Martin Schönlieb

Joined August 2019
  • Day20

    Autofahren in LA

    Yesterday in the United States ⋅ 🌙 22 °C

    Noch was Kurzes heute, nachdem wir die 5000 km mit dem 2. Auto voll gemacht haben. Dazu kommen noch ca. 350 km mit dem Ersten. Alles in allem werden wir rund 5500 km schaffen. Wobei wir es bis auf 2 wirklich lange Autotage gut verteilt haben.

    Das Fahren in LA ist aber eine eigene Erfahrung. Bin zwar hier schon vor vielen Jahren unterwegs gewesen, aber so hatte ich es nicht in Erinnerung. Gefühlt sind alle 15 Mio Einwohner gleichzeitig auf den Straßen unterwegs.
    Es fahren zwar 98% gesittet (nicht so wie die Marokkaner 😜), dennoch ist es eine Challenge bei bis zu 8 Fahrstreifen die linke Ausfahrt zu nehmen um gleich danach rechts raus zu müssen.

    Zudem zeigt das Navi mehr Staus als freie Straßen an. Dabei war um 21:00 gar keine Rush Hour mehr.
    Read more

  • Explore, what other travelers do in:
  • Day20

    Traumhafte Abendstimmung@Venice Beach

    Yesterday in the United States ⋅ ☀️ 21 °C

    Irgendwie hat man ja das Gefühl man sei in den 70igern stecken geblieben, als Arnie hier am Muscle Beach trainiert hat. Eine ganz spezielles Flair von Hippies, Standlern, selbsternannten Künstlern, Imbissbuden, Souvenirläden, talentierten sowie talentbefreiten Straßenmusikanten, Skateboardern, Freizeitsportlern jeder Art, Radfahrern... und mitten drinnen der Temmel Eissalon! Marie hatte als erste das grüne Herz der Steiermark, von weitem auf dem Haus oberhalb des Eissalons entdeckt!

    Ein gutes Abendessen, bei einem herrlichen Sonnenuntergang und mit guter 60ies Musik im
    Hintergrund rundeten den wunderschönen Tag ab, der gar keine Lust aufs Heimfahren macht!
    Read more

  • Day20

    Wellenspringen und Pier Santa Monica

    Yesterday in the United States ⋅ ☀️ 21 °C

    Um uns vom Tag in Disneyland zu erholen, bevor es morgen zu den Universal Studios geht begann der Tag schon mal ganz nach meinem Geschmack: ausschlafen, Frühstücken und kurz noch ans Pool.

    Gegen Mittag starteten wir dann zum Santa Monica Pier. Dort bummelten wir zunächst mal gemütlich und ließen uns dann am Strand nieder! Herrlicher und Strand und traumhafte Wellen. Zunächst war nur wieder unsere allzeit bereite Wasserratte Mark in den Wellen, aber nach und nach packte uns alle die Lust und es hat unglaublich viel Spaß gemacht☀️🏊‍♀️Read more

  • Day19

    Disneyland und das Kind in uns

    August 22 in the United States ⋅ ☀️ 24 °C

    ... das auf jeden Fall erwacht an einem Tag hier!

    Habe ganz schön alt werden müssen für meinen ersten Besuch und gemerkt, dass die wohl prägendste Phase in Bezug auf Disney, die war als die Kinder noch klein waren und ich so manchen Film mit Ihnen angesehen habe. Insbesondere die vielen Winnie the Pooh Filme mit Marie!
    Aber bei jedem sind es wahrscheinlich andere Erinnerungen und was diesen Park auszeichnet sind, denke ich die Vielfältigkeit und das Durchziehen der Mottos, was zu einer ganz eigenen netten Stimmung führt, und das unterscheidet sich dann meiner Meinung nach doch von den meisten anderen Vergnügungsparks!
    Den Kids und dem „großen Jungen“ haben vor allem die Achterbahnen großen Spaß bereitet! Alles in allem ein sehr schöner Tag. Der Junior meinte sogar der Beste!
    Read more

  • Day18

    Erster Abend in Los Angeles

    August 21 in the United States ⋅ 🌙 23 °C

    Nach unserem kurzen Stopp am Pool, begannen wir umgehend mit dem Sightseeing! Etwas naiv starteten wir in Richtung Griffith Observatorium. Naiv insofern, als dass wir keine Ahnung hatten, wie viele Menschen dieselbe Idee haben würden am Abend vor Sonnenuntergang auf LA hinunter schauen zu wollen! Also krochen wir mit den anderen Autos den Berg hinauf und hatten oben keine Chance auf einen Parkplatz! Ein paar schöne Fotos konnten wir dennoch ergattern 👍

    Nachdem unser letztes Essen Stunden her war ( 10.30!), waren wir mehr als glücklich eine Asia Seafood Buffet zu finden und das mitten in Hollywood!

