Satellite
  • Day71

    Tag 70 - Ubud

    June 10, 2019 in Indonesia ⋅ ⛅ 28 °C

    Gestern Abend sind wir nach gefühlter Ewigkeit in Ubud angekommen. Die Fähren sind hier wirklich eine Katastrophe ⛴
    Nach 5 Stunden in unbequemen Plastikstühlen und eine Stunde Autofahrt in einem quietschenden Minivan konnten wir dann unsere neue Unterkunft beziehen. Sie liegt in einer kleinen Nebengasse und ist dementsprechend abseits des ganzen Trubels.
    Hier ist nämlich wirklich eine Menge los. Wir wussten zwar, dass Ubud touristisch ist, waren dann doch aber ein wenig von dem Ausmaß überrascht.
    Wenn man die Hauptstraße entlang läuft, reiht sich ein Restaurant an den nächsten Klamotten oder Schmuckladen 👗👖💍
    Überall werden Massagen oder Fruchtdrinks angeboten, aber dafür ist Ubud ja bekannt 🍹
    Es gibt so viele Optionen für vegetarisches und veganes Essen und Yoga, man kommt gar nicht drumherum
    (Zu Alex Leidwesen).
    Heute haben wir beschlossen, die Stadt erstmal zu Fuß zu erkunden. Gerade weil hier sämtliche Touristen mit Rollern im Stau stecken bleiben und wirklich alles fußläufig erreichbar ist, haben wir uns diesmal gegen einen Roller entschieden 🛵
    Bei unserem Spaziergang ging es als erstes zum riesigen Marktplatz. Hier kann man sicherlich Stunden damit verbringen, durch die vielen verwinkelten Stände zu schlendern und zu handeln. Dabei muss man allerdings wissen, dass die Verkäufer die Preise grundsätzlich deutlich zu hoch ansetzen (so haben wir jemanden von 60.000 auf 10.000 runtergehandelt).
    Danach ging es zu einer kleinen, aber sehr schönen, Tempelanlage und dann ziellos durch die vielen Straßen und zum Abendessen 🥘🍗🥞
    Read more

    ToMü

    Fleisch fressende Pflanze? Sieht so gefährlich aus😬

    6/10/19Reply
    Alexander Neff

    Aka Drachenfrucht😅

    6/10/19Reply