Satellite
Show on map
  • Day9

    Ausflug mit dem Scooter

    January 10, 2017 in India ⋅ 🌙 24 °C

    Heute Morgen schlief ich lange und ging erst spät zum Frühstück. Irgendwie blieb ich dort hängen und unterhielt mich fast drei Stunden lang mit ganz unterschiedlichen Leuten. Mit einem Deutschen, einem Schweitzer, einem Russen, einem Inder, zwei Mädels aus Serbien... Es war super cool und entspannt.
    Da ich die Kite Schule und den Strand in Morjim auschecken wollte, fuhr ich zusammen gegen Mittag mit Marius hoch in den Norden. Er wollte unbedingt auf einem Markt in Mapusa Chai kaufen. Mit dem Scooter brauchten wie so eine halbe Stunde. Das war ziemlich cool. Endlose Straßen, Palmen, bunte Häuser, Sonne 😍
    Auch der Stand entpuppte sich als extrem schön. Er ist viel größer und weitläufiger als der hier in Vagator.
    Nach einer Kokosnuss und einem kurzen Gespräch mit dem Kiteschulen Besitzer, ging es weiter nach Mapusa. Endlich mal ein Ort mit weniger Touristen und mehr richtigem Indien. Wie auf jedem indischen Markt gab es alles zu kaufen von Klamotten, über Gewürzen, Alkohol ...Dieser Markt ist 10 000 mal schöner als der Saturday Night Market. Ich werde dort auf jeden Fall noch mal richtig shoppen gehen.
    Im Dunklen gings dann zurück zum Hostel, wo wir uns zu den anderen setzen, den Chai ausprobierten und wieder neue, interessante Menschen trafen, wie z.B ein Pärchen aus Litauen, die aber in England leben, weil man da besser surfen kann.
    Seit heute ist auch wieder jemand mit in meinem Zimmer. Sie kommt aus Venezuela hat aber mal in der Schweiz gelebt und reist nun für ein paar Wochen durch Indien und Kambodscha. Super lieb und spannend was sie so zu erzählen hat.

    Jetzt aber mal Gute Naacht! 😴
    Read more