Creating Memories

Tourists don't know where they've been. Travelers don't know where they're going.
  • Day35

    Iceland - Zeit für ein Resumée

    August 23, 2017 in Iceland ⋅ ☀️ 15 °C

    Island ist ein schönes Land. Das liegt wohl auf der Hand. Nicht nur die Landschaften sind wirklich überall in Island atemberaubend, die Insel ist auch rundum aufgeräumt und sauber. Nirgends liegt Müll herum, jede Wiese kann begangen werden ohne je in eine Tretmine zu treten und naturbewusstes Leben wird hier großgeschrieben.

    Was mich aber mehr noch verzaubert hat, sind die wundervoll freundlichen und fast schon südländisch relaxten Menschen hier. Nie habe ich in mehr freundliche Gesichter geblickt & so viel Hilfsbereitschaft genossen. Gerade als Tramper war ich über jede nette Fahrt und jede geschenkte Speise sehr dankbar. Denn Island ist TEUER!!! OMG! Selten so viel 10€-Supermarktpasta gegessen und mich über günstige Chinanudeln gefreut.

    Und nun noch ein paar Fakten:

    - Momentane Arbeitslosenquote 0%. Island ist sehr dankbar, dass ausländische Arbeitskräfte aushelfen, den Touristenansturm zu stemmen.
    - Bier war bis 1989 verboten! 😮 Trotzdem ist Alkoholismus ein echtes Problem. Rehab als Sommercamp anzugeben ist da ganz normal. Festivals finden trotzdem ohne Bierbude statt. Da sorgt einfach jeder für sich selbst 😏
    - Isländer erklären den Weg oft mit Nord, Süd, West & Ost anstelle Rechts, Links & Geradeaus
    - Bei 15 Grad sprechen die Isländer von Hitze
    - Im Winter kann es aber schonmal so stürmisch werden, dass der Asphalt von der Straße weht, viele Bergstraßen sind deshalb im Winter auch geschlossen.
    - Wirklich kalt wird es im Winter aber nicht. -2 Grad sind die Regel. Eher wärmer inkl. Regen anstatt Schnee.
    - Sehr wahrscheinlich ist jeder hier irgendwie mit einer isländischen Berühmtheit verwandt & kann das dann einfach im Internet, bis zurück ins 17. Jahrhundert, nachverfolgen.
    - Famile wird großgeschrieben und die Familiengründung beginnt meist mit Anfang 20.
    - Ich habe ganze 3 Ladestationen (2 von Schneider) und ein Elektroauto gesichtet. Da geht noch was.
    - Das Grönlandeis ist im Winter vom Westen Islands nur ca. 50km entfernt & manchmal kommt auf ner Scholle ein Eisbär rüber.

    Noch ein kleiner Sprachkurs: au wird wie ö gesprochen, Danke = Takk, Tschüß = Bless (oft bless bless).

    Alleine zu Reisen, ist bis jetzt eine wundervolle Erfahrung. Ich habe nie mehr nette Menschen auf dem Weg kennengelernt. Ob für ein paar Tage oder nur ein paar Minuten. Es war immer wertvoll! Definitiv habe ich bereits Selbstvertrauen dazu gewonnen und freue mich auf die nächsten Abenteuer.

    Also ziehe ich ärmer im Portemonnaie, aber reicher im Herzen weiter in das exotische NEPAL ❤
    Read more

  • Explore, what other travelers do in:
  • Day34

    Mmmmmm, what about culture at the end?

    August 22, 2017 in Iceland ⋅ ⛅ 16 °C

    Thingvellir ist nicht nur der Platz, an dem sich die Vikingerstämme getroffen haben, um Besprechungen abzuhalten. Es ist auch der Ort, an dem die freie Republik Island begründet wurde. Schöne Landschaft, keine Frage. Aber nach all der Wildnis kann ich die Menschenmassen nicht ertragen und von dem ganzen Parfüm wird mir schlecht 😐 .... auf nach Reykjavik!Read more

  • Day32

    Poldi besuchen

    August 20, 2017 in Iceland ⋅ 🌧 12 °C

    Auf einem Vulkankrater lasse ich den Tag ausklingen. Nachdem ich die letzte Nacht nach Nordlichtern Ausschau gehalten habe, bin ich heute recht KO. Tatsächlich habe ich Welche gesehen. Allerdings recht schwach und eher grauweiß als grün. Diesen Effekt macht wohl häufig nur die Kamera 😊

  • Day31

    Birdscliff

    August 19, 2017 in Iceland ⋅ ⛅ 20 °C

    So, das wars. Wenn ich weiter westlich will, muss ich schwimmen. Also ab Richtung Süden.

  • Day30

    Another hot tub day-end

    August 18, 2017 in Iceland ⋅ ⛅ 10 °C

    Nach ner Menge Tramperglück (2 Isländer und 1 Australier) bin ich nun am Vatnsfjördur angekommen. Da zahlt sich das trampen wieder einmal aus. Der Tipp mit dem natürlichen Hot tub direkt am Meer kam von meinem ersten isländischen Fahrer heute Morgen.

  • Day29

    Tief im Westen...

    August 17, 2017 in Iceland ⋅ ⛅ 8 °C

    ...wo die Sonne zum Glück doch scheint :) Was soll ich sagen, die Westfjorde sind und bleiben traumhaft! 9 Grad in der Sonne und 2 Grad in der Nacht sind für mich zwar kein Sommer, aber bis jetzt hat sich mein Schlafsack sehr gut gehalten. Morgen geht's dann wieder in Richtung Süden.

  • Day27

    Ach du herrliches Popöchen

    August 15, 2017 in Iceland ⋅ ☁️ 19 °C

    Wenn das hier der Arsch der Welt ist, dann aber der schönste und knackigste Apfelpopo 😊 die Westfjorde sind ein Traum! Und dann noch bei Sonnenschein und Rugbraud mit Erdnussbutter. Besser geht kaum noch .... na, vielleicht nach der einsamsten Joggingrunde ever im hot tub an der Küste entspannen.

  • Day27

    Dancing on the street

    August 15, 2017 in Iceland ⋅ 🌙 24 °C

    Das Leben eines Trampers auf Straßen die so einsam sind, kann schonmal aus langem warten bestehen.

    Egal, ich mach einfach ne Tanzfläche draus 😉

Never miss updates of Creating Memories with our app:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android