June - August 2019
  • Day27

    Banff City

    July 6, 2019 in Canada ⋅ ⛅ 13 °C

    Heute waren die Jungs wieder in Canmore um den Reifen endgültig auswechseln zu lassen und ich hab ein bisschen Banff City Sightseeing gemacht. Die Stadt ist nicht überraschend sehr touristisch aber hat irgendwie ihren Charme und einen 365 Tage Christmas Shop! Ich war ebenfalls am Geburtsort der Nationalparks von Canada: Cave & Basin National Historic Site. Dies sind zwei heiße Quellen, in denen es allerdings verboten ist zu schwimmen (dafür gibt es die Upper hot springs), da sich eine bestimmte geschützte Schneckenart wieder dort angesiedelt hat. Ich würde da auch ehrlich gesagt nicht schwimmen gehen wollen, da es sehr nach Schwefel riecht und das Wasser leicht radioaktiv sein soll. Die Admission kostet nur 4$ und geführte Touren sind inbegriffen. Ich wollte also die Discovery Tour machen, die 45 min lang hauptsächlich Outdoor stattfindet und in dem Moment als wir losgehen, fängt es so extrem an zu schütten, dass wir von Kopf bis Fuß durchnässt waren und die Tour abbrechen mussten. Nichtsdestotrotz war die Basic Tour indoor aber auch sehr interessant.
    Danach bin ich zum Fairmont Banff Springs Hotel gelaufen, vorbei an den Bow Falls. Das Hotel ist mehr Luxus als ich bis dato kannte. Ich bin mitten in eine Veranstaltung reingeplatzt, auf der die Menschen nicht nur chic, sondern Royal chic angezogen waren. Alle Hüte, Männer Fracks... bin dann ganz schnell wieder umgekehrt und zurück in die Stadt gefahren. Ich hatte einen sehr schönen Tag in Banff und könnte noch Stunden weiter schreiben, aber es gibt jetzt Essen! Bis demnächst ☺️♥️
    Read more

  • Day26

    Banff & Lake Louise

    July 5, 2019 in Canada ⋅ ☁️ 8 °C

    Hallo liebe Welt, lang ist’s her, aber hier passiert so viel, dass ich nicht mal dazu komme mich regelmäßig zu melden.
    Also: wir sind von Golden nach Banff gefahren und haben einen Campingplatz am Lake Minnewanka. Banff ist DER SHIT! Hier gibts so viel zu sehen! Allein der Lake Minnewanka ist so krass schön. Gestern waren wir dann nach einem Ausflug in die Werkstatt (unser Reifen hat Luft verloren) am berühmten Lake Louise... naja. Schon ein schöner Ort aber der Massentourismus übertrifft dort alles was ich bisher gesehen habe und das mag schon was heißen. Fand ich leider schon unangenehm. Also liebe Leute: spart euch den Weg und fährt direkt zum sooo viel schöneren Moraine Lake. Seit 5 Jahren ist der See mein Hintergrundbild auf dem Laptop und ich war endlich da! Dort sind zwar auch viele Menschen aber bei weitem nicht so extrem wie am Lake Louise.Read more

  • Day23

    Einmal Indisches Frühstück bitte

    July 2, 2019 in Canada ⋅ ⛅ 15 °C

    Ich liebe indische Nachbarn! Unsere indischen Camping Nachbarn haben heute morgen den Grill angeworfen, selber Pita Brot gebacken und so ein Hackfleisch-Gemisch gemacht. Scheinbar sahen wir so verzweifelt oder verhungert aus, dass sie rüber kamen und uns was gebracht haben. Inklusive einer Tasse indischem Tee für jeden. 🥰♥️ bestes Frühstück seit langem!Read more

  • Day22

    Happy Canada Day

    July 1, 2019 in Canada ⋅ ☁️ 22 °C

    Da Banff leider komplett überbucht ist und man hätte Monate im Voraus reservieren müssen, sind wir jetzt in Golden (südwestlich vom Yoho NP) gelandet. Golden ist eine süße Kleintadt, die zu 70% aus Industriegebiet besteht. Der Campingplatz ist schön und hier sind kaum Touristen. Hier feiern wir heute den Nationalfeiertag von Kanada: den Canada Day 🇨🇦
    Hier auf dem Campingplatz gibt es gleich Live Musil und später ein Feuerwerk 🎆
    Read more

  • Day20

    Lets go Nationalparks

    June 29, 2019 in Canada ⋅ 🌧 9 °C

    Es wird mal wieder Zeit. Ich habe mich ja lange nicht gemeldet, aber ich lebe noch! Wir sind nach einer spontanen Verlängerungsnacht in Kamloops in Jasper angekommen und waren schon am Maligne Lake und fahren heute an die Athabasca Falls. Gestern haben wir den ganzen Tag im Waschsalon verbracht um zu duschen, zu waschen und die Handys zu laden. Es ist suuuper kalt und regnet seit 3 Tagen durch. Ist bisschen unbequem so zu campen aber ich hab mir schon ne Thermo Leggins zugelegt und schlafe nur noch mit meinen Wandersocken. Leider ist es doch recht touristisch und alles super überteuert in Jasper “City”. Auch die Attraktionen wie eine Bootsfahrt zur Spirit Island auf dem Maligne Lake kosten einen gerne mal 80$. Schade. Aber hier ist wortwörtlich tierisch viel los! Wir haben an einem Tag Bighorn Sheep’s, Caribous, einen Hirsch und einen Schwarzbären gesehen.

