United Arab Emirates
Ra’s Ghantūt

Here you’ll find travel reports about Ra’s Ghantūt. Discover travel destinations in the United Arab Emirates of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

1 travelers at this place:

  • Day149

    Another Day in Dubai

    February 15 in the United Arab Emirates ⋅ ⛅ 23 °C

    Nach dem ersten Abend in Dubai, wachte ich bei Karla und Brandon, Jax Freunde, auf. Das Bett war soooo bequem und ich habe geschlafen wie ein Baby. So ein bisschen „Luxus“ tut dann doch gut ;) Oder nennen wir es Matratze mit Federkern statt Brett mit ein bisschen Schaum drauf und Dusche mit Druck und warmen Wasser.
    Da beide noch schliefen machte ich mich nach etwas Recherche auf nach Dubai Downtown. An der Metro Station angekommen, wurde ich aufgeklärt, dass diese erst um 10 am öffnen „It‘s Friday Ma‘m!“ hmm, ok ich wusste ja, dass hier Freitag wie unser Sonntag ist, aber 10 Uhr morgenssss? Come on!

    Schnell merkte ich, welchen Luxus ich die letzten Monate hatte, indem ich überall (ausser Kuba) eine lokale SIM Karte hatte und direkt googeln konnte, wie ich jetzt zu meinem Ziel komme. Hier dachte ich, ich brauche es nicht, da ich immer mit Jacquelyn zusammen bin. AUßER Heute! So sprang ich in das nächste taxi und fuhr an mein Ziel. In Dubai Downtown machte ich meinen Weg durch die Hochhäuser, Mall, vorbei am Aquarium zum höchsten Gebäude der Welt - dem Buji Khalifa Ziemlich cool. Auch die Skyline von hier aus ist nett anzusehen... Leider scheine ich komplett im Sightseeing-blues zu sein, denn leider interessierte mich nix so richtig. War alles cool und hübsch und SAUBER (nach SOA;) Aber hey, irgendwie auch nix, was man noch nicht gesehen hat...

    Mich zieht dann doch eher atemberaubende Natur und antique Altstädte statt Hochhäuser an.

    Ich lief noch ein bisschen durch Dubai, bevor ich mich auf den Rückweg machte. Ich suchte mir einen Bus nach Abu Dhabi raus und fuhr zum Bus Terminal. Als ich in den ersten Bus einstieg, wollte der Busfahrer meine „Card“ statt mein Geld. Leider meinte er damit nicht meine Kreditkarte sondern eine Buskarte, die ich natürlich nicht hatte. Die Frau hinter mir wollte mich netterweise mit auf Ihre Karte nehmen, was leider nicht möglich war, aber so ließ mich der Busfahrer umsonst mit fahren... Sehr nett! Ist mir das letzte mal auf Hawaii passiert.... Ich glaube, hier fahren normale Touristen nicht mit dem Bus.
    Am Bus Terminal probierte ich mein Ticket zu ziehen, und registrierte ein paar komische Typen um mich rum Schlawinern, als ein Araber, im typischen Landesgewand, zu uns kam und die Typen anhielt zu verschwinden. Auch sehr nett ;) Ich bin ein bisschen begeistern...
    Der Bus brauchte 2 Stunden nach Abu Dhabi uns kostete 25 Dirham (7€) statt mit dem taxi in 1,5 Stunden da zu sein und 300 Dirham zu zahlen.

    Und dann war ich auch schon bei JAQUELINE :) Empfangen wurde ich mit Wein und Crackern und wir saßen bis in den Abend rein zusammen und quatschten. Zum Dinner gab es Chilli und wir beendeten den Abend gemütlich auf der Couch mit mehr HOMELAND (US-Serie, die ich auch schon im Bus gesehen hatte)

    Fühlt sich eher an, als wäre ich in den USA statt in den UAE :)
    Read more

You might also know this place by the following names:

Ra’s Ghantūt, Ra's Ghantut

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now