December 2018 - January 2019
  • Day9

    Little Italy

    January 3, 2019 in the United States ⋅ ⛅ 3 °C

    Unter Little Italy verstehen die New Yorker das frühere italienische Stadtviertel in Manhattan in den USA.
    Heute findet man Little Italy nur noch in der Mullberry Street und in der Grand Street.
    Die New Yorker schätzen das italienische Viertel vor allem wegen des preiswerten italienischen Essens (naja wir haben für eine simple Pizza Procuttio 27 Dollar gezahlt).
    Read more

  • Explore, what other travelers do in:
  • Day9

    Chinatown

    January 3, 2019 in the United States ⋅ ⛅ 3 °C

    Chinatown (deutsch etwa „Chinesenstadt“) bezeichnet Stadtviertel außerhalb von China, in denen überwiegend Menschen chinesischer Abstammung wohnen und arbeiten.

    In der Vergangenheit besaß der Begriff einen negativen Klang, weil in Chinatowns oft hygienische und strukturelle Missstände herrschten. Chinatowns sind seit längerem einem Wandlungsprozess unterworfen. Die Assimilation der asiatischen Bevölkerung in vielen Ländern führt zur Gentrifizierung der ehemals einheitlichen Stadtviertel. Einige Chinatowns sind heute beliebte Touristenziele.Read more

  • Day9

    Ghostbusters Firehouse

    January 3, 2019 in the United States ⋅ ⛅ 3 °C

    Das Hook & Ladder Company 8 Firehouse ist ein Feuerwehrhaus des New York City Fire Department. Das 1903 in Betrieb genommene Gebäude befindet sich im New Yorker Stadtteil Tribeca und ist vor allem als Außenkulisse des Hauptquartiers der Ghostbusters bekannt.Read more

  • Day9

    Museum at Eldridge Street

    January 3, 2019 in the United States ⋅ ⛅ 4 °C

    1986 gründete sich eine gemeinnützige Vereinigung, das „Eldridge Street Project“, das es sich zum Ziel setzte, das Gebäude als historisches Denkmal wiederherzustellen. Es gelang ihr, das dafür erforderliche Geld einzuwerben. Die Restaurierung des Gebäudes konnte nach 20 Jahren, 2007, abgeschlossen werden und erforderte $ 20 Mio. Die zerstörte Fensterrose der Ostwand wurde mit einem modern gestalteten Buntglasfenster geschlossen, das Kiki Smith 2010 in Zusammenarbeit mit der Architektin Deborah Gans schuf und den Abschluss der Restaurierungsarbeiten markierte.Read more

  • Day9

    Museum at Eldridge Street

    January 3, 2019 in the United States ⋅ ⛅ 4 °C

    Die restriktivere Einwanderungspolitik der USA nach dem Ersten Weltkrieg und die Abwanderung inzwischen akkulturierter ehemaliger Einwanderer und ihrer Nachkommen ließen die Mitgliederzahl der Gemeinde schwinden. Ab 1930 verringerte sich die Nutzung der Synagoge erheblich und die Gemeinde konnte die Heizkosten für den Hauptraum nicht mehr aufbringen. Ab etwa 1950 traten Bauschäden aufgrund vernachlässigter Bauunterhaltung auf, Regenwasser drang ein und ließ die hölzernen Treppen zum Hauptraum vermodern, die gesperrt werden mussten. Während eines Unwetters wurden ein Teil der Ostwand und die darin eingebettete Fensterrose zerstört. Die Hauptsynagoge musste deshalb aufgegeben werden und die Rest-Gemeinde zog sich für den Gottesdienst ins Untergeschoss zurück. Die Nachbarschaft der Synagoge entwickelte sich mehr und mehr zur „Chinatown“ von Manhattan.Read more

  • Day9

    Ellis Island

    January 3, 2019 in the United States ⋅ ⛅ 6 °C

    Ellis Island ist eine Insel im vom Hudson River gebildeten Hafengebiet bei New York City. Seit 1990 ist die Insel als Museum zur Geschichte der Einwanderung in die Vereinigten Staaten für die Öffentlichkeit zugänglich. Die Insel war lange Zeit Sitz der Einreisebehörde für den Staat und die Stadt New York und über 30 Jahre die zentrale Sammelstelle für Immigranten in die USA. Zwischen 1892 und 1954 durchliefen etwa 12 Millionen Einwanderer die Insel.Read more

  • Day9

    Freitheitsstatue

    January 3, 2019 in the United States ⋅ ⛅ 6 °C

    Die Statue stellt die in Roben gehüllte Figur der Libertas, der römischen Göttin der Freiheit, dar. Die auf einem massiven Sockel stehende Figur aus einer Kupferhülle auf einem Stahlgerüst reckt mit der rechten Hand eine vergoldete Fackel hoch und hält in der linken Hand eine Tabula ansata mit dem Datum der amerikanischen Unabhängigkeitserklärung. Zu ihren Füßen liegt eine zerbrochene Kette. Die Statue gilt als Symbol der Freiheit und ist eines der bekanntesten Symbole der Vereinigten Staaten. Mit einer Figurhöhe von 46,05 Metern und einer Gesamthöhe von 92,99 Metern gehört sie zu den höchsten Statuen der Welt, bis 1959 war sie die höchste.Read more