Satellite
  • Day3

    Sehtag, Seetag, 1.Tag an Bord

    February 15, 2020 in Norway ⋅ ⛅ 4 °C

    6.30h! Ich wache auf, weil ich gewiegt werde. Schnell in die Klamotten und raus. Es weht eine steife Brise und wir haben ordentlich Dünung. Ist duschen vor dem Frühstück möglich? Egal. Jetzt erstmal Luft und Landschaft genießen und den aufziehenden Morgen begrüßen. Der Mond steht noch über den schneebedeckten Bergen. Einzelne Lichter aus dem Dunkel...und ich allein an der Reling.
    Frühstück ist so köstlich wie das Abendessen gestern. Unser Schiff lässt keine Wünsche offen.
    Wir genießen sonnige Stunden in der Jugendstilstadt Alesund. Zum Mittagessen gehen wir so spät wie möglich. Schaffen es also gerade noch auf's Schiff, bevor die Gangway hochgeht. Das Postschiff legt pünktlich ab, wurde uns eingeschärft. Wer zu spät kommt, kann sehen wie er zum nächsten Hafen kommt. Ein Alptraum.
    Der nächste lange Spaziergang findet in Molde statt. Hier liegt noch stellenweise Schnee. Mit Einbruch der Dunkelheit briest es wieder auf. Die Kälte ist anders als bei uns. Ein Genuß.
    Read more