A 20-day adventure by Katrin, Edith & Magdalena
  • Day20

    Deutschland - da sind wir wieder ♥️🇩🇪

    May 17 in Germany ⋅ ⛅ 22 °C

    Nach einem langen Flug hat uns Deutschland 🇩🇪 wieder!!! Überglücklich und mit einem Koffer voller Erinnerungen 🥰 und das Wetter ist doch auch ganz nach unseren Vorstellungen ☀️ nun gehts zu unseren Liebsten ♥️♥️

    Danke, dass ihr die letzten Wochen unsere Reise so fieberhaft verfolgt habt ♥️ wir wollten jeden einzelnen der Lust hat, so richtig daran teilhaben lassen 🥰 und natürlich auch für uns, damit wir in einigen Wochen auch noch wissen, wann was los war 😅

    Und wir möchten an dieser Stelle auch noch einen Preis verleihen 🥇
    The Oskar for the best and most active Follower goes to: HANNE ♥️
    Du hast die Reise förmlich mit uns bestritten 🥰
    Read more

    Lomée Riedle

    😂😂😂😂

    5/17/22Reply
    Anna Grysko

    😘

    5/17/22Reply
    Hanne Zoeller

    yeahhhh😍🥂👍Dankeschön, war🤗 aber auch super schön mit Euch zu reisen. Vielen Dank dafür.

    5/17/22Reply
    Edith Riedle

    Wir haben dir zu danken 🥰🥰🥰

    5/17/22Reply
    2 more comments
     
  • Day19

    Bye,bye miss American Pie

    May 16 in the United States ⋅ ☀️ 36 °C

    Unsere Reise hat ein Ende , es waren viele, sehr beeindruckend Momente, die für immer in Erinnerung bleiben🥰

    Insgesamt haben wir mit unseren Mietwagen (3!😅) eine Strecke von 5610 km /3485,89 Milen absolviert.

    Was wir definitiv für die nächste Reise gelernt haben, ist weniger einzupacken , absolut keine hochwertigen Sachen mitnehmen. Viel intensiver mit Steuer , Parkgebühren, TIP & Kurtaxen sich für jede einzelne Stadt auseinander zu setzen .
    Was für uns sehr wichtig ist , es ist unsere 2 lange gemeinsame Reise , Fazit:
    20 Tage 24/7 und wir haben uns nur einmal angezickt . Also weniger, als auf der Arbeit 😂,dass war bei unserer ersten Reise durch Polen anders 🤪 Ah ja „Magda“ kann man immer mitnehmen 😂- passt 😂😂
    Was wir richtig gemacht haben , wir sind nicht voreingenommen hingeflogen, haben nicht die Touristen Hotspots besucht. Sind einfach losgelaufen und haben uns überraschen lassen .
    Welche Städte würden wir empfehlen, am meisten hat uns San Diego, danach San Francisco,gefolgt von Santa Monica & nicht zu vergessen Palm Springs gefallen . Das sind sehr spannende Orte, die es wert sind, auch mal mit der Familie hinzufliegen.
    Was wir auch gelernt haben , die Wahl des Hotels soll drei mal überlegt werden. Alle bekannten Ketten haben uns sehr enttäuscht. Alle spontane Buchungen, waren eine positive Überraschung. Was wir bei vielen Bewertungen gelesen haben, die Obdachlosen waren oft ein Problem, das können wir so nicht bestätigen.
    Die BH Industrie macht in USA keine guten Geschäfte, was wir hier wirklich bewundern ist , dass hier keiner darauf achtet wie der Mensch neben dir aussieht ! Hier haben wir den Eindruck bekommen ,leben und leben lassen. Menschen werden nicht nach ihren Äußerlichkeiten verurteilt, Tätowiert, Raster, Piercing , Haare bunt oder schräg , Obdachloser ist nicht gleich Arbeitsloser. Sie arbeiten in fast allen Schichten, die uns begegnet sind .
    Wir lieben es ,wie viel „Mut“( aus europäischer Sicht) diese Frauen haben, sich schön und Sexy anzuziehen, sich so zu nehmen wie sie sind 😍
    Das wichtigste was wir persönlich aus dieser Reise mitnehmen ist:

    erlaube mir glücklich zu sein,
    bunt zu träumen,grenzenlos zu denken,
    meine Zukunft farbig zu malen,
    und manchmal eine
    rosarote Brille zu tragen.
    Ich erlaube mir, mein Leben zu leben!

