Satellite
Show on map
  • Day13

    from North to South

    July 1, 2018 in the United Kingdom ⋅ ☀️ 20 °C

    Nachdem wir ja jede Menge Zeit an den Hotspots verbracht haben, war es an der Zeit ein B&B oder Hotel zu suchen. Booking.com hat uns mit günstigen Angeboten hängen lassen. Also weiterfahren und später nochmal suchen. Wieder nichts! Sind dabei durch ein denkmalgeschütztes Dorf gekommen. ‚Cushendun‘. Very, very Nice. Aber kein Zimmer. In ‚Cushendall‘ ein paar Km weiter sind wir dann auf eigenes Suchen fündig geworden. Das nette daran war, daß die Leute bei den wir gefragt haben, selbst weiter herum telefoniert haben. Wir wurden sogar auf der Straße vom Auto aus angesprochen, ob wir schon etwas gefunden haben. Einfach nette und hilfsbereite Leute die wir hier getroffen haben.

    Die Hotspots im Norden Irlands, die wir sehen wollten sind alle abgefahren. Jetzt geht in den Süden zurück mit Ziel Dublin.

    Erst wieder die Küstenstraßen entlang. Die letzten ~ 100 km haben wir uns etwas links der Küstenline gehalten um auch die Hügelige Landschaft Nordirland zu sehen. Hier sind wir nur Nebenstraßen gefahren. Landschaft und Grün pur...

    Die Umfahrung Belfast‘s war nicht so toll. Aber ein paar nette Impressionen bei der Durchfahrt von ‚East Belfast‘.

    ... vom 🏍 aus Fotografiert 😅
    Read more