Satellite
  • Day30

    Hanoi

    December 12, 2019 in Vietnam ⋅ ☀️ 23 °C

    Von Koh tao ging es dann am 11.12.2019 über den Flughafen auf Koh Samui nach Hanoi, die Hauptstadt Vietnams. Hier haben wir am selben Tag noch einen Freund aus Berlin getroffen, Jannick, der in Vietnam im Nationalpark „Cúc Phương“ ein FSJ macht (Dazu später mehr). Er und seine Freundin waren schon ein paar mal in Hanoi und haben uns die Stadt ein bisschen gezeigt. Wir waren zum Beispiel bei der ältesten Eisdiele Hanois und haben „Rice flake ice“ gegessen (Bild 4, war echt lecker). Außerdem haben sie uns den Hoan-Kiem-See gezeigt (Bild1, 2, 3). Hanoi ist sehr chaotisch durch die vielen engen Gassen und natürlich, wie in Thailand: den krassen Verkehr durch die 10000 Roller. Wir waren sehr erstaunt, als Jannick und seine Freundin uns erklärt haben, dass man einfach über die Straße gehen muss und alle Autos und Roller dann mehr oder weniger um einen rum fahren würden. Man darf nicht zu lange stehen bleiben und auf keinen Fall rückwärts gehen. Außerdem muss man nebeneinander laufen. Es hat etwas gedauert und ich hatte die ersten Male wirklich Angst und Bedenken, dass das gut geht aber es funktioniert wirklich.
    Trotz des Chaos hat es mir sehr gefallen, denn die Altstadt ist geprägt durch die Kolonialzeit, wie man an den Kolonialbauten erkennen kann und hat dadurch einen ganz besonderen Charme. Abends gab es dann Pho, eine typisch vietnamesische Suppe, die bestimmt jeder kennt. (Bild 6)
    Read more