Zwei Mädels mit Rucksack quer durch Java, Bali und Lombok...
  • Day19

    Sasaktour Lombok

    October 1 in Indonesia ⋅ ⛅ 29 °C

    Für heute haben wir uns wieder einen Privatdriver organisiert, welcher uns ein bisschen durch die Gegend gefahren hat und bei typischen Lombok Dörfern Halt gemacht hat. Zuerst gings in eine Töperei, danach in eine Weberei. Weiter gings dann in ein Sasakdorf, wo sämtliche Häuser aus Bambus waren. Nach so viel Sightseeing gings dann an den traumhaften Strand Tanjung Aan Beach bei Kuta. Zum Vergleich gings dann auch weiter an den Kuta Beach, welchen wir nach 5 Minuten wieder verlassen haben, da es dreckig war und man regelrecht überrant wurde von den Strandverkäufern... Schade!
    Es ging dann wieder zurück nach Senggigi wo wir unser letztes Hotel unsere Ferien bezogen haben. Am Freitag gehts dann wieder nach Hause. Wobei wir es zuerst noch von Lombok nach Bali schaffen müssen... Somit steht uns noch ein letztes Abenteuer bevor 😉
    Read more

  • Explore, what other travelers do in:
  • Day16

    Senggigi - Lombok

    September 28 in Indonesia ⋅ ⛅ 29 °C

    Heute sind wir mit dem Schiff nach Lombok gefahren und haben uns ein schönes Hotel direkt am Meer mit Pool ausgesucht... leider eignet sich das Meer hier nur bedingt zum baden, da es hier mehrheitlich voller Korallenriffe ist und man dank Ebbe und Flut nur am Morgen baden kann...
    So haben wir es uns nach unserer Ankunft im Hotel am Pool gemütlich gemacht und unseren morgigen Tag geplant. Mal sehen was wir morgen alles erleben 😉
    Am späteren Nachmittag sind wir dann noch ins Dorf gegangen und schlenderten etwas an der Strandpromenade entlang. Pünktlich zum Sonnenuntergang waren wir wieder zurück im Hotel und konnten so die letzten Sonnenstrahlen geniessen...
    Read more

  • Day15

    Gili Air

    September 27 in Indonesia ⋅ ⛅ 29 °C

    Gili Air ist eigentlich eine wunderschöne Insel mit traumhaften Meer. Nach 2 Wochen on Tour plagte mich ein bisschen das Heimweh, so dass ich die Insel kaum geniessen konnte...
    Es war aber wunderbar direkt am Meer zu sitzen, ohne Scooter und ohne Autos die einem gestört haben die gemütliche Atmosphäre zu geniessen...Read more

  • Day13

    Am geniessen

    September 25 in Indonesia ⋅ ☁️ 28 °C

    In den letzten Tagen waren wir eher gemütlich unterwegs. Nach fast 2 Wochen Sightseeing nimmt man die schönen Dinge kaum noch wahr und so brauchten wir etwas Pause.
    Zuerst hatten wir uns 2 Nächte im Royal Pita Maha Resort gegönnt, inkl. 1h Massage und einem 3-Gängemenü. Unser Zimmer hatte einen eigenen Pool und so haben wir die Zeit dort mit lesen, baden und schlafen vertrieben.
    Seit gestern sind wir nun in Amed, einem Taucherparadies an der Ostküste Balis. Heute haben wir eine kleine Tour durch die Gegend gemacht, da es aber bei allen Sehenswürdigkeiten eine Menge Touris hatte und man teilweise bis zu 2h anstehen musste um ein Foto machen zu können, haben wir die Sachen kaum angeschaut und haben es uns gemütlich gemacht am Strand.
    Morgen gehen wir dann weiter nach Gili Air. Wir sind schon gespannt ob es dort wirklich so schön ist wie auf den Bildern...
    Read more

