Satellite
  • Day3

    Chocolate Hills & Can-Umantad Falls

    October 29, 2019 on the Philippines ⋅ ☁️ 26 °C

    Heute haben wir eine Rollertour gemacht, nach der man sich nichts sehnlicher wünscht, als ein bequemes Bett 😁. Aber auch wenn wir nach dem heutigen Tag ziemlich kaputt sind, würden wir es jederzeit wieder so machen. Gestartet haben wir heute relativ früh, um die Touristenmassen auf den Chocolate Hills (Bild 1) zu vermeiden. Ein wirklich eindrucksvoller Anblick, auch wenn die Berge zu dieser Zeit mehr grün als braun sind 😋. Danach ging es ab zum Can-Umantad Wasserfall (Bild 2 - 4). Hierbei handelt es sich offensichtlich um eines der Highlights, welches nur wenig von Touristen frequentiert wird. Und jeder, der die abgelegenen Schotterpisten gefahren ist, weiß auch warum! Doch auch wenn einem der Hintern schmerzt, so machen doch die vielen 'Hello'-Rufe der Kinder auf dem Weg die Stecke nur halb so schlimm, wie sie tatsächlich ist. Außerdem ist der Wasserfall atemberaubend schön und sollte bei keinem auf der TODO-Liste fehlen.😁
    Als kleinen Bonus gibt es noch eine hübsche Reisterasse (Bild 5) obendrauf, die nur wenige hundert Meter vom Wasserfall entfernt liegt.
    Der 3 Stunden lange Rückweg war für den Hintern natürlich auch keine Wohltat, aber da muss er durch 😋.
    Read more

    ChristineF

    Tolle Bilder. Hoffe Ihr seid wieder fit. Weiterhin schönen Urlaub. Christine

    10/30/19Reply