Dortmund - Murmansk

July - August 2016
July - August 2016
  • Day30

    Zuhause

    August 21, 2016 in Germany ⋅ ⛅ 18 °C

    Wieder in Dortmund angenommen...

  • Explore, what other travelers do in:
  • Day27

    Café Krypta

    August 18, 2016 in Finland ⋅ ⛅ 16 °C

    Die kleine Krypta unter dem Dom von Helsinki hat aktuell einen Café Bereich, der mit Selbstgebackenem in süß und herzhaft lockt.

    Unseren Stellplatz haben wir etwas außerhalb der City, mit Blick aufs Wasser, direkt neben einem schwimmenden Café gefunden.

  • Day26

    Nachsaison

    August 17, 2016 in Finland ⋅ ⛅ 16 °C

    Wir stellen fest, in Finnland ist die Saison schon fast vorbei. Zum einen ist das Wetter genauso durchwachsen wie am Polarmeer, zum anderen haben die Campingplätze geschlossen.
    Wir finden schließlich vor Mikkeli den Platz, auf dem wir vor 19 Jahren, damals zu Beginn der Sommersaison, am 28.05.1997 (?!) waren. Ebenfalls auf der Rückreise Richtung Helsinki.
    Der russische Tankstellengrill bekommt seinen zweiten Einsatz und wir vergrillen nochmal original russisches Schaschlik.
    Read more

  • Day26

    Olavinlinna

    August 17, 2016 in Finland ⋅ ⛅ 16 °C

    Die Burg in Savonlinna gilt als die am besten erhaltene Mittelalterburg in Nordeuropa. Gebaut 1475 und bis zum Frieden von Turku 1743 immer wieder von Schweden und Russen umkämpft. Im Jahre 1809 wurde Finnland als autonomes Großfürstentum mit Russland vereinigt und die Burg verlor ihre militärische Bedeutung.
    Das Wasser umströmt die Burg so stark, dass keine Eisbrücke zum Land entstehen kann.
    Read more

  • Day25

    in the EU

    August 16, 2016 in Finland ⋅ ☀️ 16 °C

    30 Minuten an der Russisch/Finnischen Grenze und wir waren durch. Wobei das russische Grenzprozedere immer etwas befremdlich wirkt.
    Wir freuen uns nach den letzten 300 Kilometern über Schlaglochpisten und Geschwindigkeiten von 30 km/h über asphaltierte Straßen.

  • Day24

    Verbindungsstrassen

    August 15, 2016 in Russia ⋅ ⛅ 12 °C

    Von Ost nach West sind bei weitem nicht so ausgebaut wie die M18, die St Petersburg mit Murmansk verbindet. So sind wir dann heute über 100 km durch russische Wälder, am Flüssen und Seen vorbeigerappelt. Manchmal unterbrochen durch ein Dorf.
    Dafür sind wir der finnischen Grenze schon so nah gekommen, dass wir heute schon von einem russischem Grenzbeamten kontrolliert wurden.
    Unser Stellplatz: ganz still....
    Read more

  • Day22

    Tankstellengrills im int. Vergleich

    August 13, 2016 in Russia ⋅ ☁️ 14 °C

    Heute: Russland

    Verfügbarkeit:
    hervorragend, alles was die Tanke nicht bietet ist die Spießbestückung
    Beratung:
    bei Statoil in Kandalaksha trotz Sprachbarriere hervorragend, sozusagen inklusiv
    Equipment:
    das Einsteigerset bestehend aus: Grill mittlerer Größe, Sack Kohle, Räucherchips (Schaschlik Spieße, Grillanzünder und Streichhölzer wären ebenfalls zu erwerben gewesen)
    Preis:
    unschlagbar, der Grill unter 4,- Euro
    Montage:
    auch für den Laien zu bewältigen, IKEA Stecksystem ohne Imbus
    Einsatzbereitschaft:
    Kohle fängt durch die Löcher in der Konstruktion schnell an zu glühen
    Kapazität:
    abhängig von Menge und Länge der Spieße, völlig ausreichend für zwei Personen, auch wenn noch Gäste kommen
    Geschmack:
    echter Grillgeschmack bildet sich nur über offenem Feuer, alles andere mag ok sein, aber nicht vergleichbar. Die Räucherchips sind nicht nötig, machen das Ganze aber spannender und vertreiben die Mücken besser
    Fazit:
    Preis / Leistungsverhältnis Super, mal schauen, wie demontierbar und somit wie transportabel der Grill bleibt...

    Nachtrag:
    Nach der ersten Benutzung bildet sich auf allen Teilen eine Rostschicht und verleiht dem Modell eine individuelle Note.
    Read more

  • Day22

    Trinkwasser

    August 13, 2016 in Russia ⋅ ⛅ 12 °C

    Für uns eine Selbstverständlichkeit und meistens überall verfügbar.
    Hier gibt es in regelmäßigen Abständen an Land- und Überlandstrassen Trinkwasserbrunnen. Das Wasser kommt mit ca. 4 Grad Celsius aus den tieferen Schichten.
    Klar und wohlschmeckend, besser als aus mancher Leitung.

  • Day22

    Kirche auf dem Wasser

    August 13, 2016 in Russia ⋅ ⛅ 9 °C

    Ähnlich dem Kreuz der Duisburger Binnerschiffergemeinde, prangt die Kombination aus Anker und Kreuz über der "Kirche auf dem Wasser".
    Nicht weit davon ein, nicht als Leuchtfeuer genutzter, aber voll funktionsfähiger Leuchtturm, der den Opfern der Seefahrt gedenkt.
    Die ältere Dame am Eingang schaltet per Fernbedienung Meeresrauschen an, als wir eintreten.
    Draußen steht der original Turm der "Kursk", die am 12.08.2000 nach mehreren Explosionen an Bord in der Barentsee gesunken ist.
    Der Turm stand schon schon bei einem Schrotthändler, bevor er als Erinnerung auf das Gelände kam.
    Read more