July - August 2020
  • Day21

    Letzte Etappe Lutzelbourg - Saverne

    August 13, 2020 in France ⋅ ☁️ 23 °C

    In der Nacht hat es nochmal ein paar Tropfen geregnet; im Moment ist es bewölkt und angenehme 21°C. Heute fahren wir die letzte Etappe.
    An den Schleusen müssen wir immer mal wieder warten, trotzdem kommen wir gut voran. Zwischendurch tröpfelt es auch mal; die Temperatur ist gut, allerdings haben wir 80% Luftfeuchtigkeit.
    Um 12.30 Uhr legen wir in Saverne an.
    Am Nachmittag machen wir unsere GLORY sauber.
    Den Abend beschließen wir mit Flammkuchen und französischen Chansons (Donnerstagskonzert im Hafen).
    Morgen müssen wir ausräumen und packen. Am Abend werden wir zum Abschluss noch einmal gemütlich essen gehen; und übermorgen fahren wieder nach Hause - zurück in den Alltag.
    Wir hatten erholsame Tage, schöne Begegnungen und haben nette Menschen kennengelernt.
    Read more

  • Explore, what other travelers do in:
  • Day20

    Pausentag in Lutzelbourg

    August 12, 2020 in France ⋅ ⛅ 22 °C

    Heute wollen wir nochmal einen Pausentag einlegen. Nach den Frühstück wandern wir aufs "Chateau de Lutzelbourg ". Der Aufstieg ist anstrengend, aber es lohnt sich auf jeden Fall. Am Nachmittag ziehen dunkle Wolken auf und es donnert auch. Leider regnet es nur wenig.
    Am Abend bekommen wir Besuch und sitzen noch lange zusammen.
    Read more

  • Day19

    Etappe Wendebecken - Lutzelbourg

    August 11, 2020 in France ⋅ ☀️ 24 °C

    Mein Mann hatte heute morgen Hummeln im A.... und ist schon um 6.30 Uhr losgefahren. Ich durfte gnädigerweise noch liegen bleiben.
    Um halb neun haben wir dann zum Frühstücken angehalten.
    Danach fahren wir weiter Richtung Tunnel und Schrägaufzug. Zwei Stunden warten am Schrägaufzug!!!
    Dann noch ewiges Warten an den vier Schleusen. Um 16 Uhr kommen wir endlich in Lutzelbourg an.
    Read more

    Druff unn Hie BKn

    Pety will heim !

    8/11/20Reply
     
  • Day18

    Etappe Lagarde - Wendebecken

    August 10, 2020 in France ⋅ ⛅ 20 °C

    Wir starten heute um halb neun Uhr. Es ist leicht bewölkt und noch nicht so arg heiß. Die ersten vier Schleusen gehen ruck zuck. Im Oberwasser der Schleuse Nr 9 machen wir einen kurzen Stopp zum Einkaufen im nächsten Ort. Dann gehts weiter bis zur großen Schleuse Rechicourt. Da müssen wir über eine Stunde warten.
    Dann noch ein kleines Stück und wir machen im Wendebecken fest (es stinkt nicht mehr!).
    Leider sind wir nicht alleine hier.
    Am Abend grillen wir gemütlich.
    Read more

  • Day17

    Etappe Einville - Lagarde

    August 9, 2020 in France ⋅ ☀️ 21 °C

    Die vergangene Nacht war sehr angenehm. Nach dem Frühstück starten wir ausgeruht Richtung Parroy. Dort gibt es leider keinen freien Platz mehr - also weiter nach Lagarde. Kurz vor 12 Uhr erreichen wir Lagarde und finden noch einen Schattenplatz etwas außerhalb vom Hafenbecken. Den ganzen Tag war kaum etwas los. Gegen Abend ändert sich das schlagartig; ein Boot nach dem anderen legt im Hafen an.
    Für den Abend haben wir uns einen Tisch im Hafenrestaurant PK209 reserviert.
    Read more

