Joined August 2020 Message
  • Day28

    Alpstein / Säntis

    September 8, 2020 in Switzerland ⋅ ☀️ 9 °C

    Ganz nach dem Motto "runter kommt man immer" brachte uns die Gondel auf den Säntis, von wo aus wir über die Meglisalp, am Seealpsee vorbei und bis nach Wasserauen wanderten.

    Unser Mittagessem bestand aus einem halben Sandwich und einer Banane, da die Meglisalp seit dem 31. August umgebaut wird und es mitten im Gebirge an Alternativen zur Verpflegung mangelt.

    Ein grosses Dankeschön geht raus an den Tourguide Dario für die hervorragende Planung;)

    Mit dieser Wanderung und dem Aufenthalt im schönen Appenzell Innerhoden geht diese Reise langsam zu Ende. Mein GA läuft am 11. September aus und das Studium beginnt in der Woche darauf.

    Danke fürs mitverfolge! :)
    Danke Nicole für die riese Azahl ah Tipps und Vorschläg für die Reis!
    & danke ah alli wo mich unterwegs sind go bsueche!
    Read more

    hammer 😍😍😍😍😍 [nicole]

    9/19/20Reply
     
  • Explore, what other travelers do in:
  • Day27

    Berggasthaus Aescher

    September 7, 2020 in Switzerland ⋅ ☁️ 8 °C

    Bei "bestem Wetter" machten wir uns über die Ebenalp, am Berggasthaus Aescher vorbei auf den Weg nach Wasserauen und wieder zurück nach Appenzell.

    Aussicht gab es wegen des Nebels kaum und der Kaffee im Aescher war nichts. Trotzdem ein Erfolgreicher Tag.

    Die Brauerei Locher 200m Luftlinie vom Haus aus, hielt die Motivation oben.
    Read more

  • Day24

    Tierpark Goldau

    September 4, 2020 in Switzerland ⋅ ☀️ 25 °C

    Nach einem Zwischenstopp zu Hause & vereinzelten Tagesausflügen ging es unter anderem in den Natur- & Tierpark Goldau.

    Neben den vielen jungen Familien und kleinen Kindern, welche hauptsächlich in diesem Psrk unterwegs waren, kamen auch bei mir die Kindheitserinnerungen wieder hoch.Read more

  • Day17

    Glacier Express (Zermatt- St. Moritz)

    August 28, 2020 in Switzerland ⋅ ☁️ 14 °C

    Den Freitag verbrachte ich im Glacier Express. Während acht Stunden fuhr ich von Zermatt bis nach St. Moritz.

    Über Brigg nach Andermatt, über den Oberalppass bis nach Disentis und durch die Rheinschlucht bis nach Chur. Zum schluss über die Landwasserbrücke bis nach St. Moritz.

    Die Fahrt war zwar lang aber extrem spannend. Das essen war in Ordnung, meiner Meinung nach das Geld aber nicht wert. Mein GA, welches ich für einen Monat gekauft habe, ist aber schon längst rausgeholt.

    Bilder zu machen war durch die spiegelnden Fenster sehr schlecht möglich. Durch den Regen gegen den Schluss der Fahrt, konnte ich mein Handy ganz weglegen.

    Der Zug (zumindest in der 2. Klasse) war fast leer. Teilweise teilte ich einen ganzen Wagon mit 2 anderen Personen.

    Von St. Moritz geht es nun im Regen über Chur in die Lenzerheide, wo ich meine Eltern treffen werde und am ende des Wochenendes nach Hause zurückfahre. Für den Moment habe ich genug vom Zugfahren und den Bergen:)
    Read more

  • Day15

    Zermatt

    August 26, 2020 in Switzerland ⋅ ☀️ 18 °C

    Nach einer dreistündigen Zugfahrt und dreimal umsteigen bin ich in Zermatt angekommen und habe das Matterhorn zum ersten Mal gsehen (genau genommen schonmal aus dem Flugzeug aber das zähle ich nicht dazu).

    Es sieht aus dem Dorf noch imposanter aus, als auf allen Bildern und ich bin froh, habe ich hier einen Zwischenhalt eingeplant.

    Viele Bilder gibt es noch nicht. Diese folgen nach der Wanderung morgen.

    Die ersten Eindrücke:
    Viele Menschen/Touristen, viele Elektroautos und stolze Preise, egal wo man hingeht.
    Read more

    hammer 😍😍 [Nici Z]

    9/4/20Reply
     
  • Day14

    Jungfraujoch - Top of Europe

    August 25, 2020 in Switzerland ⋅ ⛅ 10 °C

    Heute morgen kurz vor 6 Uhr entschloss sich ein netter Herr im Zimmer alle seine Kleider in Plastiksäcke umzupacken. Die Perfekte voraussetzung also, etwas aus dem Tag zu machen (und für schlechte Laune, welche aber schnell wieder verflog).

    Beim Frühstück sass ich am Fenster und schaute auf den strahlend blauen Himmel. Also löste ich über die Homepage der Jungfraubahnen mein Ticket zum Jungfraujoch (3'466 m.ü.M.). Ein absolutes Schnäppchen für 117.- inkl. Vergünstigung mit meinem Halbtax...

    Ich war froh, meinen Sitzplatz reserviert zu haben, denn ich war definitiv nicht der einzige mit dieser Idee.

    Der Auslug hat sich auf jeden Fall gelohnt. Die Aussicht war atemberaubend. Auch wenn die Wolken im Verlauf des Nachmittags immer dichter wurden und der Wind zunahm, war die Sicht bestens.
    Read more

  • Day13

    Grindelwald

    August 24, 2020 in Switzerland ⋅ ☁️ 14 °C

    Die nächsten zwei Nächte verbringe ich in Grindelwald. Viel zu erzählen gibt es heute nicht. Auf dem Weg zur Jugendherberge bin ich auf eine Wiese gelegen, habe ein Buch gelesen und bin weg genickt. Der Tag war somit gelaufen....Read more

  • Day12

    St. Beatus-Höhlen & Thun

    August 23, 2020 in Switzerland ⋅ ⛅ 18 °C

    Von Stechelberg aus machten wir uns auf den Weg zu den Beatushöhlen, welche am Thunersee liegen.

    Mit dem Auto wurde ich bis nach Thun gefahren, wo ich nun eine Nacht verbringen werde. Das Essen direkt an der Aare und die Stadt selber ist wunderschön und friedlich.Read more

  • Day11

    Trümmelbachfälle

    August 22, 2020 in Switzerland ⋅ ☁️ 16 °C

    Von Lauterbrunnen aus ging es weiter nach Stechelberg, wo ich Besuch von meiner Mutter kriege.

    Nach ca. 1.5 Stunden zu Fuss erreichten wir die Trümmelbachfälle, welche die Gletscher von Eiger, Mönch & Jungfrau entwässern. Zu Fuss nach Lauterbrunnen und mit der Gondel/Bahn bis mach Mürren machten wir uns anschliessend zu Fuss auf den Weg nach Stechelberg. Hier verbringen wir die Nacht.Read more

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android