Satellite
  • Day5

    Arrived in Charlotte

    August 18, 2017 in the United States ⋅ ☁️ 26 °C

    Nun also Charlotte. Ich war früh am Flughafen in Chicago gewesen. Wegen der Sicherheit und so. Meine Bahn dahin musste unterwegs öfters stehen bleiben, weil der Zug vor uns technische Probleme hatte. An der Sicherheitskontrolle war auch viel los. Aber es reichte am Ende immer noch, um im Chicago Cubs Bar and Grille zwei große Bier zu trinken. Morgens um 10:30 🙈Aber was soll man auch sonst machen. Der Flug nach Charlotte war dann sehr unspektakulär.
    Dort angekommen, Gepäck geholt, wollte ich auf Aldo warten. Während ich so in der Bar am Flughafen in Charlotte saß, schrieb mir Aldo er könne mich nicht holen, er hätte noch was zu tun und ich sollte doch mit Uber fahren. Und genau das hab ich dann gemacht. Mit Ernest, so hieß mein Fahrer, ging es dann zu Aldo.
    Nach einem Begrüßungsbier musste Aldo noch kurz weg und hat mich vorher am Pool abgestellt. Es gibt schlechtere Plätze um einen Freitagnachmittag zu verbringen. Und viel Bier zu trinken. Aus Flaschen, obwohl die am Pool nicht erlaubt sind.
    Danach waren wir noch Essen. Und Bier trinken. Ich muss feststellen, ich kann mich auch einen ganzen Tag von Bier ernähren 😂🙈
    Read more