  • Day16

    Etappe Nancy - Einville au Jard

    August 8, 2020 in France ⋅ ☀️ 20 °C

    In der Nacht war es sehr laut hier und die Hitze steht in der Stadt. Gegen Mittag können wir hoffentlich einem schattigen Plätzchen anlegen.
    Um 8.45 Uhr legen wir ab. Alles klappt richtig gut. Die letzten vier Schleusen machen wir gemeinsam mit einem netten Paar mit einem ungewöhnlichen Boot.
    Gegen 14 Uhr erreichen wir Einville und ergattern einen Schattenplatz unter einem Nussbaum. Den Rest des Tages vertrödeln wir. Die Hitze lässt einfach nichts anderes zu.
    Read more

  • Day15

    Etappe Pont a Mousson - Nancy

    August 7, 2020 in France ⋅ ☀️ 18 °C

    Gestern waren wir noch lange mit Agnes und Norbert zusammen gesessen. Es war ein schöner Abend. Heute brechen wir schon um 8.00 Uhr Richtung Nancy auf. Alles läuft wie am Schnürchen. Nach einem kurzen Einkaufsstopp in Champigneuilles legen wir um 13.45 Uhr in Nancy an.
    Den ganzen Tag ist uns nicht ein einziges Boot begegnet.
    Es sind inzwischen über 30°C. Am Nachmittag halten wir Siesta; als es abgekühlt hat, gehen wir eine Runde ums Hafenbecken spazieren, dann aufs Vorderdeck zum Leute- beobachten.
    Read more

  • Day14

    Wendepunkt, Etappe Metz - Pont a Mousson

    August 6, 2020 in France ⋅ ☀️ 15 °C

    Die Hälfte unseres Urlaubs ist leider vorbei und damit haben wir auch den Wendepunkt unserer Tour erreicht. Heute machen wir uns also auf den Rückweg. Die Fahrt von Metz nach Pont a Mousson verläuft völlig problemlos. Um 13 Uhr legen wir an.
    Am Nachmittag besichtigte ich mit Agnes von der "Lina" das "Musee au
    Fil du Papier" im Ort. Am Abend gehen wir nochmal mit Agnes und Norbert essen.
    Read more

  • Day13

    Etappe Pont a Mousson - Metz

    August 5, 2020 in France ⋅ ☀️ 15 °C

    Heute starten wir schon um 8.40 Uhr. Wir wollen Metz möglichst früh erreichen. Vor uns sind wieder die beiden holländischen Traditionsboote. An der Schleuse
    Pagny müssen wir kurz warten. Sechs Boote sollen rein: zwei große aus der Berufsschifffahrt, die zwei großen alten Holländer und dann noch ein Sportboot und wir! Ich dachte, das wird eng. Aber alles geht gut und es wäre sogar noch Platz für mehr Boote gewesen.
    Am frühen Nachmittag kommen wir in Metz an.
    Schnell angemeldet und unsere GLORY sauber gemacht. Dann gehen wir eine Runde in die Altstadt.
    In der Markthalle kaufen wir Leckereien ein, besichtigen die Kathedrale und gönnen uns ein kühles Grimmbergen rouge. Den Rest des Tages machen wir es uns auf dem Boot gemütlich.
    Read more

  • Day12

    Etappe Nancy - Pont a Mousson

    August 4, 2020 in France ⋅ ☀️ 14 °C

    Nach einer sehr unruhigen und lauten Nacht machen wir kurz vor 9 Uhr die Leinen los. Vor uns haben wir zwei holländische Traditionsboote. Irgendwann hängen die uns in einer Schleuse ab - gut so. Wir biegen ab auf die kanalisierte Mosel. Hier ist viel, viel Platz zum Fahren.
    An den Moselschleusen kommt es zu Wartezeiten. Aber alles läuft glatt.
    Um 15.30 Uhr legen wir in Pont a Mousson an. Hier treffen wir auch wieder die alten holländischen Boote. Mit einem Essen im "Restaurant du Port" lassen wir den Tag ausklingen.
    Read more