Satellite
Show on map
  • Day116

    Doubtful Sound

    February 17, 2020 in New Zealand ⋅ ☁️ 19 °C

    Montag Morgen, Abfahrt war um 07:10 Uhr nach Manapouri. Von dort aus startete die Tour zum Doubtful Sound. Der Doubtful Sound ist ein Meeresarm im Fiordland Nationalpark und wird auch gerne als „The Sound of Silence“ bezeichnet. Er ist mit 420 Metern der tiefste Fjord in Neuseeland und mit 40 Kilometern Länge der zweitlängste. Seine Umgebung ist unberührt , beeindruckend und beheimatet grandiose Wasserfälle (vor allem zur Regenzeit). Wie bei anderen Fjorden in dieser Gegend gibt es hier zwei abgetrennte Wasserschichten, die sich nicht vermischen. An der Oberfläche befindet sich Süsswasser, das über die umliegenden Berge abläuft. Die untere Schicht besteht aus Salzwasser vom Meer. Da das Sonnenlicht nur sehr schwer durch die verschiedenen Schichten dringen kann, gedeihen viele Tiefseelebewesen, wie zum Beispiel schwarze Korallen in relativ flachem Wasser. Vom Wilmot Pass erhielten wir einen spektakulären Ausblick auf den Doubtful Sound und die Umliegenden Berge.Read more