Satellite
  • Day6

    Aus mir wird kein Ironman

    February 14, 2019 in the United States ⋅ ☀️ 23 °C

    Geht ja auch nicht, wenn dann „woman“. 😜 Nachdem wir schon kurz vor neun beim Kona Sports Center (öffnet um 9.00 Uhr) vor der Türe standen, hatten wir noch Zeit unser Fahrradequipment zu richten. Schließlich wollen wir möglichst früh starten, da eine gute Strecke vor uns lag.
    Der nette Verkäufer (ist als Kind 3 Jahre in Deutschland gewesen) hatte unsere Pedale angeschraubt, die wir gestern dort gelassen haben. Nachdem er uns auch schon die besten Fahrradstrecken gezeigt hat, wollte Wille heute noch die neusten Wetterinfos von ihm. Auf Hawaii schaut niemand nach dem Wetter, hat er grinsend gemeint. Hat aber auch gleich erwähnt, dass es auf dem Mauna Kea frisch geschneit hat. Auf seiner App Windy hat er uns noch die Wetterlage gezeigt.
    Aber, dass der Wind so heftig bläst, habe ich nicht erwartet. Meine Schräglage war sehenswert. Ich habe gedacht, mich weht es gleich quer über die Fahrbahn. Wille hat sich ab und zu umgedreht um zu sehen, ob ich noch hinter ihm bin. Aber sonst war es eine tolle Fahrt. In Hawi haben im Grocery Store den halben Laden leergekauft, so hungrig waren wir. Die freundlichen Besitzer haben sogar eine warme Theke mit leckerem Essen frisch bestückt. Gestärkt machten wir uns auf den Rückweg. Leider haben wir nicht mehr Zeit für diesen netten Ort, wir müssen zurück, denn um 18:30 Uhr wird es dunkel. Also lassen wir es krachen - 100 km waren es am Schluss, aber mit dem Wind gefühlte 180 km. So hätten wir dann doch noch die Radstrecke vom Ironman, wenigstens gefühlt.
    Read more

    Beate Schlaps

    Super gemacht 👍🏻 & Danke für den tollen Bericht 👌

    2/15/19Reply
    Carmen Stickel

    Dankeschön. Das freut mich sehr 😀.

    2/15/19Reply