Satellite
  • Day68

    Und dann war Herbst

    September 6, 2019 in Slovenia ⋅ ⛅ 19 °C

    Es ist Herbst in Ljubljana und ich bin noch nicht bereit für Herbst..Denn Herbst heißt meine Reise hat ein Ende, ich sitze in Berlin bei frischem Pfefferminztee in meiner Lieblings Lesebar und kehre zurück in meinen wohlig warmen geregelten Alltag..und Herbst heißt auch, die Alpenüberquerung in ein paar Tage wird eisig..😅..
    Letzte Woche hatte ich noch 35 Grad, gestern 30, heute 17..Irgendwie ging das doch zu schnell..😆..
    Den Bus nach Ljubljana zu nehmen war eine hervorragende Idee..Denn es windet und stürmt und vor allem, es regnet..Das stellt auch Julian fest, denn nach ein paar Kilometer nach Slowenien radeln, setzt er sich in den Zug und trifft mich in Ljubljana auf Kaffee, Hummus und Falafel..🙃..Bevor er ankommt, erkunde ich die faszinierende Stadt zu Fuß..Niemand hat gelogen, als er sagte Ljubljana ist wundervoll..Aber es fühlt sich auch auf einen Schlag wieder westlich an..penibel gepflegte Straßen, Läden voller Dinge, die hübsch anzuschauen sind aber niemand wirklich jemals braucht und kulinarische Vielfalt..
    Nach dem entspannten, ruhigen Herbsttag auf dem Weg zurück zu Kevin in rijeka stelle ich fest - ich bin bereit für Herbst und für die Heimat..ein schönes Gefühl..🙂..
    Read more