July 2020
  • Day9

    Finally... Stairs!

    July 24, 2020 in Germany ⋅ ⛅ 28 °C

    Der letzte Tag beginnt nach einer unruhigen und kalten Nacht im Biwak. Das leckere Frühstück in der kleinen Bäckerei entschädigt ein bisschen.

    Dann geht’s wieder über Hügel und kleine Aufstiege bis zur Mittagsrast in einer wunderbaren Schokoladenmanufaktur inkl. Kuchen, Kaffee und Eisschokolade.

    Nach der Rast überspringen wir das Ende der siebten Etappe und laufen quer direkt zur achten. Nach einem Stück durch den Wald geht es über einen Fahrradweg an der Elbe entlang. Das letzte Stück laufen wir schweigsam, wir hängen unseren Gedanken hinterher.

    Schließlich Endet der Malerweg nach gelaufenen 156,5km, wie könnte es auch anders sein, mit Treppenstufen.
    Read more

  • Explore, what other travelers do in:
  • Day8

    Es geht dem Ende entgegen

    July 23, 2020 in Germany ⋅ ⛅ 18 °C

    Der vorletzte Tag unserer Reise ist von wunderbarem Wetter geprägt. Ein toller kleiner Mittagssnack auf dem Berg und nach Ankunft in Ghorisch endlich auch Eierschecke.

    Übernachten werden wir zum ersten und einzigen Mal im Biwak.Read more

  • Day7

    Böhmische Schweiz

    July 22, 2020 in Czech Republic ⋅ ☀️ 21 °C

    Ein Tag off vom Malerweg. Wandern ohne Rucksack und 20km fliegen nur so vorbei.

    Das Prebitschtor nehmen wir kaum wahr, noch mehr Felsen... Die Fahrt auf Kähnen durch zwei Klammen war allerdings malerisch.Read more

  • Day6

    Höchster Punkt der Wanderung

    July 21, 2020 in Czech Republic ⋅ ⛅ 23 °C

    Heute ging es nach einem wunderbaren Frühstück und meiner ersten Übernachtung in einem Wanderquartier auf in Richtung Schmilka. Vergleichsweise milde Anstiege und schöne Wälder führen uns zum höchsten Punkt des Malerwegs. Die Aussicht ist allerdings wenig spektakulär, da wir von den vorangegangenen Etappen verwöhnt sind.

    Angekommen in Schmilka gönnen wir uns ein Stück Kuchen und machen uns auf den Weg ins Hotel in Tschechien.

    Morgen werden wir einmal nicht dem Malerweg folgen, sondern die Gelegenheit nutzen um die böhmische Schweiz zu erkunden.
    Read more

  • Day5

    Felsen und eine Klamm

    July 20, 2020 in Germany ⋅ ⛅ 25 °C

    Nach unserem Frühstück ging’s erstmal bergan auf die Schrammsteine und den Carolafelsen, leider etwas überlaufen. Danach durch die Wilde Hölle, eine wunderschöne Klamm inkl. kurzem Klettersteig. Vorbei am touristischen Lichtenhainer Wasserfall inkl. kurzem Regenguss zu unserem Etappenziel: Die Neumannmühle.

    Tagesabschluss mit Gesprächen, Forelle und Ziegeneis.
    Read more

  • Day4

    Halber Tag

    July 19, 2020 in Germany ⋅ ☀️ 23 °C

    Heute mal etwas kürzer, dafür mit Kuchen und Gewitter in Bad Schandau. Morgen winkt wieder ein langer Tag mit grandioser Aussicht
    .

    Die Lowlights: in einem Restaurant wollte man uns nicht bedienen und die Verwaltung der Ostrauer Mühle ist mit der Organisation sichtlich überfordert.

    Dafür ist das Zimmer schön, die sanitären Einrichtungen sauber und es gibt Waschmaschine und Trockner!
    Read more

  • Day2

    Es fängt schon großartig an

    July 17, 2020 in Germany ⋅ ⛅ 19 °C

    Ein wunderschöner erster Tag geht zu Ende. Zuerst noch ein wenig durch Dresden, dann ab in den Zug und auf nach Pirna um in die erste Etappe zu starten.

    Bereits heute waren die Felsen, und die Natur an sich, wunderbar. Kaum zu glauben, dass dies eine der weniger spektakulären Etappen sein soll.Read more