Satellite
Show on map
  • Day26

    Zicatela, Mexico

    January 26 in Mexico ⋅ ⛅ 28 °C

    Abermals gut ausgeschlafen begann zumindest mein Tag so gegen um 10 uhr. Gestern ging es ja auch etwas länger!
    Laut einer Empfehlung noch aus unserem Hostel in Mazunte haben wir heute zum "Frühstück" ca. 12 Uhr
    Dan's Cafe Delux ausprobiert. Eine echte Empfehlung an alle die mal in der gegen sind! Ein sehr sehr reichliches Frühstück mit Obstsalat, Omlett und Pancakes 🤤🤤🤤 und das alles für 3,- Euro🤑. Und abermals waren die Augen vom Thanassis größer als der Magen und so hat er ungesehen von der Menge gleich mal zwei Portionen bestellt! Ein böser Fehler... zumindest haben die die zweite Portion gleich eingepackt zum mitnehmen!😂🤣

    Noch schnell unsere Wäsche zum waschen weggeschafft und dann ging's über den Strand an einen Hot-Spot für Surfer ... Jaaa leider sind die Wellen da nur zwischen März und Juni wirklich sehenswert. Aber ansonsten war der Strand recht gut gefüllt.
    So wollten wir über die Klippen auf einen anderen Strandabschnitt ... oben angekommen wollten wir noch paar fotos machen und die Aussicht genissen als plötzlich aus dem nix zwei Polizisten und eine Polizistin hinter uns standen ... "Hallooooo wir waren einfach abseits vom Strand auf einem unbefestigten weg auf einer Klippe --> was sucht da bitte die Polizei?!?!?🤔😲".
    Wie dem auch sei .... ohne Spanisch oder Englisch haben wir so viel verstanden das wir unsere Taschen zeigen sollen!
    Die Polizisten haben ihre Arbeit wohl sehr ernst genommen (der eine mit einem Maschinengewehr um den Halz) denn meine Tasche wurde drei mal komplett gefilzt.
    Wir wurden mehrmals nach Cocain, Marihuana und Alcohol gefragt! ...Aber alles negativ!👌😋🤙
    Dann wurde es noch mal Spannend als der eine Polizist eine Packung Kondome in meiner Tasche Fand! Ein erster ernster Blick ... erst mir ins Gesicht und dann ins gesicht der anwesenden Polizistin! Ich habe erst nicht verstanden was jetzt Sach ist ... Aber nachdem der Polizist mir zwei mal zu verstehen geb das ich die Gummis vielleicht der Polizistin geben bzw. schenken soll ... habe ich die komische Situation auch so gelöst dass ich mit einem breitem Grinsen paar Kondome geschenkt habe!😂😁😀 was die Polizistin gern angenommen hat!😆
    So wünschten uns die Polizisten einen guten Tag und gingen weiter ihren weges!
    Wir haben mit Thanassis auf jeden Fall noch einige Minuten herrlich gelacht - was das jetzt war und sollte!🤣😂😁😀
    Am anderen Strandabschnitt angekommen haben wir einen kleinen abgesperrten Bereich entdeckt ... nicht wie hin!
    Es war ein Sozialprojekt einer Organisation die sich für den Bestandsschutz von Wasserschildkröten einsetzt!
    Ein Mann in einer Hängematte der übrigens auch etwas Englisch konnte hat uns dann etwas dazu erzählen können und das war super! Er hat uns auch für morgen Abend eingeladen mit dabei zu sein wenn die Babyschildkröten sozusagen schlüpfen, das Nest verlassen und sich auf die beschwerliche Reise Richtung dem Ozean machen.
    Leider sind wir morgen Abend bereits auf dem Weg Richtung "Mexiko City".
    So nett wie der Mann war .... hat er uns zu einem Nest mitgenommen wo die Baby bereits geschlüpft ware aber sich noch nicht aus dem Sand befreit haben - So grub er ca. 50 cm tief und zum Vorschein kamen mehrer Baby-Schildkröten 🤩😍. Wir durften diese paar Minuten bestaunen bevor er die wieder im Sand vergrub ... die Babys sollen mit eigener Kraft aus dem Nest sich frei graben!

    Ach und fast vergessen ... als wir so über dem Strand schlenderten hat uns ein älteres Pärchen angesprochen die die ganze Zeit auf den Ozean starrten! "Look there are dwarf whales"
    Bitte was dachte ich mir ... und dann das .... Zwergwale die direkt "200 -250m" vor dem Strand aus dem Wasser sprangen 🙃😀 was für ein Anblick!

    So ging ein Skuriller und gleichzeitig ein echt schöner Tag zu Ende!
    Read more