Heilu

Joined June 2017Living in: Schweiz
  • Day40

    Ohne Worte ....

    October 9, 2017 in Spain
  • Explore, what other travelers do in:
  • Day39

    Finisterre 34 km

    October 8, 2017 in Spain

    Der Weg ist hier und jetzt zu ende. Mit vielen Gefühlen die es erst einzuordnen gilt, ist es Zeit mich vom Camino zu verabschieden. Sehr viele Hochs und nur wenig Tiefs durfte ich durchleben. Sehr viele Caminofreunde aus der ganzen Welt habe ich kennengelernt. Auf dem Weg gibt es nicht du oder ich, es gibt nur die Caminofamilie. Wer diesen Weg geht, der sagt dass eigentlich Leid und Krieg gar nicht möglich ist. Viel durfte ich erfahren, lernen, durchhalten, kennenlernen, abschied nehmen, die Natur spüren, ankommen, weitergehen, etc.....Nun kommt die Zeit der Ruhe und zurückzugehen zu meiner Familie, die mir die Kraft gab den Weg so gehen zu dürfen. Danke , Danke, Danke.
    Vorallem meiner lieben Frau Bea und meinen erwachsenen Kindern Patrick, Silvan und Claudio.
    Tschau Camino du hast mich stark Berührt.
    Read more

  • Day39

    Olveiroa 55 km

    October 8, 2017 in Spain

    Von Santiago nach Finisterre
    Als um 11 Uhr in Santiago abgelaufen bin habe habe kurz danach den Entschluss gefasst, bis Finisterre durchzulaufen. Entschlossen Pilgerte ich bei schönster Umgebung dem Sonnenaufgang entgegen. Leider haben dann Hunde die in der Nacht ihr zuhause bewachen und zum Teil frei rumlaufen nach dem ersten Schock gestoppt. So habe ich dann kurz vor Mitternnacht eine Pension bezogen.Read more

  • Day36

    Ein paar Tränen gab es bei meiner Emontionellen Ankunft. Berauschend nach dieser Zeit hier anzukommen. Stehe jetzt in der Warteschlange für meinen Ausweis, wird wahrscheindlich 2 stunden dauern. Auszeichnung erhalten. 2200 km von Roggliswil nach Santiago.

  • Day35

    Lavacolla 27 km

    October 4, 2017 in Spain

    Wunderschöner Pilgertag durfte ich heute erleben. Morgen werde ich in Santiago einlaufen. Bin Stolz es bis hier geschafft zu haben. Nun freue ich mich auf die letzten 10 km, bis Santiago.

  • Day34

    Arzua 29 km

    October 3, 2017 in Spain

    Der Santjagostrom lässt nicht nach. Ab jetzt kommen noch mehr Wege zusammen, das heist noch mehr Pilger. Morgens leicht bedeckt und Nachmittags bei angenehm wärmender Sonne bin ich 39 km vor Santiago gelandet. Es folgen nun die letzten beiden Etappen bis Santiago.

  • Day32

    Palas de Rei 24 km

    October 1, 2017 in Spain

    Extrem viele Leute unterwegs, da muss man gedanklich wegblenden. Die Strecke hat im moment viele schöne Wege, jedoch endtäuschen im Moment die Ortschaften. Entweder sind viele Häuser verlassen und halbe Ruinen, oder es fehlt an schönen Dorf resp. Stadtkernen. Schade eigentlich, habe gedacht um so näher an Santiago desto ausgeputzer die Dörfer, aber das Gegenteil ist der Fall.

  • Day31

    Portomarin 24 km

    September 30, 2017 in Spain

    Ok, der Pilgertourismus hat mit verlassen von Sarria devinitiv begonnen. Die Pilgerströme scheinen den ganzen Tag nicht abzureissen, fühle mich nun mehr als Tourist statt als Pilger. Zuerst wollte ich hier schnellstens durchlaufen, werde jetzt aber eher die gemütliche Variante nehmen. Der Weg ist ist im Moment sehr schön und geht gröstenteils über alte Römerwege.

Never miss updates of Heilu with our app:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android