July 2020
  • Day9

    San Gervais sur Roubion - Abschied

    July 11 in France ⋅ ⛅ 18 °C

    Wecker für 6:30 Uhr gesetzt, aber irgendwie waren wir alle (ausser Hannah) schon eine Stunde eher wach. Abfahrt war daher gegen 6:45 Uhr. Adieu San Gervais sur Roubion....
    Im Nachbarort Cleon d'Andran etwas von Bäcker für die Fahrt gekauft; in der bereits nebenan geöffneten Bar schnell einen Kaffee (Espresso) getrunken und los ging's. Schnell weg, bevor wir Depressionen bekommen ...es war eine tolle WocheRead more

  • Explore, what other travelers do in:
  • Day8

    Saint Gervais & Puy Saint Martin

    July 10 in France ⋅ ☀️ 31 °C

    Heute Nachmittag das letzte Mal in den Pool, wo nochmal alles gegeben wurde.
    Abends dann zum letzten Mal in diesem Jahr zu unserer Lieblings-Pizzeria im nahegelegenen Puy Saint Martin, wo sich dann der Himmel zu einem enormen Gewitter auftat, was ein wenig zur traurigen Abschiedsstimmung passte.
    Von den netten Besitzern noch einen Abschiedsdrink und sogar eine private Einladung für das kommende Jahr erhalten.
    Zum Schluss noch ein letztes melancholisches Bild vom abgedeckten Pool im Regen.
    Die Koffer sind gepackt.... morgen folgt dann die Vertreibung aus dem Paradies.
    Read more

  • Day8

    La Garde Adhemar

    July 10 in France ⋅ ☀️ 31 °C

    Unser letzter voller Urlaubstag in Frankreich. Nach dem gestrigen Abend relativ früh aus dem Bett gequält, in der Aussenküche Kaffee aufgesetzt und dann einen 5km-Lauf absolviert, was heute eine absolute Qual war.
    Während Eimear, Hannah und Patrick den Vormittag am Pool verbringen wollten, habe ich einen Ausflug nach La Garde Adhemar unternommen, welches zu den (unzähligen) schönsten Dörfern Frankreichs zählt. In der Dorfmitte tummelten sich die Leute in den ein zwei Restaurants, während das restliche Dorf fast menschenleer war, so dass man dort in Ruhe eine Runde drehen konnte.
    Read more

  • Day7

    Rochegude

    July 9 in France ⋅ ☀️ 35 °C

    Nach ca. 50 km kamen wir in Rochegude an. Kaum zu glauben, dass schon ein Jahr vergangen ist, seitdem wir die Umlaufs das erste Mal dort besucht hatten.
    Wir wurden herzlich empfangen und die ganze Zeit über wirklich verwöhnt... zunächst mit Kaffee, dann mit Drinks. .. zwischendurch ging es zur Abkühlung in den Pool und zum Abendessen gab es schließlich superleckere Bürger zum Niederknien.
    Um halb zwölf ging es dann zurück nach Saint Gervais sur Roubion, wo wir gegen zehn nach zwölf ankamen. Die extra kaltgestellte Flasche Rosé blieb ungeöffnet,da wir einfach zu müde waren.
    Read more

  • Day7

    Montboucher-sur-Jabron, nahe Montelimar

    July 9 in France ⋅ ☀️ 34 °C

    Nach einem faulen Morgen und Vormittag machten wir uns auf den Weg nach Rochegude, um dort die lieben Umlaufs zu besuchen, die uns und unsere anderen Freunde Fam. Mertins zu sich eingeladen hatten, worüber wir uns sehr gefreut haben.
    Auf dem Weg dorthin haben wir an dem Nougat-Laden unserer Vermieter nahe Montelimar Halt gemacht, um ein paar Geschenke zu kaufen. Ein sehr schönes Geschäft mit wirklich leckerem Nougat, der einen wunderbaren Honiggeschmack hat.
    Read more

  • Day6

    Marsanne

    July 8 in France ⋅ ☀️ 29 °C

    Bevor es zurück nach Saint Gervais sur Roubion ging, haben wir noch einen kleinen Abstecher nach Marsanne gemacht, um dort das eine oder andere Geschenk in einem örtlichen Töpferladen zu kaufen. Marsanne lädt eigentlich zu einem etwas längeren Aufenthalt ein, aber heute stand alles im Zeichen von Kurztrips.Read more

  • Day6

    Dieulefit

    July 8 in France ⋅ ☀️ 29 °C

    Zum zweiten Mal in Dieulefit und zum zweiten Mal im örtlichen Buchladen mit Papeterie und Teesalon. Hannah hat Ölfarben gekauft und will sich kommende Woche darin versuchen, wir sind gespannt. Noch etwas getrunken und schon waren wir wieder weg....Read more

  • Day6

    Montelimar - nur Supermarkt

    July 8 in France ⋅ ☀️ 28 °C

    Ruhetag. Während morgens um 8 noch alle schliefen, erstmal trotz anfangender Hitze einen 5km-Lauf absolviert. Nach einem späten Frühstück dann zum Supermarkt nach Montelimar gefahren, um Nachschub einzukaufen. Maskenpflicht? Fehlanzeige...einige tragen Masken, die meisten nicht.Read more

  • Day5

    Saou

    July 7 in France ⋅ ☀️ 22 °C

    Mittagessen in Saou. Eigentlich wollten wir nur eine Kleinigkeit essen, aber dann landeten wir in dem Örtchen im einzigen geöffneten Restaurant,was sich als halber Gourmettempel erwies. Das Essen dort war sensationell gut, lokale Küche vom feinsten. Nur Patricks Geschmack wurde dort leider nicht getroffen,aber er wurde dann abends mit Pizza entschädigt.
    Nach dem Essen ging es 10 km in den Wald von Saou.
    1928 errichtete der elsaessische Industrielle Maurice Burrus mitten in diesem abgelegenen Wald das Gebäude Auberge des Dauphins, inspiriert vom Trianon Versailles.
    Zurzeit wird das Gebäude komplett renoviert und soll dann als öffentliches Kulturzentrum und Museum dienen, worauf man gespannt sein darf.
    Read more