Joined August 2019 Message
  • Day12

    Zuhause!

    September 19, 2019 in Germany ⋅ ⛅ 14 °C

    Nach wenig Schlaf ging es dann gestern um 3 Uhr los. Zuerst zur Fähre nach Dänemark.. dann zur Fähre nach Deutschland und dann... In die Baustellen!
    Die Rückfahrt war super ätzend. Wir sind gefühlt mehr durch Baustellen durchgefahren als durch normale Autobahnabschnitte... Dementsprechend haben wir auch lange gebraucht. Um ca. 20 Uhr waren wir dann zu Hause. Dafür hatten wir aber noch einen kleinen Abstecher von einer Stunde in Dortmund bei JP Performance gemacht und haben da noch kurz Burger gefuttert :-) !

    Aber jetzt... Home Sweet Home!
    Read more

  • Explore, what other travelers do in:
  • Day11

    Der letzte Tag in Schweden!

    September 18, 2019 in Sweden ⋅ ⛅ 13 °C

    Da heute unser letzter richtiger Tag in Schweden war, haben wir uns sehr zeitig aus dem Bett gequält, damit wir einen ausgiebigen Trip nach Helsingborg unternehmen konnten. Helsingborg ist eine super schöne Hafenstadt die es irgendwie durch burgähnliche Bauten und fast schon penthouse-mäßigen Wohnungen modern und alt gleichzeitig zu wirken. Außerdem wurde der Tetra-Pak dort erfunden... Krass, oder?! ;-)

    Direkt gegenüber auf der anderen Seite des Meeres, auf der dänischen Seite liegt die Stadt Helsingør. Wir haben alles schön erkundet, waren fleißig in der Stadt futtern und haben dann abends schonmal angefangen die Bude so hinzurichten, dass wir relativ zügig aufbruchbereit sind, da wir ja nachts schon zurück fahren.

    Goodbye Sweden!
    Read more

  • Day9

    Gotta catch 'em all!

    September 16, 2019 in Sweden ⋅ ⛅ 13 °C

    Heute wollten wir eigentlich wieder zu einem Wanderweg fahren... Nur irgendwie haben wir das Ziel nicht so Recht gefunden... Also haben wir ganz spontan in irgendeiner Ortschaft das Auto abgestellt und sind einfach Mal so drauf los gelaufen. Nebenbei habe ich Mal wieder Pokemon Go gespielt.. hat sich ja doch einiges getan.. :-) !
    Tatsächlich war das kleine Örtchen durch das wir gelatscht sind sogar sehr hübsch.
    Zu Abend haben wir dann Mal Köttbullar gemampft. War sehr lecker!

    Anmerkung:
    Das schwedische Wort für "Taschenkalender" fanden wir übrigens auch äußerst amüsant.
    Read more

  • Day8

    Mord und Todschlag!

    September 15, 2019 in Sweden ⋅ 🌧 14 °C

    Marc und Lea sind erstmal gemütlich mittags mit dem Hund um den See gewackelt. Ansonsten haben wir aufgrund des Wetters tagsüber nicht allzu viel gemacht. Abends haben wir dann gemeinsam irgendwelche Gesellschaftsspiele gespielt. Scrabble, Phase 10 und Wer bin ich?.
    Selbstverständlich ist das wieder ausgeartet und wir haben mehr diskutiert als eigentlich gespielt. Daniel und Julia mussten auch kurz telefonisch neutral ihre Meinung kundgeben... Typisch Hoffmann also.. :-P
    Read more

  • Day7

    Wasserfall und noch Meerwasser?

    September 14, 2019 in Sweden ⋅ ⛅ 14 °C

    Nachdem wir gestern einen ruhigen Tag hatten (mittags waren Marc & Lea beim IKEA während ich mit dem Hund in der Bude geblieben bin und abends haben wir Karten gespielt), ging es heute wieder auf Tour! Das Ziel: Danska Fall! Während dem kleinen Rundgang durchs Naturreservat, konnten wir den Wasserfall und die Natur selbst bewundern :-) !
    Nach dem Wasserfall dachten wir uns "Mehr Wasser!" Also ging's nochmal zum Meerwasser!
    Dieses Mal sind wir allerdings nicht zum Sandstrand getuckert, sondern an die normale Stein/Felsküste.
    Read more

  • Day5

    Marsch durchs Moor!

