Satellite
Show on map
  • Day4

    Mirow 01.09.2020

    September 1, 2020 in Germany ⋅ ⛅ 18 °C

    Sonnenschein und eine Kehrmaschine haben uns im Hafen von Waren geweckt. Wir sind nur langsam in die Gänge gekommen und haben den Hafen erst weit nach 10:00 Uhr verlassen. Unser heutiges Ziel war die Stadt Mirow. Auf dem Weg dorthin haben wir das Schloss Klink vom Wasser aus angeschaut und fotografiert. Die Fahrt ging weiter über die Mitte der Müritz in Richtung Kleine Müritz und dann durch den Müritz-Havel-Kanal bis zur Schleusse Mirow. An der Schleusse hatte es viele Boote und eine lange Warteschlange. Nach ca. 2 Stunden konnten wir in die Schleusse einfahren und die Crew hat ein perfektes Schleussenmanöver abgeliefert. Nach der Schleusse ging es gleich links durch einen Kanal nach Mirow, an der Schlossinsel haben wir angelegt. Da wir uns telefonisch angemeldet hatten, hat der Hafenmeister schon gewartet und unseren Platz zugewiesen. Beim anlegen und festmachen war er behilflich da es durch den Wind und dem kurzen Steg nicht so einfach war. Nachdem haben wir ein Restaurant gesucht und gefunden. Das Essen war sehr gut und wir sind gestärkt aufs Boot zurück. Nun war etwas entspannen, fotografieren und angeln angesagt. Kiki hatte am meisten Ehrgeiz und hat es bis nach Sonnenuntergang versucht, mit großem Erfolg, denn Sie hat einen ca. 50 cm Hecht gelandet. Zu faul zum schreiben habe ich mit der Crew noch ein Stück eines Horrorfilm angeschaut und bin dann schlafen gegangen.Read more