In.ge

German Girl traveling around the World 🌎🛫 🌏🛬 🌍
Living in: Köln, Deutschland
  • Day159

    H.O.M.E.

    February 25 in Germany ⋅ ⛅ 6 °C

    Danke an alle für den tollen Empfang ❤️

    Es war eine wundervolle Zeit und ich möchte keine der Erfahrungen missen müssen! Ich war so glücklich und zufrieden und wünsche mir dieses Gefühl zu konservieren...

  • Explore, what other travelers do in:
  • Day155

    Saya Nurai Island

    February 21 in the United Arab Emirates ⋅ ☀️ 19 °C

    Beach Day Today ;)

    Mit dem Boot geht es nach Saya Nurai Island, eine von vielen kleinen Inseln, ca. 15 Bootfahrt von Abu Dhabi entfernt. Abu Dhabi selber besteht aus 212 Inseln...

    Auf der Anlage gibt es zwei Strände die für Tagesgäste nutzbar sind. Wir starten bei dem einen und wandern später zu dem zweiten ‚Smoking Pineapple‘. Alle Beachvillen haben einen eigenen Pool und Beach Zugang, daher ist es überall ziemlich leer.
    Wir genießen den Tag in dem kleinen Paradies :)
    Read more

  • Day154

    Yas Island & Ritz-Carlton

    February 20 in the United Arab Emirates ⋅ 🌬 20 °C

    Heute ging es direkt ins Ritz-Carlton. Dort angekommen musste man natürlich durch Security. Um mich herum waren etliche US Soldaten und mind. 20 Männer in einer Kandora, einem knöchellangen, locker sitzenden Gewand aus weißer Baumwolle.
    Und mit der Kopfbedeckung Ghutra, die von einem Agal, einer schwarzen Kordel, in Position gehalten wird.
    Man kennt die Bilder von solchen arabischen Business Anlässen ja aus dem Fernsehen, aber live fand ich das schon ziemlich cool zu sehen. Dem Kontrast beider Kleidungen schwingt eine gewisse Spannung bei, obwohl es natürlich total friedlich und sehr höflich abläuft.
    Grundsätzlich sind hier alle sehr sehr freundlich, respektvoll und höflich. Was total angenehm ist.
    Im majestätischen Ritz-Carlton mache ich es mir am Pool gemütlich, lese und genieße die Sonne für ein paar Stunden.

    Am Nachmittag gehts mir der Green Line meines Touri Busses nach Yas Island, dort wo die Formel 1 🏎 stattfindet.
    Der Bus führt uns zu der Rennstrecke, den ganzen teuren Hotel, dem Wasserpark, Ferrari World und ner Mall... es war so unglaublich langweilig 😑 Seit wann sind Malls und teure Hotels eigentlich Sehenswürdigkeiten? 🤷🏼‍♀️ klar sind manche Hotels toll anzusehen, aber bei der Bus Tour hier ging es zu 50% um Hotels und Malls und was alles tolles gebaut wird.
    Blöd ist nur, dass jetzt schon 60% leer steht. Fast Alle tollen Gebäude stehen jetzt schon leer und es wird immer mehr gebaut... bei der Mall standen 4 Autos. Im Wasserpark sah man nur Angestellte! Aber die Scheichs müssen ihr Geld ja irgendwo los werden, und daher wird immer mehr gebaut... ohne Nachfrage! Interessant, dass die Preise aber trotz Überangebot nicht fallen... wahrscheinlich hat es hier niemand nötig 😂🙈🙄
    Read more

  • Day153

    جَامِع ٱلشَّيْخ زَايِد ٱلْكَبِيْ

    February 19 in the United Arab Emirates ⋅ ⛅ 22 °C

    Ein atemberaubend schönes Gebäude! Ich bin begeistert!