    September 12, 2019 in Sweden ⋅ ⛅ 15 °C

    Heute war laufen angesagt! Wir haben morgens -aufgrund des Wetters- erstmal sämtliche Jacken und uns selbst ins Auto geworfen und sind in Richtung Nationalpark aufgebrochen. Nach knapp über einer Stunde Fahrt waren wir auch schon da. Marc und Lea haben sich natürlich für den längsten der Wege entschieden.. die 12km Route. Damit war ich schonmal demokratisch überstimmt.. naja.. da musste ich wohl durch! Durch Geäst und Moor ging es also einmal rund um den See! Das Wetter hat auch super mitgemacht und es hat nur einmal kurz genieselt. Von den vielen Vögeln haben wir leider nichts gesehen. Die waren schon im warmen Süden! Der Nationalpark an sich war wirklich super schön. Ich denke die Bilder sprechen für sich! :-)Read more

  • Day4

    Auf Elch-Safari!

    September 11, 2019 in Sweden ⋅ ⛅ 16 °C

    Heute ging es auf Elch-Safari! Wir haben unsere Sachen zusammengepackt, den Hund geschnappt und sind gemeinsam ins Auto gehüpft. Nach nur 15 Minuten Autofahrt waren wir auch schon angekommen. Wir haben uns nochmal kurz vergewissert das Hund im Auto kein Problem ist, haben uns die Tickets gekauft und auf ging's zu den langbeinigen Glubschäuglern! Es war nicht nur ganz interessant die Tiere selbst zu sehen, sondern wir haben auch einiges interessantes gelernt. Zum Beispiel das Elche schon ziemlich krasse Viecher sind.
    Die können bis zu 60 km/h schnell rennen und trotz ihrer Größe futtern sie gerne Mal Unterwasser irgendwelches Grünzeug, da sie im Schnitt 3 Minuten die Luft anhalten können!
    Außerdem gab es einige Bisons. Laut einer Infotafel gab es 1860 noch rund 60 Millionen Bisons... 1893 aufgrund exzessiver Jagd nur noch 800... :-( !
    Das muss man sich Mal vorstellen...
    Read more

  • Day3

    Der längste Sandstrand Schwedens

    September 10, 2019 in Sweden ⋅ 🌧 17 °C

    Nach der nächtlichen Fahrt gestern haben wir uns heute erstmal gemütliches Ausschlafen gegönnt.
    Am Frühstückstisch haben wir dann gemeinsam beschlossen, dass wir heute das gute Wetter nutzen und einen Ausflug nach Mellbystrand unternehmen. Dort gibt es den längsten Sandstrand Schwedens (12km). Ganz witzig ist tatsächlich, dass man auch mit dem Auto direkt auf den Strand fahren darf. Also haben wir direkt am Meer das Auto abgestellt und sind gemütlich spazieren gegangen. Wir haben uns entschieden in Richtung einer Strandbar zu laufen, die ca. 4km Marsch entfernt war. Leider hatte die Strandbar aber geschlossen... :-( !
    Auf dem Rückweg vom Strand zurück zum Haus, haben wir uns dann dazu entschieden noch in die nächste Stadt zu fahren um uns ausreichend mit Mampf und GluckGluck zu versorgen.
    Read more

  • Day2

    Die Ankunft!

    September 9, 2019 in Sweden ⋅ ☁️ 16 °C

    Nach langer Fahrt, vielen Baustellen, einer Fähre und zwei Ländergrenzen später... Hier sind wir!
    Das Hüttchen ist eigentlich ganz schön. Allerdings würde eine neue Tapete und ein bisschen Renovierung bestimmt nicht Schaden ;-) !
    Nach einem kleinen Spaziergang an den See und dem Ausladen des Gepäcks wird jetzt erstmal gefuttert.
    Mahlzeit!
    Read more

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android