  • Day11

    Ein weiterer Tag in Ubud

    September 23 in Indonesia ⋅ ⛅ 30 °C

    Unser Taxifahrer hat wohl schon den ganzen Morgen auf uns gewartet 😂 wir sind dann auch eine halbe Stunde früher als abgemacht losgefahren. Zuerst gings zu der Elefantenhöhle, Tempelanlage. Danach fuhren wir in Richtung Tegellalang Reisterrassen. Da wir etwas früh dran waren, hielten wir noch bei einer Kaffeeplantage um die schöne Aussicht zu geniessen und verschiedene Tee- und Kaffeesorten auszuprobieren. Diese Kaffees gibts wohl wirklich an jeder Ecke und die Balinesen sind sehr stolz auf ihren Luwakkaffee. Ehrlich gesagt tun uns die Tiere leid, da sie in winzig kleinen Käfigen mit Gitterboden gehalten werden ohne jegliche Rückzugsmöglichkeiten.
    Um die Mittagszeit waren wir dann bei den Tegellalang Reisterrassen. Diese sind wunderschön, aber halt einfach sehr überlaufen von Touristen und man muss schon Glück haben ein Foto ohne andere Menschen drauf zu machen 🤷🏻‍♀️ schön wars trotzdem 😉
    Nun steht aber etwas Entspannung auf dem Programm. Wir gönnen uns etwas Luxus im Royal Pita Maha Resort mit eigenem Pool, Massage und 3- Gänge Menü zum Znacht.
    Read more

  • Day10

    Ein Tag in Ubud

    September 22 in Indonesia ⋅ ⛅ 28 °C

    Eigentlich wollten wir uns einen Scooter mieten... Da der Verkehr hier auf Bali und vorallem in Ubud fürchterlich ist, haben wir uns entschlossen doch lieber zu Fuss unterwegs zu sein... 🤷🏻‍♀️
    Am Morgen sind wir bereits früh los um den bekannten Campuhan Ridge Walk zu machen. Schnell haben wir dann gemerkt, dass der ganze Hype um diesen Weg völliger Quark ist. Es gibt so viele schönere Wege zu gehen... Aber dazu später... Nach 3h laufen sind wir dann zurück um uns etwas hinzulegen und vorallem um die Mittagssonne zu umgehen. Nach 2h Erholung sind wir dann auf Shopping Tour gegangen. Ein Paradies für alle Shoppingliebhaber 😉
    Nach einer kleinen Stärkung haben wir den Rice Field Walk entdeckt. Den Eingang sieht man kaum neben dem Königspalast, aber es lohnt sich und ist um Welten schöner und vor allem ruhiger als der Campuhan Ridge Walk. Wir waren auf jeden Fall begeistert und konnten uns kaum satt sehen an den schönen Farben 😍
    Auf dem Nachhauseweg haben wir noch kurz etwas gegessen und eine Taxitour für morgen gebucht... Wir sind gespannt obs klappt 😁
    Gute Nacht zusammen 🤗😴
    Read more

  • Day9

    Tagestour mit dem VW Cabrio

    September 21 in Indonesia ⋅ ⛅ 30 °C

    Für heute hatten wir eine VW Kübelwagen Tour gebucht. Unsere Fahrer und unser Guide sind mit uns etwas in den Norden von Ubud gefahren und haben uns das ursprüngliche Bali gezeigt.
    Als erstes ging es auf einen traditionellen Markt, danach weiter in ein zu Hause, wo wir Einblick in die Familienkultur bekamen. Danach gings weiter durch Reisfelder und unberührte Natur Balis. Zwischendrin machten wir einen Stopp zu einem Wasserfall. Der Marsch dorthin ging vorbei an Avocadobäumen, Papayabäumen, Chilisträucher, Palmen, Jäckfruchtbäumen und vielem mehr. Einfach toll...
    Unser Mittagessen durften wir dann selber zubereiten, bzw mithelfen bei der Zubereitung. Es war eindrücklich zu sehen und beim Essen hatten wir eine fantastische Sicht in den Dschungel. Auf dem Rückweg zum Homestay hielten wir noch auf einer Kakao- und Kaffeeplantage wo wir verschiedene Sorten Tee, Kakao und Kaffee probieren durften 😋
    Es war ein fantastischer Tag mit vielen tollen Erlebnissen und Eindrücke.
    Read more

  • Day8

    Endlich Bali...

