Satellite
Show on map
  • Day135

    Ishak-Pascha-Palast in Doğubeyazıt

    December 14, 2021 in Turkey ⋅ ☁️ 4 °C

    Wir verlassen Van in Richtung Norden. Mit dem Minibus geht es weiter nach Doğubeyazıt, einem kleinen Örtchen am Fusse des Ararats. Ausserhalb von Pandemiezeiten liegt hier auch ein beliebter Grenzübergang zum Iran, welcher für uns jetzt aber leider nicht infrage kommt. Wir interessieren uns heute für den Ishak-Pascha-Palast etwas ausserhalb der Stadt.

    Mit dessen Bau wurde 1685 begonnen, also während des Omanischen Reiches. Der Palast soll aber erst etwa 100 Jahre später seine endgültige Form erhalten und wurde vor allem für Repräsentationszwecke gebraucht. In ihm vereinen sich die Einflüsse 500 Jahre älterer seldschukischer Moscheen, armenischer Kirchen und dem zeitgenössischen osmanischen Stil. Über die Jahre vernachlässigt, wurde erst 1992 damit begonnen, den Palast zu restaurieren. Inzwischen wurden auch Dachkonstruktionen angebracht, um die darunterliegenden Räume vor Regen und Schnee zu schützen. Heute kann man sich frei durch den Palast bewegen und die reichlich verzierten Eingänge, die verschiedenen Räume und Keller anschauen.
    Read more

    Traveler

    ...wie aus 1001 Nacht.

    12/14/21Reply