    Adios Amerika 🥰🥰
    Nächste Planung ist am laufen …
    Read more

  • Day18

    Viva Las Vegas

    May 15 in the United States ⋅ ⛅ 30 °C

    Viva las Vegas … für mich wird Amerika mit vielen Hip-Hop Legenden der 90-Jahren verbunden . Es waren sehr coole Musik - Ikonen , die bei uns im Kopf für immer verankert bleiben. Hits, die einem für einen kurzen Moment 20 Jahre jünger werden lassen. Heute war es so weit für mich , heute ist ein Lebenstraum in Erfüllung gegangen . Einmal den einen oder anderen Star in Amerika live zu erleben. Wir sind auf ein Festival der Hip-Hop Legenden gegangen . Von Mase, Nelly,Timbaland bis zu Sean Paul und Lil Kim, natürlich dürfte Usher mit Ludacris & Lil Jon nicht fehlen!!
    Es war für mich der schönste Abschluss,den man sich vorstellen kann . Danke Katrin,dass du mich begleitet hast, ohne Ahnung zu haben, was dich erwartet 🥰
    Das Festival war super organisiert, es gab kostenloses Wasser überall, Kühl-Busse standen einem zu Verfügung, Kühlventilatoren mit Wasser System,ganz viele Essensstationen und Getränke Stände, wo niemand lange Schlangen stehen musste, saubere WC‘s , Schatten Plätze und über das Preisleistungsverhältnis darf man nicht meckern. Die Getränke auf Konzerten in Deutschland kosten mindestens das doppelte.
    Read more

    Oliver Riedle

    Bester Abschluss 💝

    5/16/22Reply
    Hanne Zoeller

    Ohhh ha😜

    5/16/22Reply
    Hanne Zoeller

    Das ist wiederum sehr cool👏

    5/16/22Reply
    Edith Riedle

    😘

    5/16/22Reply
    3 more comments
     
  • Day17

    Las Vegas - Da sind wir wieder 😀🙈

    May 14 in the United States ⋅ ☁️ 27 °C

    Las Vegas, wir sind wieder da 😂
    Wir haben es nicht wirklich vermisst. Schon nach 2 Minuten auf dem Strip waren wir komplett überfordert und genervt von den Menschenmassen 😀 wie schön ruhig war es doch in Palm Springs 🥹🥰
    Nach unserer Fahrt sind wir nochmal für 1.5 Stunden an den Pool, der um 18 Uhr schließt. Dann ab aufs Zimmer, frisch machen und am letzten richtigen Abend haben wir’s uns so richtig gut gehen lassen. Warum der letzte „richtige“ Abend? - dass erfahrt ihr morgen 😉 es hat nämlich einen besonderen Grund, warum wir nochmal zurückgekehrt sind 😎

    Diesmal sind wir im Hotel & Casino ARIA untergekommen 🏨
    Es hat 3436 Gästezimmer und 568 Suiten!! 😳 auf 61 Stockwerken und belegt damit Platz 9 der Hotels mit den meisten Zimmern weltweit.
    Allein das Casino hat eine Fläche von 14.000 m2! Vom Parkhaus zur Rezeption haben wir 30 Minuten gebraucht und zwar auf direktem Wege 😅 und dann von der Lobby aufs Zimmer auch locker nochmal 20min. Wir überlegen schon wieviel früher wir hier aus dem Zimmer müssen, damit wir am Montag unseren Flieger nicht verpassen 😂
    Read more

    Magdalena Schmitzdorf

    Oh die Sonne noch da ☀️😍

    5/15/22Reply
    Magdalena Schmitzdorf

    sieht sehr lecker aus.. lass euch gut gehen 😘

    5/15/22Reply
    Hanne Zoeller

    moin, Och es gibt schlechteres😜sehr schön

    5/15/22Reply
    7 more comments
     
  • Day17

    Palm Springs

    May 14 in the United States ⋅ ☀️ 14 °C

    Mit seinem entspannten Lifestyle, war Palm Springs eine super schöne positive Überraschung. Irgendwie Ibiza styl aber trotzdem amerikanisch . Leider hatten wir uns auch hier nur für eine Nacht einquartiert, das wäre definitiv 5 Tage wert.
    Es gibt hier mehr zu sehen als man sich vorstellen kann. Auch viele Wander Routen , die aber bei diese Hitze nicht empfehlenswert sind . Die Kombination aus atemberaubender Natur und eleganten Städten sowie den vielseitigen Kulturen ist Greater Palm Springs alles andere als ein gewöhnliches Urlaubsgebiet. Greater Palm Springs liegt im Coachella Valley in Südkalifornien und ist von vier Bergketten umgeben. Zu den neun Städten dieser paradiesischen Urlaubsoase zählen Desert Hot Springs, Palm Springs, Cathedral City, Rancho Mirage, Palm Desert, Indian Wells, La Quinta, Indio und Coachella.
    Es ist gesittet, kleine Süße Restaurants, viel künstlerisch angehaut , bunt und schrill mit super schönen aber teuren Hotels . Hier ticken die Uhren anders , essen bis 23: Uhr , Bars Kneipen und Discos haben aktuell bis 2 Uhr nachts auf .
    Das Publikum ist auch total gemischt.
    Palm Springs ist
    Sauber und tolerant aber scheinbar auch prüde , darauf sind wir zu Thema Marilyn Monroe gestoßen :
    „Der Stadtrat hatte die Erlaubnis zum Aufstellen erteilt, in der Hoffnung, dass dadurch mehr Touristen angelockt werden. Doch einigen Anwohnern ist die Statue mit dem hochgewehten Rock zu freizügig. Die örtlichen Politiker werden mit Beschwerden überhäuft, dass die Statue „obszön“ und „sexistisch“ sei. Einige behaupten sogar, dass sie „sexuelle Belästigung gutheißt, weil sie zum Fotografieren unter den Rock anregt“.
    Also das ist Amerika 😂
    Read more

