Andreaisdannmalweg

Joined August 2017
  • Explore, what other travelers do in:
  • Day11

    Ireland - Tag 11

    April 11 in Ireland ⋅ ⛅ 8 °C

    Heute geht leider ein sehr schöner Urlaub zu Ende...wir sind aufgestanden, haben uns noch mit Frühstück im Supermarkt im Dorf eingedeckt...dann ging es auch schon auf direktem Weg zum Dublin Flughafen...Auto abgegeben und mit dem Shuttle zum Terminal 1...bis jetzt geht unser Flug auch pünktlich...ich werde auf jeden Fall die grüne Insel bald wieder besuchen...so schöne Landschaft und mega nette Leute...😍Read more

  • Day10

    Ireland - Tag 10

    April 10 in Ireland ⋅ ⛅ 10 °C

    Wir haben erstmal im Hotel unser Frühstück genossen, zwar ganz allein, aber egal, wir waren wohl später dran als die anderen und sind dann los zu einer Free Walking Tour durch Galway...danach haben wir die Stadt noch etwas auf eigene Faust erkundet und waren u. a. noch im Museum über die Geschichte von Galway...der Eintritt war frei und dann haben wir noch etwas in der Sonne gesessen...hatten heute mal wieder richtig gutes Wetter...danach sind wir schon mal in Richtung Dublin gestartet...da sind wir in einem alten Geschäft gelandet, was zu einer Unterkunft umfunktioniert wurde...ich werde sozusagen unten im Eingang schlafen und die anderen beiden oben auf der Galerie...sehr komisch, aber somit haben wir auch das mal gehabt...und es ist echt cool hier in Tyrrellspass...wir waren eben noch ein wenig im kleinen Ort spazieren und hatten Tee und unser Abendessen im Schloss des Ortes...danach noch auf ein Guinness in einem der 5 Pubs, ziemlich viele für einen sooo kleinen Ort, mit 4 Einwohnern und direkt nebenan im Pub wird auch noch Musik gemacht...wieder ein sehr cooler Tag geht zu Ende...Read more

  • Day9

    Ireland - Tag 9

    April 9 in Ireland ⋅ ⛅ 12 °C

    Wir sind heute nach dem Frühstück los und haben die Sky Road gemacht...danach sind wir nach Cleggan und haben das Boot nach Inishbofin genommen...wieder eine vorgelagerte kleine Insel...dort sind wir 11 km gewandert...wieder eine schöne kleine Insel...dort war nur kein Pub offen, nur das Gemeindezentrum...und da haben wir auf das Boot zurück gewartet..😂 und wir hatten mega Glück mit dem Wetter...entweder sonnig und windstill oder wolkig und windig...man muss für alles gewappnet sein... 😉 wir werden zu Hause auf jeden Fall Boot- und Schafentzug haben 😂...danach sind wir dann nach Galway gefahren, dort kurz ins 'The Western Hotel' eingecheckt, frisch gemacht und dann los was essen und dann in einen Pub mit Live Musik und Guinness. 😋🍻Read more

  • Day8

    Ireland - Tag 8

    April 8 in Ireland ⋅ ⛅ 7 °C

    Wir sind um 8 Uhr zum 'Königinnen'-Frühstück im Schlosshotel gegangen...einfach königlich...🤗dann sind wir los zur Fähre und sind über Kilkee (hier war leider kein schönes Wetter deswegen nur ein mega kurzer Stop) nach Doolin gefahren. Auf der Fähre haben wir wieder viele Delfine gesehen, die waren aber zu schnell fürs Foto 😉...in Doolin haben wir eine Bootsfahrt zu den Aran Islands gemacht und uns die kleine Insel angeschaut und Fish and Chips gegessen. Auf dem Rückweg haben wir mit dem Boot einen Stop bei den Cliffs of Moher gemacht und wurden wieder von Delfinen begleitet...richtig cool...und danach haben wir noch richtig viele Kilometer abgerissen und sind über die Burrenlandschaft nach Clifden gefahren und haben ein B&B direkt am See in der Nähe vom Connemara National Park gefunden und waren um 21 Uhr endlich ganz knapp vor der Dunkelkeit da...Read more

  • Day7

    Ireland - Tag 7

    April 7 in Ireland ⋅ ⛅ 9 °C

    Heute haben wir bis 10 Uhr gepennt. 😉...sind nur durch den Wecker wach geworden und wir haben gestern noch gewitzelt, dass wir keinen brauchen, weil wir ja bestimmt früher wach werden...in Dingle geht es erst was später mit allem los...also haben wir als erstes draußen gefrühstückt...in der Sonne war es echt angenehm...danach haben wir eine Bootstour gemacht, um Fungie zu sehen...ein Delfin, der seit über 30 Jahren in der Bucht vor Dingle allein 'wohnt'...wir haben ihn auch ein paar Mal gesehen...danach sind wir den Slea Head Drive gefahren...seeeehr schöne Küstenlandschaft wieder, aber alle Straßen sind echt schon mega eng...danach ging es weiter...wir wollten eigentlich zu der Fähre und dann weiter an der Küste entlang...dann hatte ich mal nach Unterkünften geschaut, wo wir hin wollten...gab es nicht wirklich und dann auch nicht so ganz günstig und dann sind wir ganz spontan zum nächstgelegenen Schlosshotel 'Ballyseede Castle' gefahren und haben dort eingecheckt...😉 wir gehören hier einfach hin...🤗 Wetter war super, kaum Wind, kein Regen, oft Sonne...so könnte es von uns aus bleiben...😉Read more

Never miss updates of Andreaisdannmalweg with our app:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android