Satellite
Show on map
  • Day9

    8. Tag: Noordwijk

    September 6 in the Netherlands ⋅ ⛅ 23 °C

    Ab ans Meer! Endlich in der Nordsee baden.
    Da das Wetter besonders gut war, schnappten wir uns Calli und es ging an den Strand.
    Nicht nur für uns toll, sondern auch für Roxy. Die dreht nämlich immer völlig durch vor Freude wenn sie Sand unter ihren Pfoten hat. Trotz der tausenden Hunde am Strand hat Roxy den Tag sehr gut gemeistert. Mit Schwimmweste und einem Schwimmbrett ging es auch für sie auf die Nordsee. So war es das erste Mal möglich zu dritt baden zu gehen, ohne das Roxy tausend Tode stirbt.
    Sie hat das alles echt gut mitgemacht und wir bald ein richtiger Surf-Hund.
    Im Laufe der Zeit machten wir es uns in einer Strandbar mit Sangria und ein paar Limos gemütlich.
    Der Tag verging wie im Flug. Abends ging es dann zurück auf unseren Campingplatz.
    Nach einer heißen Dusche, spielten wir ein paar Runden ´Nochmal‘ und Skip-bo. Fragt mal Marvin wie es für ihn lief ;)
    Abends zog noch ein schreckliches Gewitter auf, sodass wir aus dem Aufstelldach nochmal nach unten flüchteten.
    Wir und unsere Campingausstattung haben aber alles gut überstanden.
    Und morgen heißt es denn wieder Sachen zusammen packen. Es geht für uns nach Delft. Eine kleine Stadt zwischen Den Haag und Rotterdam. Dort werden wir 7 Tage verbringen und hoffentlich bei guten Wetter neben ein paar Ausflügen auch einfach mal entspannt Abgammeln können.
    Mehr dazu dann im Laufe der nächsten Woche.
    Read more