Satellite
  • Day5

    Viele Wege und zu wenig Benzin

    September 17, 2020 in Greece ⋅ ☁️ 21 °C

    Heute früh sind wir recht zeitig gestartet, um dann unterwegs zu Frühstücken, dies verzögerte sich ein wenig, da es bevor wir ein Cafe gefunden hatten schon in den ersten wunderschönen Schotterpass ging.

    Im Laufe des Tages fuhren wir durch die Berge, durch den Pindos Nationalpark immer mit grandiosen Ausblicken auf die schöne Berglandschaft von Griechenlands Norden.

    Heute musste Steini zwar nicht schrauben, dafür war 2 mal betreutes Fahren für mich angesagt. Danke Steini 👍.

    Bekanntlich gibt ja auf den Schotterwege keine Tankstellen ⛽ und so kam es wie es kommen musste mein Sprit war 1,4 km vor der Tankstelle aus 🤨. Gott sei Dank ging es bergab..so konnte ich bis zur Tankstelle rollen 😊.
    Read more

    Günter Eschenlauer

    Das erinnert mich an was weißt du noch

    9/17/20Reply