Satellite
  • Day20

    Oparara Arch, Moria Arch & Mirror Tarn

    November 14, 2018 in New Zealand ⋅ ☀️ 17 °C

    Was haben wir überlegt!? Ja Nein Doch!
    Am Ende siegt die Neugier und obwohl wir keine Zeit haben fahren wir zum Oparara Basin. Wieder eine Gravelroad und wir werden durchgeschüttelt.
    Angekomen kurz orientiert und dann schnell zum Mirror Tarn gelaufen. Ein kleiner See mitten im Wald der das gegenüberliegende Ufer super spiegelt.
    Noch schneller, da der Sonnenuntergang droht zum Moria Arch gelaufen - hat nix mit Herr der Ringe zu tun.
    Ein echt großer natürlicher Bogen der uns staunen lässt.
    Durch das Eilen haben wir Zeit gut gemacht und hetzen auch den dritten Weg entlang und stehen ganz unerwartet unter dem Oparara Arch - ein noch größerer Bogen. Der wird in der Dämmerung auch von Fledermäusen im Tiefflug angesteuert.
    Heilfroh das nicht verpasst zu haben fahren wir die Schotterpiste im Dunkeln zurück klappt gut, bis auf die Wekas die kurzentschlossen aber ziellos auf die Straße und zurück rennen. Sorgt bei Wekas und uns für den ein oder anderen Herzkasper.
    Read more