Satellite
Show on map
  • Day10

    wandern? Hillbillies!! Lieblingsort

    October 13, 2016 in Spain ⋅ ⛅ 25 °C

    Wir fahren also weiter, Ziel: nicht vorhanden. Ich fahre, bei jeder Kreuzung: rechts, oder links, Valle entscheidet spontan. Nach einigen weiteren spektakulären Lavafeldern und Aussichten nach unten aufs Meer geht's wieder bergab. Uuuuuund wie gehofft in dann auch irgendwann durch einen Wald, allerdings auch wieder die Wolken.
    Valle ruht zwischendurch die Augen aus und ich fahre an einem vermeintlichen Wanderplatz vorbei.
    Wir wenden dann irgendwann und fahren zurück.
    Dort angekommen ist alles etwas merkwürdig:
    Wir haben schon den ganzen Tag Pick-up trucks mit Käfigen hinten drauf, mir und ohne Hunde gesehen und uns gefragt was das so soll. Dort grillen einge Leute die alle in Tarnkleidung sind und überall älteren Pick-ups mit Hunden. Wir beschließen dass wir hier nicht stehen bleiben wollen. (später am Abend erfahren wir (Internet) dass Donnerstag und Sonntag Jagdhaus ist).
    Wir beschließen heute nicht mehr zu wandern und fahren weiter ohne Ziel (das ist irgendwie Urlaub!) weiter Richtung Meer.
    Wir kommen zufällig nach Radazul, ein Ort in den wir beide sofort ziehen würden. Am Berg, direkt an der Küste gelgen, superschöne Häuser (wahrscheinlich ein ein Ort mir recht gut besuchten Einwohnern). Und heute das wichtigste, ein Supermarkt wo wir was zu essen kaufen können.
    Ob es komisch ist quasi direkt vor dem Supermarkt das Baguette mit Chorizo, Käse und Schinken zu füllen und dort zu essen? Egal war war einfach wichtig!! Lebensretter! Valle sagt, sie wäre dann auch zickig geworden, also wichtig für alle 😁
    Read more