Satellite
Show on map
  • Day17

    Der Sau... äh Seehund

    August 30, 2021 in Iceland ⋅ ⛅ 13 °C

    Skaftafell hat uns sehr enttäuscht bzw. war uns schon fast klar, dass es uns nicht gefallen wird. Extrem auf Tourismus ausgelegt mit Touri-Info,
    Bezahlparkplatz, Touren-Angebote aller Art und Plastikmatten als Weg auf den Berg. Schnell weg und noch bei der Gletscherlagune und dem Diamond Beach vorbei.
    Vor der offiziellen Einfahrt zum Jökulsárlón gab es einen kleinen, unmarkierten Weg, in den wir eingebogen sind. So konnten wir den linken Teil der Lagune für uns alleine haben. Etwas weiter kommt man dann an den schwarzen Strand, wo die Eisschollen angespült werden, die kürzlich vom Gletscher abgebrochen sind.
    Während ich ein paar Bilder vom Eis machte, sah Natalie eine Robbe vor uns auftauchen. Sofort hab ich das Objektiv gewechselt und bin ihr hinterher... Ein endloses Spiel hat begonnen... Bis ich den Seehund aufgeholt hatte, ist er abgetaucht, um 50m weiter vorne wieder aufzutauchen. Ich joggte 50m weiter und er tauchte wieder 50m weiter auf. Ich also direkt 100m gerannt. Er taucht 150m weiter wieder auf. So ging es kilometerweise... Als ich das Spiel dann aufgegeben hatte, tauchte direkt neben uns einer auf und stellte sich regelrecht zur Show. Er hat uns angesehen und ich konnte doch noch ein paar Bilder machen.
    Read more

    Carmen Gerlach

    Gigantisch, was schon alles an Erlebnissen und Abenteuer in dieser Reise steckt ❣️

    8/31/21Reply
    Mama Moni

    krass 😳 Dann ists auf jeden Fall auch kalt 🥶

    8/31/21Reply