    September 20 in Indonesia ⋅ ⛅ 29 °C

    Seit gestern sind wir nun in Bali. Um ehrlich zu sein, wurde es uns auf Java doch etwas hektisch und so haben wir uns 2 Tage früher als geplant nach Bali aufgemacht.
    Nachdem wir es uns gestern gemütlich gemacht haben in Sanur am Strand und im Hotelpool, sind wir heute weiter nach Ubud gefahren. Als erstes haben wir uns in den Ubud Market gewagt, der einfach riesig ist. Am Anfang hatten wir eine totale Reizüberflutung und man wusste kaum wo schauen. Danach haben wir uns auf den Weg in den Monkey Forest gemacht, der quasi neben unserer Unterkunft ist. Zum Nachtessen gings dann in ein Restaurant mit Sicht auf ein Reisfeld. Einfach nur himmlisch.
    Bali ist bis jetzt extrem schön, obwohl der Tourismus hier krass ist. Sobald man sich abseits bewegt, ist man aber sofort in einer anderen Welt. Ich bin begeistert 😍
    Read more

  • Day7

    Yogyakarta

    September 19 in Indonesia ⋅ ⛅ 31 °C

    Gestern war ein vollgeladener Tag. Soviel haben wir gesehn und erlebt.
    Zuerst einmal haben wir uns einen Privatdriver gegönnt der uns überall hingeführt hat. Früh am Morgen sind wir gestartet um den Sonnenaufgang auf dem Borobudur Tempel zu bestaunen. Danach gabs gleich einmal Frühstück. Die Fahrt ging dann weiter zum Fusse des Vulkans Merapi. Dort hatten wir eine gefürhrte Jeeptour durch das Vulkangebiet. Es war ziemlich eindrücklich zu sehen, was ein Ausbruch eines Vulkans mit der Landschaft anstellt.
    Weiter ging es dann zum Prambanan Tempel. Auch hier, sehr eindrücklich zu sehen, wie dies Tempel gebaut und vorallem nach den Naturkatastrophen mühselig wieder aufgebaut wurden.
    Nachdem wir von unserer Tour zurück waren, wollten wir nach einem kurzen Powernap noch den Sultanpalast und den Wassertempel besichtigen. Leider hat das nicht geklappt, dafür wurden wir wieder einmal mehr von der Hilfsbereitschaft der Indonesier überweltigt. Nachdem wir uns verlaufen haben, hat uns ein Tuktuk Fahrer weitergeholfen und uns aufgegabelt. Er hat uns dann erklärt, dass in Jogja alle Sehenswürdigkeiten nur am Morgen geöffnet wären. Er war dann so lieb und hat uns ein bisschen durch die Gegend gefahren und uns seine Lieblingsorte gezeigt. Einfach unbeschreiblich 😍
    Hier sind alle so unglaublich nett, dass wir es immer noch nicht richtig fassen können. So ein tolles Land...
    Mittlerweile sitzen wir am Flughafen und warten auf unser Flugzeug. Es geht weiter nach Bali 😍🥳
    Read more

  • Day4

    Jakarta City

    September 16 in Indonesia ⋅ ⛅ 27 °C

    Seit gestern sind wir nun in Jakarta... Eigentlich war nur 1 Nacht in dieser riesigen Stadt geplant, aber es kam dann doch anders... wir wollten unbedingt noch eine geführte Tour durch die Slums machen und das war nur heute möglich. Aus diesem Grund haben wir um eine Nacht verlängert. Und es hat sich gelohnt. Es war mega spannend zu sehen, wie die unterste Schicht von Jakarta lebt...
    Gestern hatten wir auch mega Glück und so durften wir mit einem alten Männlein eine kleine Bootstour machen am alten Hafen und zum Schluss hat er uns noch ganz stolz sein „Hausboot“ gezeigt. Es waren eindrückliche 2 Tage!
    Morgen geht es weiter mit dem Zug nach Yogyakarta. Es bleibt spannend 😉
    Read more