    Liebe Grüße aus dem kalten Kanada 🇨🇦🥰
    Read more

  • Day15

    Und da ich gerade Wlan habe....

    June 24, 2019 in Canada ⋅ ⛅ 19 °C

    ... gibts direkt noch einen Footprint. Wir sind in Kamloops für eine Nacht auf unserem Weg nach Jasper. Die Natur hier ist ganz anders als an der Küste und es gibt viele Felder, Pinien und Ranches 🐴 sowie viele First Nation Dörfer. Die Straße hierher ist einfach einzigartig und deswegen lass ich die Bilder einfach mal unkommentiert hier.Read more

  • Day14

    Whistler

    June 23, 2019 in Canada ⋅ ☁️ 16 °C

    Hallo zusammen! Von mir gibt es auch mal wieder was zu hören! Wir waren 3 Tage in Whistler Village und das olympische Dorf macht eher so den Anschein nach Freizeitpark oder angelegtem Feriendorf statt nach einer Stadt. Alles ist so perfekt angelegt. Gestern sind wir dann auf den Blackkomb Mountain gelaufen (die Jungs ganz hoch, ich nur bis zur Mittelstation der Gondel weil ich dachte den Trail namens „Heart Burn“ brauche ich nach „Little Burn“ und „Big Burn“ auch nicht mehr 🙈🤷🏽‍♀️). Der Berg hat bis zur Bergstation der Gondel 1750m und Whistler liegt bei ca. 600. War also auch recht anstrengend da hoch. Aber es hat sich gelohnt, denn auf dem Weg haben wir unseren ersten Bären gesehen! In Whistler leben rund 60 Schwarzbären und einer stand dann vor uns auf der Wiese, was zur Folge hatte, dass wir ein Stück querfeldein den Berg hochgelaufen sind, weil wir den Trail nicht weiterlaufen konnten/sollten/wollten 🐻

    Heute wollten wir dann zum Garibaldi Lake laufen, so ma eben kurz und stellten dann fest, dass vor uns doch 9km mit 800 Höhenmetern lagen... hilft ja nix, sind wir dann also da hoch. Die 800 Höhenmeter waren nach 6km geschafft, dann nur noch 3 km flach. Der einzige, der noch genug Kraft hätte dahin zu laufen war Luis. Den Fotos nach zu urteilen hätte es sich gelohnt weiter zu gehen, aber wir anderen drei sind dann 6km wieder 800m runter gelaufen. Dementsprechend tun mir nach den zwei Tagen jetzt richtig die Beine weh.
    Read more

  • Day10

    Whale Watching

    June 19, 2019 in Canada ⋅ ⛅ 14 °C

    Wir sind heute sehr früh aufgestanden um eine whale watching Tour mitzumachen. Wir haben in der Tat Grauwale gesehen, die aber immer nur sehr kurz und sehr wenig von Ihnen. Die Bootsfahrt war der Adrenalin Kick hoch 3, da wir schon einige Wellen hatten. Die Natur ist unbeschreiblich schön durch die Inseln der Pazifikküste zu fahren. Auf dem Weg haben wir unter anderem Robben, Seeotter und Weißkopfseeadler gesehen. Ich glaube Seeotter werden meine neuen Lieblingstiere! Soo süß ☺️Read more

  • Day9

    Ein Highlight jagt das Nächste

    June 18, 2019 in Canada ⋅ ⛅ 16 °C

    Gestern der Tag war einfach voll mit wow Momenten. Nach dem Strand Morgen mit Seesternen und Muscheln aus dem letzten Footprint waren wir im Pacific Rim Nationalpark, wo wir denn Rainforest Trail gelaufen sind und dann am Longbeach waren. Der Rainforest Trail ist wirklich soo naturbelassen, es war so ein intensives Erlebnis. Wir haben zwar kein Tier gesehen, aber es fühlte sich an als würden wir in die Privatsphäre der Tiere dort einbrechen.
    Am Long Beach habe ich dann realisiert, dass das ja mein erstes Mal am Pazifik ist und es war so atemberaubend anders als alle Meere die man so kennt.

    Abends hatten wir dann ein sehr deliziöses BBQ und haben Lagerfeuer am Strand gemacht. Das war einfach unfassbar schön!
    Read more

  • Day9

    Erster Tag ohne Nebel

    June 18, 2019 in Canada ⋅ ⛅ 14 °C

    Heute morgen hatten wir strahlend blauen Himmel und zum ersten Mal hat man gesehen was hinter dem Strand ist. Wir waren morgens bei Ebbe kurz am Strand und haben an den Felsen Millionen von Muscheln 🐚 und Seesternen gesehen, die durch die Ebbe frei lagen 🙊 quasi eine ganze unterwasserwelt ohne das Wasser 🌊Read more