Satellite
Show on map
  • Day11

    Durch Frankreich, Belgien und Niederland

    June 24 in Germany ⋅ ⛅ 19 °C

    Bei gar nicht mal so schlechtem Wetter quer durchs Land.
    Auf relativ kleinen Straßen und schönen Orten durch hügelige, immer wieder durch Bäume aufgelockert schöne Landschaft, sind wir die ersten Stunden mit 40 km/h abwechslungsreich aber nicht effektiv vorangekommen.
    Am späten Nachmittag haben wir dann noch etwas zugelegt und sind noch bis Deutschland gekommen.
    Die Parkplatzsuche war dann schwieriger als erwartet. Wir haben dann einen Übernachtungsplatz gefunden, bei dem an der Einfahrt viele aufgemotzte BMW standen. Neben den Kisten standen oder saßen die stolzen männlichen Besitzer und rauchten Shisha. Ich habe noch nie soviel Shisha auf einmal gesehen.
    Trotz einiger Bedenken von Tina hat sich Dirk durchgesetzt und wir hatten wieder eine ruhige Nacht.
    Aber es war tatsächlich die spannendste Nacht der ganzen Reise.
    Read more