Juli 2019
Currently traveling
  • Explore, what other travelers do in:
  • Day9

    Kitzbüheler Horn

    July 13, 2019 in Austria ⋅ 🌧 7 °C

    Das Wetter ist auch heute nicht so ideal, um eine große Wanderung zu unternehmen. So gehen wir gehen Mittag mit der Bahn bis zur Zwischenstation und von dort in einer Stunde auf das Kitzbüheler Horn. Es ist neblig. Aber trotzdem sind wir froh, etwas unternommen zu haben. So essen wir gemütlich etwas und danach geht's mit Wind und Regen wieder nach unten.

    Als Abschluss gehen wir alle nochmals bowlen und ich verliere beide male. Monika spielt recht gut und wird Dritte. Heute Abend gibt es nochmals einen Spieleabend mit Hugi's.
    Read more

    Kiki Dee

    Nebelsuppe:)

    7/14/19Reply
     
  • Day7

    Wurzniederalm

    July 11, 2019 in Austria ⋅ ☁️ 14 °C

    Nach dem Besuch in einem Tierpark fahren wir ein bisschen weiter nördlich und stellen dass Auto in einem Dorf ab. Zuerst wollen wir den 7-Quellen-Weg machen, aber irgendwie ist die Beschilderung etwas schräg. Wir finden den Einstieg in eine andere Wanderroute und laufen einfach los. Es geht für fast eine Stunde ziemlich steil bergauf. Zum Glück scheint die Sonne nicht, so ist es für mich aushaltbar. In dieser Gegend fährt fast auf jeden Hügel eine doch recht moderne Bahn. Nur sind die meisten im Sommer nicht in Betrieb. Es hat hier neben 230 Abfahrtskilometern und 57 Bahnen auch 1'116 Schneekanonen, krass.

    Das Wetter hält sich besser als erwartet und wir sind nach gut 2 1/2 Stunden wieder zurück beim Auto.
    Read more

    Kiki Dee

    Aber Vorsicht it‘s cool määä

    7/11/19Reply
    Kiki Dee

    Guguseli

    7/11/19Reply
    Kiki Dee

    😊

    7/11/19Reply
    Kiki Dee

    🤔👏🤔

    7/11/19Reply
     
  • Day6

    Pengelstein

    July 10, 2019 in Austria ⋅ ⛅ 12 °C

    Der heutige Tag nutzen wir für eine Tour mit Elian und Helmut. Und super toll ist, dass Sebastian auch dabei ist. Es ist ein schöner Tag und entsprechend viele Wanderer sind unterwegs. So wandern wir über die Hügel oberhalb von Kitzbühel. Das Ganze nennt sich 4-Seentour, nur dass der letzte ziemlich ausgetrocknet ist. Es ist ein natürlicher See und wäre zum baden freigegeben. Wer sieht den See auf dem zweiten Bild?

    Wir geniessen die Sonne, ich etwas zuviel und so bin ich ein bisschen rot geworden im Gesicht und am Hals. Das verschwindet aber sicher schnell und dann bin ich braungebrannt :D

    Für Sebastian ist unsere gemütliche Wanderung etwas gar langsam und so geht er mit Esteves am Abend noch etwas Frisbee spielen. Nach dem Abendessen spielen wir mit Hugis noch KUBB und verlieren haushoch.
    Read more

    Kiki Dee

    do esch kei See:)

    7/14/19Reply
     
  • Day5

    Hahnenkamm

    July 9, 2019 in Austria ⋅ ☁️ 11 °C

    Heute sind wir auf den Hahnenkamm gefahren, dort wo die berühmte Streifabfahrt stattfindet. Es heißt, es sei das schönste Skigebiet der Welt. Dies belegen viele Urkunden, ununterbrochen seit 2013. Naja die Österreicher, lassen wir sie in ihrer Freude.

    Zuerst sind wir den Rundweg gelaufen und dann die gesamte Streiff runter. Die Abfahrt beginnt bei 1670 müM, nicht sehr hoch, Entsprechend wurden riesige, abgedeckte Schneelager erstellt. Die berüchtigten Abschnitte sind wirklich sehr beeindruckend und es braucht viel Mut, dort hinunter zu rasen. Wir nahmen es gemächlich, sind zwei Mal eingekehrt und so etwa dreieinhalb Stunden unterwegs gewesen.

    Die beiden Jungs sind den gesamten Weg jedoch von unten nach oben gefahren. Das sind 1000 Höhenmeter. Eine respektable Leistung.
    Read more

    Kiki Dee

    läck e super Leischtig mit em Bike d Streif ufe pedale:)

    7/14/19Reply
     
  • Day4

    Kitzbühel

    July 8, 2019 in Austria ⋅ 🌧 14 °C

    Wir haben die Familie Hugi kennengelernt. Alles ist unkompliziert und ich hoffe, alles kommt gut. Sebastian ist zufrieden.