    Nach dem wir uns die Bäuche mit köstlichem Seafood vollgeschlagen hatten, gingen wir noch zum nicht mehr weit entfernten Hollywood Boulevard. Viele Sternchen haben wir gesehen... und nun Gute Nacht 💤
    Read more

  • Day18

    LV to LA via Mojave Wüste

    August 21 in the United States ⋅ ☀️ 38 °C

    Bei schon recht heißen Temperaturen verließen wir gegen 9.30 Las Vegas! Nach ein bisschen Recherche , hatten wir uns entschieden den etwas eineinhalb stündigen Umweg über die Mojave Wüste in Kauf zu nehmen und wir würden nicht enttäuscht!

    Ganz viel Nix, ganz wenige Autos, am Anfang außerordentlich viele Joshua Trees und dann als Highlights: das Eisenbahn-Depot und die Dünen von Kelso!

    Auch heute noch fahren hier lange Güterzüge durch. Vor knapp 100 Jahren aber schafften die Loks manche Steigungen nicht und es brauchte „Manneskraft“ und diese Leute siedelten sich in Kelso an! Sogar ein Gefängnis gab es! Heute gibt es zwar noch das Depot, das wie eine kleine Oase wirkt, aber sonst ist alles verlassen und auch das Visitor Center war heute geschlossen!

    Am Weg nach LA stellten wir verwundert fest, wie gebirgig es eigentlich bis kurz vor der Stadt ist. Wir waren sehr erleichtert von den angekündigten Staus verschont zu bleiben! Das lag zum einen daran, dass wir als vierköpfige Familie die sogenannten Car Pool Lanes nutzen dürfen und zum anderen an der Lage unseres Hotels in Pasadena! ( Marks Wunsch - Big Bang Theory !)

    Und nun haben wir im sehr angenehmen Motel schon das Pool zum Abkühlen genutzt und das Abendprogramm kann starten 👍
    Read more

  • Day17

    Doch noch ein Spielchen gewagt

    August 20 in the United States ⋅ 🌙 32 °C

    Nachdem wir ja nicht gerade die großen Casino Besucher sind und die Kinder auch nicht erlaubt sind, haben wir uns das Spielen für den letzten Abend hier aufgehoben!

    Mutig hat Martin sich an eine Maschine gesetzt und 10 Dollar eingesetzt. Er wusste bis zum Schluss nicht genau was er tat, aber er machte es anscheinend nicht schlecht! Er stieg mit 1.15 Gewinn aus 😜

    Auf diesen Erfolg hin, mussten wir gleich mit einem Cocktail feiern 🥳

    Auch das Shopping davor war durchaus erfolgreich😁jetzt können wir weiterfahren!
    Read more

  • Day17

    Ein richtiger Urlaubstag

    August 20 in the United States ⋅ ☀️ 38 °C

    Ausgeschlafen, am Pool gewesen, bis es uns zu heiß wurde. Gut gegessen, Nachmittagsschläfchen oder zumindest faul sein und nun stehen am letzten Abend hier noch mal Bummeln über den LV Strip am Programm. Herrlich!

    Ach ja, ich habe ja ganz vergessen, dass die 2 Männer bei der Avengers Ausstellung im eigenen Hotel waren!Read more

  • Day16

    The grand Grand Canyon

    August 19 in the United States ⋅ ☀️ 35 °C

    „Wie klein sind wir Menschen doch eigentlich und vor allem wie kurz unser Leben auf diesem Planeten im Vergleich zu diesem 2 Milliarden alten Canyon.“ Das habe ich mit heute bei unserem Ausflug an den verschiedenen Aussichtspunkten immer wieder gedacht und erst recht nach der Filmvorführung im Visitor Center.
    Vom Colorado River und Gesteinsbrocken in die Form gebracht, in der der Canyon heute noch existiert, über Tausende von Jahren!

    1600 Meter in die Schlucht hinunter, 470
    Km lang und 16 Kilometer breit (im
    Durchschnitt), soweit die imposanten Fakten. Achja und dieses Jahr feiert der Nationalpark sein 100 jährigen Bestehen!

    Großer Dank an den tapferen Fahrer. Lob auch an die Kids! Sie haben sich die vielen Stunden im Auto super beschäftigt 💕

    PS. Haben heute recht gut unterwegs bei einer Trucker Tankstelle zu Abend gegessen. Buffet um 10,99 +taxes! Es geht ja doch noch 😜
    Read more

Never miss updates of Martin Schönlieb with our app:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android