Satellite
Show on map
  • Day3

    Feuerwehr Bangkok

    September 24, 2019 in Thailand ⋅ ⛅ 31 °C

    Mein erstes Tagesziel sollte eine Feuerwache sein 🤩 laut Google Maps war diese 1.5 km entfernt. Also Turnschuhe an und los geht's. Unterwegs habe ich einen kleinen Stop an einem Ananas-Stand eingelegt. Danach ging es weiter Richtig Feuerwehr.
    Schon von der Straße aus konnte ich die ersten Feuerwehrautos sehen. Die Aufregung stieg.

    Die Wache hatte keine Tore, also rein und nach einem Feuerwehrmann suchen. Die Jungs saßen in einem Aufenthaltsraum und keiner sprach Englisch. Mit Hilfe des Google Übersetzer habe ich mich vorgestellt und die Aussage: Feuerwehrfrau aus Deutschland löste pures Entsetzen und Neugier bei den Thais aus. Die Kommunikation lief mit Händen, Füßen und einigen Google Übersetzern 😄 ich wurde sogar gefragt, ob ich zum Mittagessen bleiben möchte, was ich aber dankend ablehnte. Einer der Feuerwehrmänner führte mich durch ihre Wache. Kurz drauf kam auch einer, der Englisch spricht. Wir haben uns über verschiedene Einsätze und die verwendete Technik ausgetauscht.

    Mit großer Freude habe ich dann Digitalfunkgeräte entdeckt. Man erklärte mir, dass sie die Technik seit Jahresbeginn nutzen und sehr zufrieden damit sind. Verwendet wird übrigens Motorola.

    Danach wurde es Zeit sich zu verabschieden. Ich erhielt eine Facebookfreundschaftsanfrage und wir wünschten uns alles Gute für die kommenden Einsätze.
    Was für ein Erlebnis!
    Read more