Satellite
Show on map
  • Day112

    Local life

    April 23, 2017 in India ⋅ ⛅ 6 °C

    Am Sonntag habe ich eine Freundin besucht und auch dort übernachtet. Es gab das volle Programm vom Templebesuch bis zum traditionellen Essen war alles dabei.
    Der Tempel liegt auf einen Berg, von dem man einen wunderschönen Blick auf ganz Pune hat. Wir sind gerade rechtzeitig zum Sonnenuntergang dort angekommen. Sooo schön.
    Nach einem kleinen Picknick im Temple, ging nach ins angeschlossen Museum. Aber nur kurz, da es eigentlich schon geschlossen war.
    Außerdem kamen wie gerade als ein Arti, ein gemeinsames Gebet stattfand. War ein tolles Gefühl ein Teil davon zu sein, auch wenn ich nicht wirklich gläubig bin oder deren Religion im Ganzen verstehe.
    Zum Abendessen gab es Pani Puri to go, was ich in Goa das erste Mal probiert habe. Wir haben dann also zu Hause gegessen und noch etwas Jenga gespielt, bevor wie schlafen gegangen sind.
    Am nächsten Morgen gab es Igli mit Koriander Dressing zum Frühstück. Das ist so eine Art Grießreis aber relativ fest, ein bisschen matschig. Schmeckt eigentlich nach nichts, dafür war das Koriander Dressing aber umso leckerer.
    Joa und dann hieß es schon auf zur Arbeit. Momentan ist ganz schön viel zu tun.
    Read more