Satellite
Show on map
  • Day42

    Von Boulder nach Escalante

    May 13, 2018 in the United States ⋅ ☁️ 15 °C

    Das Grand Staircase Escalante National Monument ist ein riesiges Naturschutzgebiet (7689 km², grösser als der Kanton Graubünden) mit nur wenig Infrastruktur. Boulder und Escalante sind zwei der wenigen Örtchen und waren unsere Basis für mehrere Tage. Dass diese Canyon- und Felsen-Landschaft kein Geheimnis mehr ist, merkten wir am gestiegenen Besucheraufkommen im Vergleich zu unserem letzten Abstecher vor 3 Jahren. Doch eng wird es trotzdem nirgends, ausser in einem der vielen Slot Canyons selbst. :-) Diese faszinieren uns ganz speziell mit ihren Farben und Formen. Zudem erfordert das Durchqueren oder Erreichen eines solchen Canyons oft etwas Kletterei oder das Durchwaten von brackigem, eiskaltem Wasser. Es lohnt sich aber immer und macht irgendwie auch Spass. Ein Spielplatz für Grosse! :-)
    Ein sehr langer und abgelegener Canyon ist der Little Death Hollow. Wer die über 30km lange Schlucht erwandern möchte, muss mindestens 1 Mal übernachten. Schliesslich ist es nötig den selben Weg wieder zurück zu gehen. Wir kehrten nach gut 10km und vielen schönen Abschnitten um.
    Nun denn, uns wurde mehrfach gesagt es sei bereits Halbzeit unserer Reise und es gehe nun immer schneller. Das mag sein, aber wir geniessen es trotzdem weiterhin. ;-)
    Read more