San Francisco, Santa Barbara, San Diego, Las Vegas, Los Angeles Zion National Park, Bryce Canyon, Grand Canyon, Lake Powell, Antelope Canyon, Horseshoe Bend, Glen Canyon Dam, Snow Canyon
  • Day24

    This is the last one...

    June 12, 2019 in Germany ⋅ 🌧 14 °C

    Auch der schönste Urlaub muss einmal enden, so auch unsere Flitterwochen.

    Wir haben viele Abenteuer erlebt, nette Menschen kennengelernt, jede Menge Spaß gehabt und unendlich viele neue Eindrücke gewonnen.

    Es war ein unvergessliches Erlebnis und wird für immer eine der schönsten Reisen unseres Lebens bleiben.

    Auf diesem Wege möchten wir uns bei unseren Familien, Freunden, Planern, fleißigen Blog Lesern und natürlich unseren „Sponsoren“ (Hochzeitsgästen) recht herzlich bedanken.
    Ohne euch wäre dies nicht möglich gewesen.

    Die Gehres
    Read more

  • Explore, what other travelers do in:
  • Day23

    Warner Brothers Studio Tour

    June 11, 2019 in the United States ⋅ ☀️ 31 °C

    Unsere letzte Nacht auf amerikanischem Boden, im traditionellen Millennium Biltmore Hotel, in welchem schon Filme wie Beverly Hills Cop, Ghostbusters und viel weitere gedreht wurden, ist nun vorbei und unsere drei Wochen sind vergangen wie im Flug.

    Als letztes Highlight besuchten wir die Warner Brothers Studios für eine Backstage Tour.

    Wir schlenderten durch Backlots, welche die Kulissen für einige der bekanntesten Serien und Filme der Vergangenheit und Neuzeit bildeten.
    Wir besuchten das Set von Fuller House und entdeckten im Archiv Kostüme von aktuellen Filmen wie Aquaman oder Wonder Woman.
    Viele Hintergrundinformation, über die Traumfabrik rundeten das Erlebnis ab.

    Zum Schluss ging es auf einen Kaffee in das berühmte Central Perk der Kult Comedy Friends.

    Mit knapp 144 Meilen mussten wir uns nun auch von unserem Nissan Altima trennen und warten nun auf unseren Flieger Richtung Heimat, zurück nach Good old Germany...
    Read more

  • Day22

    Hollywood Sign / Universal Studios

    June 10, 2019 in the United States ⋅ ☀️ 31 °C

    Nach einem reichhaltigen Frühstück ging es heute in die Hollywood Hills, um das unerwartet „kleine“ Hollywood Zeichen aus der Nähe zu bestaunen.

    Danach ging es in den zweiten Freizeitpark auf unserer Liste, die Universal Studios Hollywood.
    Nach einer ausgiebigen, interaktiven Studio Tour mit interessanten Backstage Informationen erkundigten wir den Park.
    In der Hitze Kaliforniens waren wir mehr als froh, dass wir einen Fast Pass hatte und so an den ewig langen Schlangen und Menschenmassen vorbei laufen konnten.

    Zu unseren Highlights zählten Springfield mit The Simpsons Ride™ und Despicable Me Minion Mayhem.
    Leider hatte Transformers™: The Ride-3D technischer Störungen und war dadurch den ganzen Tag geschlossen.
    Auch die Show zu Waterworld, sowie die Special Effects Show, waren wirklich sehenswert und ein Besuch im Harry Potter Dorf Hogsmeade haben wir uns natürlich ebenfalls nicht entgehen lassen.

    Zum Abschluss unseres letzten Abends gab es dann ein kühles Bier und die NBA Finals an der Hotelbar.
    Read more

  • Day21

    Disneyland Resort / Galaxy's Edge

    June 9, 2019 in the United States ⋅ ☀️ 23 °C

    Es war einmal vor langer Zeit in einer weit, weit entfernten Galaxis...

    Heute ging es für uns ins Disneyland Resort in Anaheim, das ursprüngliche Disneyland, welches von Walt Disney persönlich 1955 eröffnet wurde.
    Wir verbrachten den Vormittag, mit dem Treffen verschiedener bekannter Disney Persönlichkeiten sowie diverser Attraktionen.
    Darunter Klassiker wie Splash Mountain, Matterhorn Bobsleds, Haunted Mansion und Indiana Jones Adventure.

    Um 14:00 Uhr war es dann endlich soweit und wir durften mit unserer Reservierung den weltweit ersten und einzigen neuen Teilbereich, Star Wars Galaxy‘s Edge betreten.
    Der Moment, als wir Batuu, dass erste mal sahen lässt sich leider nicht in Fotos festhalten und war wirklich unbeschreiblich und atemberaubend.
    Man kommt sich vor als würde man eine fremde Galaxie betreten und die erschaffene Welt wirkt seltsam vertraut.

    Nach den ersten zwei Stunden, einer blauen Milch und mehreren „unangenehmen“ Begegnungen mit dem Imperium in Form von Stormtroopern, ging es dann in die bisher einzige Attraktion in der neuen Star Wars Welt.
    Millennium Falcon: Smugglers Run ist ein Bewegungssimulator mit neuster Technik, indem man mit fünf Mitstreitern im berühmtesten Raumschiff der Star Wars Saga einen Platz einnimmt und hier seine Aufgabe erfüllen muss.