  • Day16

    Palm Springs cool place

    May 13 in the United States ⋅ 🌙 26 °C

    Mit seinem entspannten Lifestyle, super coolen, chilligen Hippie Art war Palm Springs eine super schöne positive Überraschung. Definitiv ein Ort,den wir gerne wieder besuchen würden .Irgendwie Ibiza Style, aber trotzdem amerikanisch .
    Hier hat es kaum nach Gras gerochen, hier ist es leiser und entspannter. Leider hatten wir uns auch hier nur für eine Nacht einquartiert, dass wäre definitiv 5 Tage wert gewesen! 😞
    Es gibt hier mehr zu sehen ,als man sich vorstellen kann. Auch viele Wander Routen , die aber bei diese Hitze nicht empfehlenswert sind . Die Kombination aus Natur und eleganten Städten, sowie den vielseitigen Kulturen ist „Greater Palm Springs“ alles andere als ein gewöhnliches Urlaubsgebiet. Greater Palm Springs liegt im Coachella Valley, in Südkalifornien und ist von vier Bergketten umgeben. Zu den neun Städten dieser paradiesischen Urlaubsoase zählen Desert Hot Springs, Palm Springs, Cathedral City, Rancho Mirage, Palm Desert, Indian Wells, La Quinta, Indio und Coachella.
    Es ist eine gesittete Atmosphäre , kleine Süße Restaurants, vieles ist künstlerisch angehaut , bunt und schrill mit super schönen, aber teuren Hotels . Hier ticken die Uhren anders , essen bis 23: Uhr , Bars Kneipen und Discos haben aktuell bis 2 Uhr nachts auf .
    Das Publikum ist auch total gemischt.
    Palm Springs ist sauber und tolerant aber scheinbar auch prüde , darauf sind wir zumThema Marilyn Monroe gestoßen :
    „Der Stadtrat hatte die Erlaubnis zum Aufstellen erteilt, in der Hoffnung, dass dadurch mehr Touristen angelockt werden. Doch einigen Anwohnern ist die Statue mit dem hochgewehten Rock zu freizügig. Die örtlichen Politiker werden mit Beschwerden überhäuft, dass die Statue „obszön“ und „sexistisch“ sei. Einige behaupten sogar, dass sie „sexuelle Belästigung gutheißt, weil sie zum Fotografieren unter den Rock anregt“.
    Also,dass ist Amerika 😂
    Read more

    Magdalena Schmitzdorf

    Schön dort 😍💗

    5/15/22Reply
    Magdalena Schmitzdorf

    💗💗💗

    5/15/22Reply
    Magdalena Schmitzdorf

    Ihr habt gute Farbe bekommen 😍

    5/15/22Reply
    6 more comments
     
  • Day16

    Palm Springs - here we are 🌴 ☀️

    May 13 in the United States ⋅ ☀️ 36 °C

    Heute Morgen haben wir erstmal ausgeschlafen. Bis 10.30 Uhr -haben wir uns nach den letzten Tagen auch verdient ☺️ dann noch schnell einen Kaffee getrunken ☕️ und weiter ging’s mit ,nur 1.5 Stunden Fahrt, nach Palm Springs.
    Unser Hotel ist ein echtes Schmuckstück, inmitten der Wüste 🏜 hier werden wir es uns heute so richtig gut gehen lassen bei 38 Grad 🥰
    Read more

    Magdalena Schmitzdorf

    Endlich Wärme ☀️🙋‍♀️..fret mich für euch 💗😘

    5/13/22Reply
    Edith Riedle

    🥰

    5/13/22Reply
    Magdalena Schmitzdorf

    Und was für Schnapper Gätrenkekarte 🥰🥂

    5/13/22Reply
    9 more comments
     
  • Day15

    Kurzer Zwischenstopp 👋

    May 12 in the United States ⋅ 🌙 18 °C

    Angekommen nach diesem langen Tag und den neuen Eindrücken. Nochmal schnell eine Runde durch die „Stadt“gedreht , natürlich zu Fuß 🦶, denn gesessen haben wir heute wahrlich genug 😂
    Wir haben uns auch diesmal für ein einfaches Motel entschieden, welches auf unserer Route lag. Diesmal gab es sogar 2 Betten für uns 🥰
    805 km / 500 Milen haben wir heute hinter uns gebracht 💪🏽und nun: Gute Nacht 💤😴
    Read more

    Magdalena Schmitzdorf

    sieht sehr gemütlich aus 🥰

    5/13/22Reply
    Katrin Baldy

    Wie haben auch super gut geschlafen 😴

    5/13/22Reply
    Magdalena Schmitzdorf

    🙋‍♀️🙋‍♀️🙋‍♀️

    5/13/22Reply
    2 more comments