Chris Re

Joined May 2018Living in: Berlin, Deutschland
  • Day16

    homesweethome

    July 29, 2018 in Germany ⋅ ☀️ 28 °C

    ..Endlich gestern Abend nach einer Odyssee mit ca einer Stunde Verspätung in Berlin angekommen...
    Es war eine unbeschreibliche Erfahrung und es wird nicht für letzte dieser Art sein....
    Ich danke allen für die tolle Unterstützung!!!
    Morgen heisst es wieder arbeiten...wie ich mich freue 😋

    Auf Wiedersehen!!!!Read more

  • Explore, what other travelers do in:
  • Day15

    ....endlich nach Hause;-)

    July 28, 2018 in Spain ⋅ ⛅ 15 °C

    Danke für die lieben Worte hier und auf meinem Handy..Es hat mich sehr gefreut und berührt... nun heisst heute heimwärts..meine Lieben warten auf mich und ich kann es kaum erwarten bei Ihnen zu sein..
    😘😘😘

  • Day13

    Santiago de Compostela

    July 26, 2018 in Spain ⋅ ⛅ 19 °C

    Heute hiess es ausschlafen... meine Unterkunft ein Krampf..das Frühstück zum vergessen... selten so enttäuscht gewesen..
    Aber nicht hat mich aus der Ruhe bringen können..schliesslich war ich am Ziel aller Anstrengungen 😊

    Gegen 11.30 uhr bin ich dann quasi meinen letzten Gang gegangen..von der einen Unterkunft zur letzten hier in Santiago de Compostela..5km...

    Angekommen am vermeintlichen Ziel stand ich vor einem Wohnhaus..ohne Name etc...( ich hatte ein Ferienappartement gebucht)

    Nach einer std warten habe ich den Anbieter des über Check24/ booking.com gebuchten Appartements versucht zu kontaktieren.

    Erstaunlicherweise ging jemand ran ..nur die Falschen..
    Die Telefonnummer u die über check24 gezeigten Bilder gehörten zu einem anderen Hotel..
    Verwundert wurde ich telefonisch über das Problem aufgeklärt..

    Das Hotel hilf mir sofort (wo ich kurz hin musste...war zum Glück um die Ecke) und nach einiger Recherche bekam ich die Nummer der richtigen Stelle...

    Ich traf dann die Kontaktperson vor der eigentlichen Adresse..mussten dann aber noch einige Strassen weiter... die angegebene Adresse war ebenfalls falsch..

    Na dann hatte ich irgendwann mein Appartement... Wäsche gewaschen..geduscht..denn 15uhr hatte ich ein Termin im Tattoostudio... wo auch Tom schon war... mein Erinnerungstattoo 🤗

    Das ging zum Glück völlig problemlos und fix....15 min und fertig u ich finde es voll schön und genau an der richtigen Stelle...🤩🤩🤩

    Dann war ich noch etwas Sightseeing machen.. u abschließend was gefuttert u 3 glas Wein für knapp 20Euro... was will man mehr..

    Nun noch etwas fernsehn..bald ins Bett...
    Ja auch hier ist's heiss... wenn ich an zu Hause denke.. möchte hier bleiben... 28 Grad sind erträglicher als 34Grad😓😓

    Mein Resümee der Reise...
    Wieder mehr zu mir selbst gefunden... nicht alles so ernst und wichtig nehmen.. locker bleiben... mehr lachen und das Leben geniessen...
    Sagen wenn einem was nicht passt und Dinge sofort anpacken..

    Damit werd ich wenn ich zu Hause bin anfangen... einiges braucht Zeit und Geduld aber ich will schon einige Dinge für mich und zum Wohle anderer verändern bzw. umkrempeln ..

    Der Trip hat mich schon verändert.. was wohl auch Sinn des Ganzen ist..
    Ich danke vor allem Tom der mir das ermöglicht hat u mich dazu ermutigt hat...und es hat verdammt viel Spass gemacht trotz aller Anstrengungen...und vor allem weil es mein erster Trip dieser Art war.

    Es war eine tolle Zeit...bei traumhaften Wetter... viel gelernt ..nie den Mut verlieren und an sich selbst glauben...

    😘😘😘😘😘😘😘😘😘😘😘😘😘😘😘😘😘😘😘

    Passend dazu... toller Sänger..toller Song!!

    Max Mutzke "So viel mehr"
    Read more

  • Day12

    Teo / Santiago de Compostela

    July 25, 2018 in Spain ⋅ ☀️ 24 °C

    Heute morgen gegen 9uhr optimistisch zur letzten grossen Etappe meiner Reise aufgebrochen...Ziel war Teo 18 km....meine Unterkunft..

    Aus denen wurden dann doch 24 Km.

    Der Morgen begann sonnig... und ich war wieder sehr gut drauf nach meinem Hänger gestern... war alles wie weg geblasen und das Ende lockte und hat mich nochmal doppelt motiviert... 80% der Strecke konnte ich über den schönen Jakobsweg laufen..dann musste ich wegen meiner Unterkunft abbiegen und wohin mich Google Maps da geschickt hat ..weiss nur Google..über Stock und Stein..es war nicht schön... megaanstrengend wieder hoch und runter und einmal um halb santiago gejagt...

    Im Hotel angekommen hat es mich dann doch gejuckt und ich bin mit meinem Büchlein...vom Vorort rein nach Santiago de Compostela gelaufen ... und hab mir meine Compostela geholt..

    Ich wollte es endlich zu Ende bringen.. hab dann noch etwas die Gegend erkundet...und bin gegen 18.30 uhr wieder im Hotel gelandet.