    Zum Abschluss schauten wir uns noch die großartige Parade durch die Straßen des Disneyland’s an.
    Ein wirklich gelungener Auftakt für unseren kleinen Freizeitpark Marathon zum Abschluss unserer Flitterwochen.
    Read more

  • Day20

    Los Angeles

    June 8, 2019 in the United States ⋅ ⛅ 21 °C

    Nach Abgabe unseres Campers haben wir unser letztes Gefährt (Nissan Altima) für unseren Road Trip entgegen genommen.
    Mit den Worten: “Garage links, sucht euch eins aus, Schlüssel steckt!”
    Wie gewohnt, total unkompliziert.

    Unser erster Stopp war dann sogleich der Strand von Santa Monica, zur Vorbereitung auf die Hektik der Großstadt LA.
    Bei angenehmen Temperaturen schlenderten wir den Strand entlang und besuchten den Pier, an welchem auch die wohl bekannteste und älteste Straße, die Route 66, endet.

    Mit Sand zwischen den Zehen und ordentlich Sonnenbrand ging es dann zum Hollywood Walk of Fame.
    Ein Abstecher am TCL Chinese Theatre, sowie am Dolby Center, standen ebenfalls auf dem Tagesprogramm, bevor wir endlich unser Zimmer in unserem Hotel bezogen.
    Read more

  • Day19

    Barstow

    June 7, 2019 in the United States ⋅ ☀️ 30 °C

    Nach zehn Tagen und 1.321 gefahrenen Meilen ist auch der nächste Abschnitt unseres Abenteuers schon wieder vorbei.

    Nicht nur auf der Straße, sondern auch bei gemütlichen Abenden in der freien Natur hat uns unser RV, gute Dienste geleistet und eine Menge Spaß gemacht.

    Zum Abschluss gönnten wir uns ein Abendessen im “Peggy Sues Diner” einem Lokal im klassischen, amerikanischen 50’s Stil direkt an der Interstate 15.
    Read more

  • Day17

    Snow Canyon State Park

    June 5, 2019 in the United States ⋅ ☀️ 29 °C

    Auf dem heutigen Weg zu unserem Campground in St. George, legten wir einen kurzen Boxenstopp in Kanab ein.

    Hier trafen wir uns auf einen Kaffee und Erfahrungsaustausch mit Antje und Bernd.
    Danke auch nochmals auf diesem Weg für die Unterstützung und Planung unseres Road Trips.

    Nach der Ankunft im Snow Canyon State Park, ging es bei hitzigen Temperaturen noch ein wenig Wandern und Geocachen.
    Von Sandsteinfelsen über Lavagestein bis hin zu Wanderdünen bekommt man hier alles geboten.
    Read more

  • Day16

    Page

    June 4, 2019 in the United States ⋅ ☀️ 28 °C

    Auch unser Aufenthalt in Page ist nach zwei ereignisreichen Tagen leider schon wieder vorbei.
    Am ersten Tag machten wir eine Bootstour auf dem wunderschönen Lake Powell, wo bereits Hollywood Blockbuster wie Planet der Affen gedreht wurden.
    Der Stausee liegt genau an der Grenze zu Arizona und Utah.
    Das Verrückte daran ist, dass man sich hier ständig in unterschiedlichen Zeitzonen bewegt und Termine etwas in Streß ausarten können.

    Heute ging es dann in den Lower Antelope Canyon, der meistbesuchte Slot Canyon im Südwesten der USA.
    Hier hat Mandy wohl endgültig ihre Angst vor Höhen überwunden, da es zum Eingang erstmal 150 Fuß über eine steile Treppe nach unten ging.
    Der Aufwand hat sich aber bei dem gebotenen Anblick definitiv gelohnt.
    Danach ging es zum Horseshoe Bend, eine hufeisenförmige Flussschlinge des Colorado Rivers.
    Ein wirklich beeindruckendes Fotomotiv.
    Nach einem letzten kurzen halt am Marble Canyon und dessen Staudamm, ging es zurück auf unseren Campground am Lake Powell, wo wir das erste mal am eigenen Lagerfeuer gegrillt haben.
    Read more

  • Day14

    Grand Canyon

    June 2, 2019 in the United States ⋅ ⛅ 21 °C

    Heute ging es für uns zum weltbekannten Grand Canyon.
    Um ehrlich zu sein sind wir hier mit relativ wenigen Erwartungen angekommen und wurden wie so oft positiv überrascht.

    Nach einer kurvenreichen Fahrt durch grüne Wälder, welche zum Teil tatsächlich noch mit ein wenig Schnee bedeckt waren kamen wir an der Nordseite des Canyons an.

    Hier erstreckte sich die gigantische lange Schlucht dieser natürlichen Felsformationen vor uns wie ein Meer aus Gesteinsschichten.

    Danach ging es zur Entspannung mitten in den Wald auf unseren Campground am Jacob Lake, wo wir den Abend gemütlich bei einem Lagerfeuer enden ließen.
    Read more

  • Day13

    Kodachrome Basin State Park

    June 1, 2019 in the United States ⋅ ☀️ 21 °C

    In Kodachrome lag unser Campground mitten im gleichnamigen National Park.
    Hier waren wir erstmals komplett ohne Strom und Wasser, doch auch diese Herausforderung haben wir gekonnt gemeistert.

    Nach einer totenstillen, aber unglaublich erholsamen Nacht im Nirgendwo, schnürten wir unsere Wanderschuhe und machten uns auf zu Wandern.

    Zweieinhalb Stunden ging es über Stock und Stein, ohne einer Menschenseele zu begegnen.
    Bei hitzigen Temperaturen wurde die ganze Pracht dieses naturbelassen Fleckchen Erde ersichtlich.
    Auf allen Seiten erstrecken sich die gewaltigen Berge aus rotem Sandstein.
    Read more