Satellite
Show on map
  • Day82

    Bye to Flores & hello to luxury

    July 9, 2018 in Indonesia ⋅ ⛅ 28 °C

    Nach 10 schöne Täg uf Flores gahts hüt für eus zrugg uf Bali. Mer hends da sehr gnosse, die abwechsligsrich Natur, die neugierige und nette Lüt mit starchem Familiezämähalt und die eher simplere Underkünft, wo eim zeigt hend, asmer gar nid so vill brucht.
    Nachere Huup-riiche Fahrt vu Moni uf Ende hemmer für eusi beide Flüg Ende-Labuan Bajo-Denpasar icheckt (nachdem mer zerscht hend messe warte as de Flughafe überhaupt uftuet)... und derbi nid einisch messe de Pass zeige! Au da bestaht de Flughafe us nid vil meh als zwei chlini Halle für Akunft und Abflug - und wieder: mer brucht ja gar nid meh!
    Etz wemmer eus aber nid mit falscher Bescheideheit schmücke - de negschti Monet wird luxuriös! Zerscht mit es paar letschte Täg uf Bali, denn je zwei Wuche Fidschi und französisch Polynesie... mer freued eus druf!
    Doch womer im Komaneka at Keramas Beach acho sind, het das Hotel eusi wildischte Fantasie übertroffe... eifach nur nu spektakulär - und das obwohl mer nachem Idunkle acho sind! SHotel lit inmitte vu Riisfelder und mer hend en Villa ganz für eus... und mit Villa isch nid öppe es winzigs Bungalow gmeint, nenei, das isch en riesigi Villa mit direktem Meerblick, eignem Pool, eignem Liegebereich, vier-teilts Badzimmer mit Indoor-/Outdoordusch plus nu en Badwanne... Apple TV, täglich früschi Cookies, 24h Room Service, Yoga, ... eifach nur wow! Mer sind gspannt ufs Ufwache morn, wenn mer sHotel in all siner Pracht bi Tagesliecht gsehnd :)
    Read more