Tourenradler

Fahrrad fahren aus Passion und Leidenschaft
Living in: Borken, Deutschland
  • Day9

    Von Parkstetten nach Plattling

    June 28 in Germany ⋅ ☀️ 24 °C

    Heute geht es auf die letzte Etappe nach Plattling ins Hotel Liebl.
    Die fahrt dorthin verläuft sehr ruhig durch eine wunderschöne Landschaft.
    Von Plattling geht es nach dem Einchecken ins Hotel Liebl, weiter nach Landau an der Isar. Auf dem Isarradweg, vorbei an dem Isar-Radstadion, geht es ohne Gepäck nach Landau. Gönne mir in Landau noch einen Ausflug auf die ehemalige Bahntrasse der Bockerlbahn, um dann mit der Bahn wieder nach Plattling zu fahren. Es war zum Abschluss eine wunderschöne fahrt mit einigen Sehenswürdigkeiten entlang der Strecke.
    Morgen geht es mit dem IC Richtung Heimat.
    Read more

  • Explore, what other travelers do in:
  • Day8

    Es geht von Deggendorf nach Parkstetten

    June 27 in Germany ⋅ ☀️ 29 °C

    Ohrenkneifer Alarm..... jede Tasche und alle Ecken und Ritzen mussten kontrolliert werden, da es eine Invasion von massenhaften Ohrenkneifern in der Nacht gab.
    Alles was außerhalb des Zeltes war wurde von den Tierchen beschlagnahmt... :-( Nach eine Stunde hatte ich alles wieder im Griff und konnte dann endlich Frühstücken gehen. Es ging sogar noch ein kurzes Stück auf eine alten Bahntrasse entlang weiter Richtung Parkstetten. Dort erwartet mich ein großer Campingplatz mit einer Wasserski-Anlage, Bademöglichkeit und Bistro.

    Bei ca. 34° gerade der richtige Ort um zu erholen.
    Read more

  • Day7

    Von Passau nach Deggendorf

    June 26 in Germany ⋅ ☀️ 29 °C

    Die Tour bis Passau hat doch Spuren hinterlassen, meine Muskulatur merke ich schon. Aus diesem Grund habe ich die Tour ungeplant. Statt über Pfarrkirchen nach Landau, geht es jetzt Richtung Deggendorf an der Donau. Auf der anderen Route wäre es vielleicht zu Komplikationen gekommen mit den Muskeln und das wollte ich jedenfalls vermeiden.
    Deggendorf erreiche ich über das ehemalige Landesgartenschau Gelände direkt an der Donau.
    Den Campingplatz dort möchte ich allerdings nicht empfehlen. Ui, sieht der Gruselig aus.
    Read more

  • Day6

    Obernber/Österreich nach Passau

    June 25 in Germany ⋅ ☀️ 27 °C

    Der Panorama Campingplatz Obernberg wird von sehr freundlichen Inhabern geleitet. Die Anlage ist etwas ins alter gekommen aber sehr sauber. Ich würde wieder dorthin fahren.

    Meine Route führt mich, nachdem ich die Hälfte meiner Technik vergessen habe (wieder die Strecke rauf :-( zum Campingplatz) nach Bad Füssing. Erstmal frühstücken bei Hofstätter *sehr
    empfehlenswert
    Gestärk geht es vorbei an Schärding, der Barockstad am Inn, auf der österreichischen Seite der Inn nach Passau.
    Read more

  • Day5

    Von Neuötting nach Obernberg/Österreich

    June 24 in Germany ⋅ ☀️ 24 °C

    Campinghof Lehneckerhof in Neuötting ist auf jedenfall zu empfehlen! Es gibt leider nur insgesamt 3 Stellplätze, egal ob Mobil oder Zelt. Alternativ sind noch Ferienwohnungen vorhanden.
    Von Neuötting geht es weiter Richtung Braunau am Inn. Zwischendurch wird die Seite gewechselt. In Braunau Mittagessen bei Flair Pizeria & Pasta *empfehelenswert
    Von dort geht es vorbei an Frankenstein Richtung Obernberg in Österreich.
    Der Campingplatz liegt etwas höher und man kommt nur auf einer stark befahrenen Straße dorthin. Steil bergauf, auf den letzten Metern.
    Read more

  • Day4

    Von Schechen nach Neuötting

    June 23 in Austria ⋅ ⛅ 19 °C

    Übernachtung "Beim Egger" in 83135 Schechen nur 2 Km vom Innradweg entfernt.
    *empfehlenswert *auch das Abendessen *Frühstück reicht
    In der Nähe, man fährt daran vorbei, liegt auch ein Campingplatz.

    Auf geht es zur nächsten Etappe. Jetzt geht es nach Neuötting. Mache eine Abstecher nach Wasserburg. Ein sehr schönes StädtchenRead more

  • Day3

    Von Kramsach nach Schechen

    June 22 in Austria ⋅ ⛅ 17 °C

    Übernachtung bei Camping Seeblick Toni 9€ incl. WLAN *sehr empfehlenswert.
    Er liegt etwas höher und der Anstieg ist schon nicht ohne (590m)
    Der Platz bietet ein Restaurant und einen Kiosk mit den Dingen des täglichen Bedarfs.

    Weiter geht es entlang der Inn an Wörgl, Oberlangkampfen Richtung Kufstein.
    Wer Zeit hat sollte einen Abstecher in die Altstadt machen.

    Ich verlasse Kufstein und bleibe auf der Österreichischen Seite der Inn Richtung Rosenheim, vorbei an Pfraundorf und gehe bei Rosenheim auf die andere Seite der Inn.

    Leider hat sich das Wetter verschlechtert und für den Abend/die Nacht ist Unwetter angesagt. Also ist eine Übernachtung im Hotel angesagt.
    Read more

Never miss updates of Tourenradler with our app:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android