September 2020
  • Day3

    Ernst-Moritz Arndt Sicht

    September 21, 2020 in Germany ⋅ ⛅ 17 °C

    Die Ernst-Moritz Arndt Sicht ist ein plateauförmiger Kreidevorsprung. Von hier aus hat man eine ideale Sicht auf die steil zum Meer abfallenden Kreideformationen. Die direkt am Rand wachsenden Bäume, deren Wurzelwerk zum teil ins Leere greift, lassen erahnen, zu welchen gewaltigen Abbrüchen es zuweilen kommt.Read more

  • Explore, what other travelers do in:
  • Day3

    Spaziergang entlang des Hochuferwegs

    September 21, 2020 in Germany ⋅ ⛅ 17 °C

    Der 11km lange Hochuferweg zwischen Sassnitz und Lohme gilt als einer der schönsten und spektakulärsten Wanderwege an der Ostsee und wurde 2012 von der Jury des Wandermagazins zum drittschönsten Wanderweg Deutschlands in der Kategorie Tagestouren gewählt.Read more

  • Day3

    Die Kreidefelsen von der Viktoriasicht

    September 21, 2020 in Germany ⋅ ⛅ 17 °C

    Von der Victoriasicht hat man einen Blick auf den Königsstuhl. Im Jahr 1865 war König Wilhelm I. mit seiner Tochter der Kronprinzessin Victoria zu Besuch an den Kreidefelsen. Zum Andenken und zur Ehrung wurde die Plattform errichtet von der man einen super Blick hinüber zum Königsstuhl, dem bekanntesten Kreidefelsen hat.Read more

  • Day3

    Ruine des alten Pegelturms

    September 21, 2020 in Germany ⋅ ☀️ 17 °C

    Nicht weit von den Kreidefelsen und dem Findling findet man am Strand die Ruine eines alten Pegelturms. Leider ist mehr viel von der ehemaligen Schönheit des Pegelturms zu erkennen, denn die Natur hat sich schon vieles zurück geholt.Read more

  • Day3

    Die steile weiße Kreide

    September 21, 2020 in Germany ⋅ ☀️ 17 °C

    Rügener Kreide ist die landläufige Bezeichnung für einen sehr reinen, sehr feinkörnigen, weißen, mürben und hochporösen Kalkstein der höchsten Oberkreide im Nordosten der Insel Rügen.

  • Day3

    Der Siebenschneiderstein

    September 21, 2020 in Germany ⋅ ☀️ 16 °C

    Der Siebenschneiderstein ist ein Findling mit einer Masse von 165 t und einem Volumen von 61 m³. Der Stein ist zwar nicht der größte Findling auf Rügen (das ist der Buskam mit 600 m³), aber er markiert als viertgrößter Findling Rügens den nördlichsten Punkt der Insel. Er besteht aus grobkörnigem Karlshamn-Granit.Read more

  • Day3

    Veilchentreppe mit Blick auf die Klippen

    September 21, 2020 in Germany ⋅ ☀️ 16 °C

    Die Veilchentreppe (verdankt ihren Namen den Veilchen, die im Frühling in großer Zahl rund um die Treppe wachsen) ist eine der wenigen Möglichkeiten an den Strand zu gelangen. Am Fuße der Treppe hat man einen super Blick auf das weite Meer, das Steilufer mit den Regen­wasser­schluchten und die charakteristische Küsten­vegetation!
    Der große Findling im Wasser trägt den Namen Kosegartenstein.
    Read more

  • Day3

    Kleiner Stopp im Fischerdorf Vitt

    September 21, 2020 in Germany ⋅ ☀️ 16 °C

    Beim Anblick der alten Fischerhäuser mit ihren typischen Reetdächern kommt ein maritimes Gefühl auf, das die bewegte Vergangenheit des kleinen Ortes Vitt greifbar erscheinen lässt. Mit den Fischen des Meeres sicherten die Bewohner über Jahrhunderte hinweg ihren Lebensunterhalt. Heute gibt es noch eine Fischerfamilie, die sowohl fischt, als auch den fangfrischen Fisch im Hafen räuchert und anbietet.Read more

  • Day3

    Vitter Kapelle

    September 21, 2020 in Germany ⋅ ☀️ 16 °C

    Die Vitter Kapelle liegt oberhalb des gleichnamigen Fischerdorfes Vitt. Der Pfarrer Ludwig Gotthard Kosegarten erhielt 1792 das Pfarramt in Altenkirchen. Er vermisste die Fischer bei seinen Predigten in der Kirche, die während der Heringssaison keine Zeit hatten, die Küste zu verlassen. Kosegarten erfüllte seinen seelsorgerischen Auftrag, indem er zu den Fischern ans Steilufer des Kap Arkona ging, um dort Gottesdienst unter freiem Himmel zu halten. Diese „Strandpredigten“ wurden so populär, dass er 1806 in Vitt den Bau einer achteckigen Kapelle begann, um den Besuchern Schutz vor der Witterung zu bieten.Read more

  • Day3

    Aussicht auf Kap Arkona

    September 21, 2020 in Germany ⋅ ☀️ 15 °C

    Das Kap ist eine 43 Meter hohe, aus Kreide und Geschiebemergel bestehende Steilküste und es der fast nördlichste Punkt der Insel. Die Spitze, welche auch als sehr sonnenreich bekannt ist, ist zugleich auch das Nordkap von Deutschland.Read more