    Morgen früh gehts dann direkt nach dem Frühstück ins Appartement ...und dann wird alles erkundet.. ich freu mich schon!

    Ach ja ... ich bin dann doch wider erwarten heute schon am Ziel gewesen.. ich freu mich voll... das mein allererster Trip so gut geklappt hat...😌😌😌😌😌😌😌🤗🤗🤗🤗🤗🤗🤗
    Ein ausführliches Resümee folgt morgen...

    Jetzt was futtern ...was trinken... Morgen gehört Santiago mir!!.😁😊
    Read more

  • Day11

    Padrón

    July 24, 2018 in Spain ⋅ ⛅ 26 °C

    Die vorletzte größere Etappe ging von Caldas de Reis nach Padrón (19km)..

    .... verlief etwas schleppend... heute war nicht mein Tag..😕 bewölkt...relativ hohe Luftfeuchtigkeit... ich kam nur sehr schwer in die Gänge... nach dem 3. Kaffee ging's etwas besser..

    Padrón ist sehr alt...wohl geschichtlich sehr interessant...zur Kirche werde ich erst morgen früh wenn ich aufbreche...

    Ich bin ziemlich platt und müde... ich werde heute nicht alt und werde früh schlafen...und hoffe morgen läuft's wieder rund..

    Morgen geht's von hier bis nach Teó ..bis vor die Tore von Santiago de Compostela...

    Einen schönen Abend euch allen 😘😘😘

    Ich vermisse meinen Schatz.. freu mich auf den "Zieleinlauf" und noch mehr auf Samstag auf zu Hause.... hihi
    ..
    Read more

  • Day10

    Caldas de Reis

    July 23, 2018 in Spain ⋅ ☀️ 24 °C

    Ein letztes Mal über 20 km ..nämlich 22,5 km insgesamt .9uhr ging es los...13.30 Uhr war ich hier...

    Es war ein schweißtreibender Tag... und der Weg war heute wieder anstrengender als gestern ..hoch und runter und wieder hoch....

    Die Aussicht war traumhaft ... schöne Natur.. Blühende Weinplantagen wohin man blickt.. irgendwie hatte jeder 2. eine bei sich im Garten....

    Heute nächtige ich in einem grossem Ferienappartement ..mitten im Zentrum der Kleinstadt...

    Morgen geht's nach Padrón.... die vorvorletzte Etappe meiner Reise..

    Mittwoch ist hier der Nationalfeiertag Galiciens und der Geburtstag von Santiago de Compostela... ..alles putzt sich raus.. wie ich gehört habe..wird gross gefeiert... noch bis zum Sonntag..

    Ich bin gespannt und freu mich schon drauf..
    Bis Morgen!! 😘😘😘
    Read more

  • Day9

    Pontevedra

    July 22, 2018 in Spain ⋅ ☀️ 29 °C

    21 km entspannt von Redondela über Arcade nach Pontevedra gewandert.
    Ich war knapp 3 std unterwegs... nach gestern eine Wohltat ..

    Daher schon 12 Uhr in der Pension gewesen...danach ein bisschen Kultur... war in der Basilika St.Maria ...meinen 2.Stempel abholen.. da war gerade eine Taufe ...war echt süss..

    Dann etwas in der Sonne gefaulenzt... ganz entspannt also...
    Morgen der letzte "Ritt" über 20 km.... nach Caldas de Reis ..

    Das Ende rückt näher... 😘
    Endlich wieder bei Schatzi.... heute 10.Jahrestag unseres Kennenlernens.. wie die Zeit doch vergeht... 🤗❤😍😘😘
    Read more

  • Day8

    Redondela

    July 21, 2018 in Spain ⋅ ⛅ 21 °C

    ...nach insgesamt 37.5 km bin ich gegen 15Uhr hier gelandet.. halbtot.. da der Weg viel weiter war als gedacht...die letzten 5 km waren äusserst schmerzhaft...es ging nur mit Zähne zusammenbeißen ans Ziel...

    Dann habe ich geduscht.. kurz geschlafen.. was gegessen und gleich schlaf ich weiter.. bin so mega durch...
    Wer kommt auch auf die Idee über Vigo nach Redondela zu laufen?!

    Statt 11...37,5 km... wie blöd muss man sein... 🤣🤣🤣😩

    ..trotzdem stolz es ohne Taxi etc geschafft zu haben... es setzt bei mir gerade ganz viel an Energie und Euphorie frei... es ist schon geil..😁😊😄👍

    Mein Resümee gibt's aber erst am Ende der Reise... vorher liegen noch 5 Tage Wanderung vor mir...

    Bis morgen..und demnächst gute Nacht 😋😘
    Read more

  • Day8

    Vigo

    July 21, 2018 in Spain ⋅ ⛅ 18 °C

    Heute bin zur ersten Etappe 5.35Uhr aufgebrochen..insgesamt 16km bis nach Vigo wo ich gerade gemütlich am Yachthafen sitze und mir mein 2.Frühstück gönne...

    Die ersten 10 km waren brutal..es ging fast nur bergauf..Steigung teilweise bei 15 %...wo ich dann irgendwann oben war wurde ich mit einer tollen Aussicht über Vigo belohnt..eine grösser als gedachte Hafenstadt...
    Anschließend ging's zum Glück bergab... und ich bin zur Kathedrale Santa Maria hier ganz in der Nähe... und hab mir meinen nächsten Stempel abgeholt...

    Nach einer kurzen Pause gehts weiter nach Redondela..11km liegen noch vor mir .. bis später 😘
    Read more

Never miss updates of Chris Re with our app:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android