July - October 2017
  • Explore, what other travelers do in:
  • Day18

    Letzte Übernachtung: Wernigerode

    August 10, 2017 in Germany ⋅ ☀️ 18 °C

    Nach der doch recht langen Fahrt mit dem ungeplanten Zwischenstop waren wir erst am Parkplatz Anger/Schloss, aber das ist nur ein normaler Parkplatz direkt an der Hauptverkehrsstraße.
    Der SP " Am Katzenteich" lässt durch die Nähe zum Bahnhof vermuten, dass es recht laut ist, aber das war nicht so. Außer Regen (und das ziemlich viel) war nix Besonderes los nachts.Read more

  • Day17

    Torgau - Übernachtung an der Elbe

    August 9, 2017 in Germany ⋅ ⛅ 26 °C

    Der Tag endet für uns in Torgau auf dem Parkplatz an der Elbe. Ein einfacher Parkplatz ohne alles, leicht schräg, mit direktem Blick auf die Elbe.
    Torgau hat eine sehr schöne Altstadt und ist eigentlich einen längeren Aufenthalt wert. Aber unser Urlaub ist zu Ende...
    Im Bordatlas steht, dass er kostenlos sei. Das ist auch so, aber nur für die ersten 12 Stunden. Bei längerem Aufenthalt wird es kostenpflichtig. Ist ja auch ok, aber wir fahren nun weiter.Read more

  • Day17

    Brikettfabrik Louise in Domsdorf

    August 9, 2017 in Germany ⋅ ⛅ 25 °C

    Um den Kreislauf der Kohle abzurunden, besuchen wir die einzige Brikettfabrik von 24 in der Lausitz, die nach 1991 nicht abgerissen wurde.
    Auf einer Führung wird genauestens mit Anschalten diverser Maschinen und Laufbänder leicht sächselnd erklärt, wie die Kohle aus Lauchhammer zu Briketts wird. Alles noch im Originalzustand, einige Maschinen sind die gesamten 109 Betriebsjahre durchgelaufen.
    Ist schon beeindruckend !
    Read more

  • Day17

    Biotürme Lauchhammer

    August 9, 2017 in Germany ⋅ ⛅ 23 °C

    Diese Türme sind das Überbleibsel einer riesigen Kokereianlage, die 1991 geschlossen und anschließend abgerissen wurde. 2000 Beschäftigte wurden arbeitslos.
    Der Abbau der Hinterlassenschaften dauert an, so läuft z.B. noch die Grundwassersanierung.

  • Day16

    Tagebau Lausitz F 60

    August 8, 2017 in Germany ⋅ 🌬 26 °C

    1991 kam in der ehemaligen DDR der Braunkohletagebau zum Erliegen, die Tagebaubergwerke wurden geschlossen, die Beschäftigten "freigestellt".
    Hier am Ort war 1989 mit dem Abbau der Kohle in einem neuen Tagebaubergwerk begonnen worden. '91 wurden nur noch die Tagebaubergwerke, die direkt an weiterverarbeitenden Betrieben lagen, erhalten. Hier waren die Abbrucharbeiten schon begonnen worden, als es zum Stop kam. Die mit der Nachnutzungsplanung beauftragte Landschaftsarchitektin hatte Himmel und Hölle und Politik in Gang gesetzt, um mindestens die Förderrampe zu erhalten. Die Gemeinde Lichterfeld kaufte sie für 1DM. Das Geld, das für den Abbruch zur Verfügung gestellt war, durften sie nutzen, im die F60 für die Öffentlichkeit betretbar zu machen.
    Im Jahr kommen ca 70.000 Besucher, mit dieser Menge hatte niemand gerechnet.
    Read more

  • Day14

    "Kleine" Wanderung

    August 6, 2017 in Germany ⋅ ⛅ 34 °C

    Heute war uns nach Bewegung zu Fuß. Auf der Karte sah die Runde gut aus.... schade nur, dass der Weg irgendwann aufhörte und wieder mal ein kleiner Umweg notwendig wurde.
    Zum Schluß waren es 13 km in drei Stunden mit Störchen, Kranichen, Rehkitz und Rehen. Und brennenden Füßen!!!
    Lucie hat gut durchgehalten, aber brauchte anschließend einige Stunden Erholungsschlaf😁Read more

  • Day12

    Kajaktour mit Hund

    August 4, 2017 in Germany ⋅ ⛅ 34 °C

    Seit Tagen wollten wir schon ein Bötchen leihen, aber es war viel zu heiß. Heute bei überwiegend bedecktem Himmel haben wir uns ein knallrotes Kajak geliehen und die Lucie musste die nächste Herausforderung meistern. Es war ihr nicht geheuer und bis zum Schluß hat sie nicht verstanden, warum sie die Enten nicht jagen durfte/konnte ;-)
    Aber es war soooo schön. Auf der Spree und den drumliegenden Kanälen lässt sichs auch gut paddeln, ruhige Wasser, schön breit und schattig.
    Read more