    Die Sheikh Zayed Grand Mosque ist die größte Moschee in den Vereinigten Emiraten und die achtgrößte der Welt. Sie besteht aus 82 Kuppeln in 7 verschiedenen Größe, vier 107m große Minaretten und hat Außenmaßen von 224 mal 174 Metern. Der Bau dauerte über 10 Jahre, wurde 20007 fertig gestellt und die Baukosten betrugen 2 billion dirhams (US$545 million).

    Die Moschee befindet sich auf einem rund 56 Hektar großen Grundstück, welches auf einer Erhöhung liegt somit ist es wohl in der ganzen Stadt sichtbar. (Nur nicht hinter den Hochhäusern;) Für den Bau wurden, unter anderem 15 verschiedene Marmorsorten (darunter Laaser Marmor) (laut meinem Bus alle aus Italien) und auffällig viel Blattgold verwendet. Das Innere der Moschee ist mit einem 5627 Quadratmeter großen, handgeknüpften Teppich aus Iran ausgelegt, der 47 Tonnen schwer ist – darunter 35 Tonnen Wolle und 12 Tonnen Baumwolle. Auch er gilt als größter seiner Art auf der Welt.
    Read more

  • Day153

    Touri Tour durch Abu Dhabi

    February 19 in the United Arab Emirates ⋅ ☁️ 20 °C

    Da Jax heute arbeiten muss, buche ich mir ein Hop On Hop Off Bus Ticket, welches mir somit meine lieben REWE Kollegen geschenkt haben ;) DANKE nochmal :-*

    Zu Beginn mache ich eine kleine Boottour einem super Blick auf die Skyline von Abu Dhabi und dann geht es von der Marina Mall aus los...
    Der Emirati Palace (Bild 3) ist gigantisch und wunderschön! Ein paar Stopps sind ziemlich uninteressant um ehrlich zu sein und die Infos über Abu Dhabi nicht sehr umfangreich... es gibt auch nicht allzu viel zu erzählen ;). In dieser Riesen Stadt wohnen auch nur 1,8 Millionen und davon sind 88% Expats. Alles wirkt so leer, leer und sauber und teuer. Sehr steril...Read more

  • Day152

    Saadiyat Beach Club

    February 18 in the United Arab Emirates ⋅ ☀️ 21 °C

    Heute waren wir im schönen Saadiyat Beach Club. Mit dieser Privilee Guestcard, die Jax mir besorgt hat, können wir fünf Tage lang die tollsten Luxus Hotels und Beach Clubs besuchen und es uns gut gehen lassen :) Schon ein Wahnsinnskontrast zu Südostasien, insbesondere den Philippinen. Dort waren die Unterkünfte leider nicht so toll, daher genieße ich es hier doppelt.
    Es ist wieder ganz schön windig, aber ich schaffe es trotzdem ein kleines Nickerchen am Strand zu machen und den Tag zu genießen...

    Abends gehen wir zur Ladies Night in `Market Kitchen` im La Meridian Hotel. Dort gibt es Montags immer Free Drinks für Ladies und 50% Rabatt auf das Hauptgericht 8-) Wie geil ist das bitte??? In Deutschland wäre ich mit den Mädels jede Woche da!! Und die wären leider schon pleite ;(
    Ich hatte natürlich das Steak, welches mich dann nur 25$ gekostet hat...
    Glücklich und zufrieden gehen wir nach ein Paar Weinchen nach Hause und lassen den Abend gemütlich ausklingen...
    Read more

  • Day151

    St. Regis Abu Dhabi

    February 17 in the United Arab Emirates ⋅ ⛅ 24 °C

    Hier verbringt man seine freie Zeit meistens in irgendeinem Pool und Beach Bereich eines 5* Hotels. Jax hat mir einen privelee Gästepass besorgt und so können wir es uns fünf Tage lang gut gehen lassen.

    Heute ging es ins St. Regis Hotel. Wir chillten am Beach und am Pool, im Hot tub. Leider war das Wetter heute nicht so berauschend, bewölkt und windig bei 24 Grad. Ich habe so gefroren 🥶 oh man, ich werde sterben in Deutschland 🇩🇪 🙈Read more

Never miss updates of In.ge with our app:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android