Vanessa Jens

Die wahre Freiheit wird erreicht durch das Reisen alleine und das kennen lernen von sich selbst.
  • Day24

    Bratislava

    October 25, 2015 in Slovakia

    Heute haben wir einen Tagestrip nach Bratislava gemacht. Eine Stadt wo nur die kleine Altstadt hübsch ist und alles andere eher nicht Sehenswert ist.
    Die Altstadt hat schöne Bauten und auch ein bisschen Wasser, auch ein großes Schloss ist dabei. Nach einem Tag bin ich aber doch froh, wieder zurück in Wien zu sein. Da fühle ich mich nämlich schon etwas länger zu Hause. Es kommt eben doch nicht drauf an, wo man ist, sondern ob man sich zu Hause fühlt oder nicht ...Read more

  • Explore, what other travelers do in:
  • Day17

    Technische Museum in Wien

    October 18, 2015 in Austria

    Ein Tipp von einem Patienten von der Arbeit. Das Technische Museum in Wien, es ist wirklich für Jung und Alt was. Kinder können sehr vieles anfassen und ausprobieren, man lernt und sieht vieles, zieht einen Reifen, wie es ist im Rollstuhl zu sitzen, man sieht Experimente. Lernen und anzuschauen was passiert, wenn man diesen Stein antippt. Es lohnt sich wirklich sich das anzuschauen, vor allem mit Kindern.Read more

  • Day17

    Time Travel Vienna

    October 18, 2015 in Austria

    Die Geschichte von Wien wirklich schön erzählt. Es ist ein kleines Abenteuer wo man sich dann hinbegibt mit einer kleinen Führung und Reise in die Vergangenheit bis zum heutigen Zeitpunkt. Die Königsfamilie durch, Geschichten über den Stephansdom und auch der Wiener Walzer war dabei. Es ist wirklich einen Besuch wert.Read more

  • Day16

    Prater in Wien

    October 17, 2015 in Austria

    Der Prater in Wien kann man vergleichen mit dem Dom in Hamburg, bloß dass er dauerhaft da ist. Er ist wirklich mit sehr vielen Touristen, aber ich wollte ihn auch mal sehen, obwohl ich mich in Wien immer weniger als Tourist sehe, sondern mich wirklich zu Hause fühle. Aber das rüber spazieren war schön, den Menschen bei den Fahrten zuschauen und die fröhlichen Menschen über das Grundstück laufen sehen. Aber einmal reicht dann doch.Read more

  • Day15

    Hofburg in Wien

    October 16, 2015 in Austria

    Es darf natürlich nicht die Hofburg fehlen. Gegen Schönbrunn war die größe nichts, aber es gibt auch hier einiges zu sehen. Das Sissi Museum und die Schatzkammer - wurde beides natürlich von mir Besichtigt. In der Schatzkammer durfte man sogar Fotos machen .. da lag ganz schön viel an Wert rum ..

  • Day13

    Pathologische Anatomische Sammlung, Wien

    October 14, 2015 in Austria

    Wie es sich für eine angehende Gesundheits- und Krankenpflegerin im Ausland gehört, sind wir auch unserem Medizinischen Fachwissen nachgegangen. Hier war das fotografieren leider auch nicht erlaubt, aber ich wollte es trotzdem erwähne, da ich dies halt doch auf meine Reise gemacht habe. Es fand im "Narrenturm" statt, welches zur Medizinischen Universität gehört. Es befasst sich mit Pathologie und auch der Geschichte der Medizin.Read more

  • Day10

    Schönbrunn, Wien

    October 11, 2015 in Austria

    Natürlich gehört zu einer Wien-Tour auch das Schloss Schönbrunn. Ein riesiges Schloss, mit einem mega großen Garten. In dem Schloss selbst ist es Verboten Fotos zu machen, es lohnt sich aber auf jeden Fall ein Besuch.
    Heute sind wir - nach dem Besuch im Schloss - nur noch im Park spazieren gegangen, vielleicht schaffe ich es ja noch in meiner Zeit die hier noch bleibt, noch mal Schönbrunn mir genauer anzusehen .. Es steht auf jeden Fall auf meiner Liste !Read more

  • Day10

    Madame Tussauds, Wien

    October 11, 2015 in Austria

    Auch in Wien gibte es Madame Tussauds, das habe ich natürlich direkt mitgenommen. Wir sind sehr früh hingegangen, was wie immer wirklich gut ist, da es zu den Attraktionen gehört, die wirklich sehr schnell voll sind und wo sogut wie jeder hingeht.
    Die Figuren waren z.T. wirklich sehr echt dargestellt. War wirklich wieder schön anzusehen.Read more

  • Day9

    Sigmund Freud in Wien

    October 10, 2015 in Austria

    Nachdem ich jetzt mehrere Tage gearbeitet habe und dementsprechend nicht so viel gesehen habe, bin ich heute wieder los gegangen.
    Ich habe die Praxis von Sigmund Freud besichtigt.
    Das berühmte Sofa wo seine Patienten Platz gefunden haben, jedoch nicht. Aber seine Werke waren ausgestellt, ein Teil von seinem Leben konnte man bekunden.
    Am Abend bin ich dann noch mit Bekannten Schnitzel essen gegangen - wie es sich gehört wenn man in Wien ist.
    Read more

Never miss updates of Vanessa Jens with our app:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android