August 2020
  • Day9

    Endspurt

    August 21, 2020 in Germany ⋅ ☀️ 30 °C

    Die letzte Etappe von 73 km bis Görlitz zieht sich. Das radeln ist nicht das Problem, aber es gibt unterwegs keine Einkehrmöglichkeiten. Erst kurz vor Görlitz in der Kunstmühle Ludwigsdorf gibt es ein kühles Getränk für uns.
    Von unserem Quartier werden wir überrascht. Wir fühlen uns wie in Italien. Ein Bummel durch Görlitz ist immer lohnenswert und die Stadt bietet Flair.
    Read more

  • Explore, what other travelers do in:
  • Day8

    Landschaftswechsel und Pücklereis

    August 20, 2020 in Germany ⋅ ⛅ 29 °C

    Wir radeln heute über Forst nach Bad Muskau (63km). Die Landschaft verändert sich. Wir rollen durch viele Eichenalleen und geniessen den Schatten, den sie uns spenden und die Neiße schlängelt sich lieblich durch die Landschaft.
    Am Nachmittag wandeln wir auf den Spuren von Fürst Pückler und flanieren durch den Park, aber wir sind recht schnell fusslahm.
    Read more

  • Day7

    Flusswechsel

    August 19, 2020 in Germany ⋅ ⛅ 19 °C

    Heute geht es von der Oder an die Neiße und unser Endziel ist Guben über Eisenhüttenstadt (71km)
    Wir fahren weiterhin auf dem Deich entlang und machen einen kleinen Umbogen über das Kloster Neuzelle. Ein imposantes Bauwerk aus dem 13. Jahrhundert. Es gehört zum Orden der Zistersiensier. Zum Abendessen musste daher natürlich das Neuzeller Klosterpils aus der Klosterbrauerei verkostet werden. Es hat gemundet.Read more

  • Day6

    Großstadtfeeling

    August 18, 2020 in Germany ⋅ 🌧 21 °C

    Heute morgen ein Blick aus dem Fenster, hurra, es ist bewölkt. Bei schlappen 24 Grad geht es wieder auf dem Deich entlang. Die Landschaft ändert sich zu gestern nicht sonderlich. Die Einkehrmöglichkeiten auf dieser Etappe sind noch weniger und es kommt ein wenig Eintönigkeit auf. Wir strampeln unsere Kilometer so weg und sind nach 63 km in Frankfurt /Oder.Read more

  • Day5

    Deichtour

    August 17, 2020 in Germany ⋅ ⛅ 30 °C

    Deich, Oder, Sonne, Wind, Landschaft...... Deich, Oder, Sonne, Wind, Landschaft......... Nach 66 km Grossneuendorf erreicht.
    Abendessen gibt es heute in einem zum Hotel und Restaurant "Maschinenhaus" umgebauten alten Silo.Read more

  • Day4

    Sonntagsausflug

    August 16, 2020 in Germany ⋅ ☀️ 30 °C

    Nach 19 km verlassen wir die Hügellandschaft und kommen nun an die Oder. Hier geht es gemütlich, wieder bei 35 °C, durch Wald und Flur auf gerader Strecke. Wir befinden uns in der Uckermark und Verwöhnstationen gibt es keine. Wen wundert es, das unsere Pferde in Garz an der Eisdiele bocken. Unser heutiges Ziel Schwedt ist in 50 km erreicht.Read more

  • Day3

    Heute wird es Ernst

    August 15, 2020 in Germany ⋅ ☀️ 28 °C

    Wir verlassen Rieth und fahren über den Bahndamm der ehemaligen Randower Kleinbahn bis Hintersee. Vereinzelt sieht man alte Signal- und Haltepunkteschilder. Es geht durch herrliche Kiefernalleen und was wir heute total unterschätzt haben, die vielen "Wellen" auf der gesamten Etappe. Ohne Gepäck und bei normalen Temperaturen alles easy, aber mit Packtaschen und bei 35 °C sind wir nach 69 km in Penkun und alle platt. Das letzt Bild ist unsere Belohnung für den heutigen Tag.Read more

  • Day2

    Einfahrrunde 55 km

    August 14, 2020 in Germany ⋅ ☁️ 27 °C

    Heute ging es von Anklam über Ueckermünde nach Rieth. Auf dem Weg lag eine tolle Teich- und Moorlandschaft. Ein wahres Vogelparadies für Kraniche, Reiher, Gänse, Schwäne....., aber auch die Bremsen wollten uns pisacken. Da half nur die chemische Keule.
    Ausgiebig Rast haben wir am Stettiner Haff gemacht. Wir haben viel mehr Trubel am Strand erwartet, aber es war sehr gemütlich.
    Das Highlight des heutigen Abends - Livemusik und Räucherfisch. Das halbe Dorf war auf den Beinen, die andere Hälfte Touris.
    Read more

  • Day1

    Es geht los

    August 13, 2020 in Germany ⋅ ☀️ 26 °C

    Unser Treffpunkt ist der Bahnhof Niedersedlitz und es liegt ein Tag Zug fahren vor uns, von Dresden Hauptbahnhof über Senftenberg, Eberswalde bis Anklam. Hier startet morgen unsere Tour.
    Der Luftfahrtpionier Otto Lilienthal ist 1848 in Anklam geboren und überall in der Stadt kann man sein Wirken bestaunen.Read more