Satellite
Show on map
  • Day9

    Soča Trail von der Quelle bis Soča

    September 24, 2021 in Slovenia ⋅ ☀️ 13 °C

    Heute gibt es slowenisches Wanderabenteuer. Wir fahren zunächsten von unserem Campingplatz aus für 2,30 € pro Person ein ganzes Stück mit dem Bus flussaufwärts und steigen dann circa 1 km lang noch einige Höhenmeter auf bis zur Soča Quelle. Das letzte Stück dahin erinnert an einen Klettersteig und erfordert Trittsicherheit und Schwindelfreiheit. Aus einer der schönsten und saubersten Karster Quellen in den Julischen Alpen quellt der mächtige, smaragdgrüne Fluss Soča. Die Soča-Quelle gehört zu den wunderschönen, jedoch schwer zugänglichen Natursehenswürdigkeiten der Region. Ich bin fasziniert, wie still und klar das hellblaue Wasser in der Höhle daliegt. Man kann kaum erkennen, wo es beginnt.

    Danach geht es auf dem Alpe-Adria-Weg durch herrliche Landschaft flussabwärts, immer an der azurblauen Soča entlang. Unterwegs gibt es zwar unzählige Hängebrücken, aber nur wenig Zeichen von Zivilisation, geschweige denn Restaurants oder Einkehrmöglichkeiten.

    So kommen wir nach 15 km und 3,5 Stunden ganz verschwitzt zurück am Wohnmobil an und sind ziemlich platt, aber glücklich.
    Read more