Canada
Aerial

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
Add to bucket listRemove from bucket list
Travelers at this place
    • Day236

      Drumheller

      May 27, 2019 in Canada ⋅ ☀️ 19 °C

      Heute waren wir in Drumheller und haben uns den größten Dinosaurier der Welt angesehen und die einzigartige Natur. Drumheller ist einer der Orte, wo sehr viele Dinosaurier Fossilien ausgegraben wurden und dieses Motto zieht sich durch den ganzen Ort, da selbst alle Straßen nach Dinosaurier Arten benannt wurden.
      Heute Abend schlafen wir dann nochmal zu Hause in Calgary und morgen gehts dann endlich mit unserem Roadtrip los 😇
      Read more

    • Day154

      Drumheller

      July 9, 2019 in Canada ⋅ ⛅ 15 °C

      gefahrene km: 487 km
      Übernachtung: Walmart Parkplatz Drumheller (0€)

      We made it! Endlich in Drumheller. Wer unserer Reiseroute gefolgt ist, kann den ein oder anderen Schlenker sehen. Wir bemerken etwas spät, dass wir nicht genug Benzin für unseren Trip durchs Nirgendwo nach Drumheller haben und müssen umkehren. Auch fahren wir einen Umweg, da das Navi sich plötzlich nicht mehr meldet, ich versunken bin in meinem Hörbuch und Vroni schläft. Und am Abend suchen wir ewig nach einer Bleibe. Am Ende bleibt uns nichts anderes übrig und wir bleiben auf dem Parkplatz des Walmart in Drumheller. Alle Motels sind voll. Es ist etwas unheimlich, da die Polizei gerade vor Ort ist und wir nicht wissen warum. Aber es sind schon einige andere Wohnwägen vor Ort und als die Polizei ohne Festnahmen und Eskalationen wieder abrückt, sind wir mehr oder weniger beruhigt.

      Doch ohne diese Umwege hätten wir a) den Kojoten nicht gesehen, der über ein Feld läuft und uns beobachtet und b) wäre der Abend nicht so perfekt gelaufen, mit Sonnenuntergang bei der Suspension Bridge und den Hoodoos.

      Drumheller ist Dinosaurier-Hauptstadt und Heimat des größten Dinosauriers der Erde :-D
      Read more

      Traveler

      Kein Bild mit Kathi auf dem Kopf stehend 🤷🏼‍♀️🤷🏼‍♀️🤷🏼‍♀️🤷🏼‍♀️

      7/11/19Reply
       
    • Day53

      Drumheller

      July 4, 2019 in Canada ⋅ 🌧 14 °C

      Wir haben in der nähe genächtigt und sind nach einem ausgiebigen Frühstück los um uns das berühmte Royal Tyrrell Museum für Paläontologie anzuschauen, denn heute regnet es und wir dachten "das ist doch der beste Tag für einen Museumsbesuch"...... hmmm das dachten sich wohl auch alle anderen Bewohner und Camper im gesamten Umkreis!
      Als wir die Schlange gesehen haben sind wir gleich wieder umgedreht. 😲

      Also noch ein wenig durch den Canyon gefahren und weiter..... nächstes Ziel ist das Stampede Festival in Calgary!
      Read more

    • Jul4

      Wayne — ein Dorf im wilden Westen

      July 4, 2019 in Canada ⋅ ⛅ 12 °C

      Nocht irgendein Dorf natürlich. Man könnte sagen es darf in keinem Reiseführer fehlen. Und trotzdem verirren sich ganze zwei Camper und ich mich hier her. Sonst nur locals. Und von denen gab es zu Hochzeiten in der Kohleära der 1920er ca. 10000. Heute sind es 28. ( Aber der Wirt hat mir verraten dieses Jah zieht wohl eine Familie hierher, da werden es drei mehr.) Selbst der Friedhof hat schon aktivere Zeiten gesehen. Also was will man hier?

      Erstmal ist es die Fahrt hier her. Wayne liegt in einem Seiten Canyon des Red Deer Canyon ca.6 km im Hinterland. Während sonst Brücken phobisch gemieden werden (die Minenarbeiter hatten früher eine Hängebrücke über den Red Deer River und benutzten dennoch lieber das Boot zum queren, weil das weniger schaukelte.. ) so gibt es hier auf den 6 km gleich mal 11! Brücken. Allesamt mit Eisenbahnholz gepflastert das bei Regen so schön schlierig wird. Perfekt, denke ich mir und sehe mal weiter.
      Die eigentliche Besonderheit ist der Saloon. Wenn auch kaum einer noch hier wohnt, der Saloon wird bis zum Schluss betrieben. Heißt dazu passend ‚the last chance saloon‘ Den jetzigen Inhaber hat es hier in diese Gottverlassene Gegend vor ungefähr sechs Jahren gezogen nachdem ihm die Arbeit bei Ölfirmen in Northern B.C., Yukon und Nanavut zu einsam wurde. Hier könne richtig was los sein meint er. Seine Frau organisiert jedes Jahr im September ein Musikfestival mit 46 Bands an einem Wochenende. Im Winter bleibt dafür für 12Wochen geschlossen. Da geht man dann vor der Haustür Ski laufen.
      Ich probiere es derweil mit wandern und gebe nach 100 m kläglich auf nachdem der Regen den CanyonSchlick in Matsch verwandelt hat ist alles noch rutschiger als beim Eislaufen. Man bekommt einen schönen Einblick auf das Tal und fragt sich erneut wie da 10000 Leute hergepasst haben. Aber viel durfte man damals nicht erwarten. Oft teilten sich 9 Arbeiter ein 5x5 m Häuschen und sechs dieser Häuschen hatten nocheinmal einen Gemeinschaftsraum zusammen. Armes Leben für armen Lohn.

      Zum Abend gibt es typisch für einen Saloon Bier und Livemusik. Noch dazu hat eine aus dem Dorf Geburtstag. Mit Ständchen und Kuchen. Trotz Regen hab ich scheinbar alles richtig gemacht.
      Read more

    • Day155

      Last Chance Saloon

      October 17, 2022 in Canada ⋅ ☀️ 15 °C

      Wir essen hier zu Mittag in einem kleinen Ort namens Wayne, den man über 11 Brücken über den Rosebud River erreicht. Sehr speziell, was es hier zu sehen gibt!

      Traveler

      Ist doch lustig dort . Und die Geschmäcker unterscheiden sich .

      10/20/22Reply
       

    You might also know this place by the following names:

    Aerial

    Join us:

    FindPenguins for iOSFindPenguins for Android