Satellite
Show on map
  • Day4

    On the way to Monterey

    August 20, 2018 in the United States ⋅ ⛅ 16 °C

    So, das erste Outlet durchgeshopped....😜Patrick ist der Shopping King!! Doch von vorne: sind recht pünktlich im Hotel weg- und am Flughafen angekommen. „Skip the Counter“ war super, konnten direkt das Auto holen - und waren erst mal sehr überrascht über das Schlachtschiff....😂...für unsere „riesigen“ Koffer....😂😂. Dann ging’s los zum Google visitons Center, aber da wären wir nur mit Begleitung reingekommen. Hat uns zu lange gedauert, sind dann weiter zu Apple, das war cooler! Danach wollten wir endlich was essen, aber die Plaza die wir ausgesucht hatten, entpuppte sich als chinesisches Einkaufscenter....☹️....also blieb es bei einem Getränk bei Starbucks. Weiter ging’s zum Gilmore Outlet (endlich!!!😂). Dort geschah die Storie des Tages: das Auto ließ sich nicht abschließen. Gefühlte 3 Std. haben wir rumgemacht. Dann sind wir zum nächsten Fordhändler gefahren (14 km), der meinte das sei ein Fehler. Wir müssen Alamo kontaktieren. Die nächste Alamo Station gesucht, wäre in Monterey Flughafen. Und irgendwie haben wir es dann doch noch rausgefunden: das Fenster der Kofferraumklappe war offen und verhinderte das Verriegeln.....🙄🙄🙄uns fielen Felsbrocken vom Herzen. Dann wären wir noch ein wenig shoppen und führen weiter nach Monterey ins Hotel. Abendessen ziemlicher Reinfall. Mexikan. Schnellimbiss, billig, sättigend, schlecht. Außer die Chips. Egal, eine Erfahrung halt. Trotzdem ein schöner Tag.Read more