    Das Wetter lässt heute sehr zu wünschen übrig. So gehen wir nach Kitzbühel und schauen uns diesen berühmten Ort an. Ich vermute, dass im Winter sehr viel los sein muss. Das Hahnenkammrennen ist hier allgegenwärtigen. So sehen wir uns die Hall of fame an, welche in einem Park angelegt ist. Ein kleines, aber super feines Essen nehmen wir im Gasthof zur goldenen Gams ein. Es regnet immer wieder mal, aber wir sind gut ausgerüstet und so ist das nicht so schlimm. Wir sind ja noch am Anfang unserer Ferien :) Es ist jetzt zum Glück auch nicht mehr so wahnsinnig heiss wie letzte Woche in der Schweiz.

    Ein bisschen shoppen gehen wir auch, Sebastian braucht eine neue Regenjacke und ich eine neue Frisur. Ich habe einen Coiffeur Salon in St. Johann unweit von Kitzbühel ausgewählt. Meine neue Frise sieht gut aus und ich bin zufrieden.
    Read more

    Kiki Dee

    coole Frise:)

    7/14/19Reply
     
  • Day3

    Wander und Strudel

    July 7, 2019 in Austria ⋅ ⛅ 17 °C

    Wir geniessen weiter die tolle Wohnung und müssen uns doch heute schon verabschieden. Als erstes haben wir uns eine kürzere Wanderung herausgesucht die gleich im Nachbarort startet. Es geht durch die grünen Wälder und die Sonne scheint viel mehr als angekündigt. Es wird richtig warm und ich hätte doch meine kurzen Hosen anziehen sollen, hahaha.

    Nah dem Mittag fahren wir wieder nach Seefeld weil dort das Strudelfest stattfindet. Es gibt ganz viele verschiedene Strudel, süss, salzig, pikant, mit und ohne Sauce. Für 2 Euro gibt es ein Stück und wir versuchen ganz viele. Zwischendurch fallen ein paar Tropfen, aber die Sonne überwiegt.

    Ca um drei Uhr sollten wir in Innsbruck sein um Sebastian wieder zu treffen. Also machen wir uns auf den Weg. Alles klappt bestens und wir drei treffen gegen Abend an unserem zweiten Ferienort ein.
    Read more

    Kiki Dee

    Mir chömed grad Hunger öber:)

    7/14/19Reply
     
  • Day2

    Friedensglocke

    July 6, 2019 in Austria ⋅ ☀️ 18 °C

    Unser Tag startet mit einer kurzen Fahrt nach Mösern zur Friedensglocke. Das Wetter entpuppt sich überraschend als ziemlich stabil und die Sonne scheint sehr häufig. Wir lesen die Geschichte der 25-jährigen Glocke, die als Mahnmal für den Frieden stehen soll, spazieren etwas herum und fahren dann nach Seefeld. Sebastian will die dortige Taufkappelle sehen. Seefeld wird ja nächstes Jahr Austragungsort der Nordischen WM sein und ist schon jetzt ziemlich berühmt.

    Am Nachmittag reist Sebastian mit dem Zug nach Innsbruck zu Moni Hehrmann, einer guten Freundin aus der Zeit in Neuseeland. Wir werden ihn morgen gegen Abend wieder treffen. Wir spazieren noch zim See und erkunden danach die Geschäfte in diesem berühmten Dorf. Ein gemütlicher und fröhlicher Tag geht zu Ende.
    Read more

    Kiki Dee

    Seba in Action

    7/7/19Reply
     
  • Day1

    alter Riese

    July 5, 2019 in Austria ⋅ ⛅ 28 °C

    Unsere Auto fährt uns zuerst nach Auland bei Seefeld im Tirol. Dort habe ich auf booking.com eine super Wohnung für drei Tage gefunden. Sie wurde in einem unter Denkmal geschützten Haus realisiert. Wir sind doch tatsächlich die ersten Gäste in der über 100m2 grossen Wohnung. Sie ist extrem geschmackvoll eingerichtet, die hohen Ansprüche an jedes an der Renovation beteiligte Handwerk wird sofort ersichtlich. Die Gastgeber sind sehr nett. Monika will sofort einen Vorschlag für eine Biketour haben und das möglichst morgen umsetzen. Ich bin noch etwas skeptisch. Zum Glück wird sich das Wetter auf meine Seite schlagen.

    Wir kochen uns etwas feines in der tollen Wohnung und Sebastian nimmt ein Bad in der freistehenden Badewanne.
    Read more